Laufen, Jogging, Hardcorerunning

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Lauft ihr grade bei dem Wetter? Ich muss gestehen: ich nicht.

Jep, ich bin nach wie vor dabei, jeden Samsatg morgen mindestens 10 km. Dieses Wochenende habe ich es jedoch geteilt. Samstag 6 und Sonntag nochmal 6. Aber ich will eigentlich laufen, bis es so gar nicht mehr geht.
 

Ziege

Pferdehasser
Gibt es weitere Läufer hier on Board? Wie seit ihr zum Laufen gekommen oder sind gar die ganz Brutalen, die 100km- oder 24h-Läufer hier? Schreibt doch mal Euren Werdegang auf. Wie seit ihr zum Laufen gekommen oder was hält Euch davon ab. Versuchen wir hier doch mal einen Laufthread ins Leben zu rufen.

ich hab 94 bei einem 100 km lauf mitgemacht. bin regelmäßig laufen gegangen und ich hab damals 92 km geschafft, aber mit einigen pausen dazwischen und frag lieber nicht nach der zeit....:). das war auch der einzigste längere lauf, marathon und halbmarathon hab ich nie bestritten. von daher eigentlich schon ziemlich bekloppt, gleich bei nem hunderter mitzumachen. aber die gelegenheit war sehr günstig. der lauf war in elte, 5 km vom zuhause entfernt........

inzwischen muß ich mir in den arsch treten, dass ich mal wieder etwas mache bezüglich des laufens. meine glanzzeiten waren die 90er jahre, danach bin ich einfach zu faul bzw. zu bequem geworden bzw. hab geheiratet....:)

aber das liest sich bei dir mit den abgenommenen 10 kg sehr gut, könnte auch ich sehr gut gebrauchen........
die nächsten tage will ich mal versuchen damit wieder anzufangen. vielleicht schaff ich das ja dreimal die woche eine stunde zu laufen.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
:respekt: 92 km? Boah, Respekt. Selbst mit einigen Pausen dazwischen kann ich mir das bei mir das so gar nicht vorstellen. Die ungefähre Zeit würde mich dennoch interessieren. 8 Stunden? 10 Stunden? Tippen tue ich eher auf 12 Stunden.
 

Ziege

Pferdehasser
:respekt: 92 km? Boah, Respekt. Selbst mit einigen Pausen dazwischen kann ich mir das bei mir das so gar nicht vorstellen. Die ungefähre Zeit würde mich dennoch interessieren. 8 Stunden? 10 Stunden? Tippen tue ich eher auf 12 Stunden.

ich glaub, es ging damals morgens um 6 uhr los und irgendwann um 17 uhr konnt ich nicht mehr. die siegerin stand jedenfalls schon fest, als ich gerade mal etwas mehr als die hälfte hatte. unglaublich, wie die alle immer wieder an mir vorbeirannten. (10 mal 10 km runde)
 
heute wieder 4,66 km gelaufen.
Der rutschige Untergrund (Schnee, Schneematsch, Eis) macht mir allerdings insoweit zu schaffen, das ich 1. langsamer laufe, 2. kürzere Strecken 3. merke ich den veränderten Untergrund in den Waden.

Bin mal gespannt ob sich letzteres mit der Zeit langsam legt, es nervt nämlich.
 
heute knapp 7 km gelaufen in ca. 1h. War zwar sehr schön (unter Null Grad, grossteils auf Schnee gelaufen, nur die Kreuzungen waren mit "Schneematsch" weniger spassig) da zum Grossteil blauer Himmel bei strahlendem Sonnenschein, der(Gegen) Wind war dann teilweise hefig und schon arg kalt, dann hat mir die Sonne fast wieder das Wasser im A....llerwertesten zum kochen gebracht wenn ich mal eine windstille Ecke erwischt hatte.

