Lamidi unterschreibt Profivertrag

André

Admin
Freut mich für den Jungen, nur wird es wohl sehr schwer für Ihn Einsatzzeiten zu bekommen, bei der Konkurrenz im Sturm.
"Ich freue mich, dass wir nach Marko Marin und Johannes van den Bergh ein weiteres Talent aus den eigenen Reihen an uns binden konnten", so Sportdirektor Christian Ziege. "Auch wenn Moses in dieser Saison in der 2. Liga noch nicht zum Einsatz gekommen ist, glauben wir an sein Potential."

borussia.de
 
man sieht ja das die jugendarbeit bei der borussia früchte trägt, mit lamidi ist es ja bereits der dritte der einen profivertrag erhält. aber wie andre bereits sagte wird er es sehr schwer haben sich bei dieswn sturm durchzusetzen,aber man weiß ja nie. man kann ihm nur viel glück wünschen.
 
Oben