War so ziemlich der beste Lauf überhaupt, der beste Winterlauf auf jeden Fall.

laufe aktuell auf Nike Pegasus Trial.
Gut gedämpft, neutral, wasserabweisend und eben mit leichter (strassentauglicher) Trailsohle.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
9,8 km und das bei teilweise 20 cm unberührtem Schnee, geil. 1:01:41 ist nun nicht gerade ne tolle Zeit, aber bei den Verhältnisse zählt die Zeit eh nichts. :top:
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Was heisst speziell? Ich nutze wie immer eine atmungsaktive Hose und ein ebensolches langärmiges Shirt. Dazu ne Joggingjacke, Schal, Mütze und schick ist es. Achja, MP3-Player darf natürlich nicht fehlen.
 
9,8 km und das bei teilweise 20 cm unberührtem Schnee, geil. 1:01:41 ist nun nicht gerade ne tolle Zeit, aber bei den Verhältnisse zählt die Zeit eh nichts. :top:

naja, für mich wäre es ne tolle Zeit :) in einer Stunde laufe ich ca. 3 km weniger.
Aber ich schleppe ja noch ca. 25kg Übergewicht mit mir rum.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
naja, für mich wäre es ne tolle Zeit :) in einer Stunde laufe ich ca. 3 km weniger.
Aber ich schleppe ja noch ca. 25kg Übergewicht mit mir rum.

Bei mir sind es nur noch ein paar Kilos (vielleicht so 5 bis 7), zudem bin ich bei zugegebenermassen weitaus besseren äusseren Bedingungen die 10 km in 52 min gelaufen. Mal schauen, wie das aussieht, wenn der Schnee weg ist und die Strecken wieder normal belaufbar sind.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Das geht mir kaum anders, die 42 km sind noch weit weg. Dafür ist der Halbe im Frühjahr fällig. Ich hoffe, dass ich es bis dann schaffe, den durchzuhalten. Der Knaller schlechthin wäre ne Zeit unter 2 Stunden. Aber ich glaube das ist ein bissl zuviel der Träumerei. :floet:
 
heute wieder draussen gewesen, aber auf Schneematsch und (teilweise) schmelzendem Eis machts keinen Spass, deswegen nur die kleine Runde a 4,5 km gedreht.
 
heute wieder draussen gewesen, aber auf Schneematsch und (teilweise) schmelzendem Eis machts keinen Spass, deswegen nur die kleine Runde a 4,5 km gedreht.

Schneematsch ist mega kacke, das stimmt. :S Aber soll ja jetzt wieder kälter werden, also entweder oder...entweder kalt halt mit vllt. einer Schneeschicht oder warm und das es dann ab und zu regnet...aber bitte kein Schneematsch mehr! :hail: :D
 
War am Samstag bei -4°C unterwegs. überwiegen ungeräumte Strassen, sodass das Tempo entsprechend langsam war, aber eben immernoch besser als Schneematsch, selbst wenn der Schnee teilweise 10cm überschritt.

Diese Woche sollen wir im Westen (=Mainz) ja leider wieder teilweise Temperaturen über dem Gefrierpunkt bekommen :(
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Ich habe geschlampt und war noch nicht wieder draussen. Das Laufen ist gerade bei ungeräumten Fusswegen, wie bei uns, nahezu unmöglich. Die Straße zu nutzen geht dann nur in der absoluten Frühe und das habe ich schlicht nicht geschafft. :rotwerd:
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
heute morgen
Start: 6.00 Uhr
Strecke: 11,15 km
Zeit: 1:05:00 h
Pace: 5:49 min/km
Temperatur: -7°C
Untergrund: Schnee, teilweise Glätte

Fazit: Aufgrund der Witterung und der Dunkelheit bin ich zufrieden :)
 
Zuletzt bearbeitet:
gestern abend 6,95 km gelaufen und mir (vorher, was bei dem Lauf und ca. 1h danach kein Problem darstellte... inzwischen aber schon) schön den Fuss verknackst.

Inzwischen ist alles angeschwollen und schmerzt beim auftreten, also wars der letzte Lauf in 2010 :(
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Ach herrje, dann kuriere das richtig aus, damt es dann im neuen Jahr wieder richtig losgehen kann.
 
Oben