Länderspiel: Schweden vs. Deutschland (in Göteborg), Mittwoch den 17.11.10/ 20.30 Uhr

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
... oder im Viertelfinale 1998 ...

Viertelfinalaus kann jederzeit passieren. Auxch mit einer eigentlich ganz guten Mannschaft. Lospech, komische Vorrunden und Tagesform machen das möglich.

Ab Viertelfinale kann im Prinzip jeder jeden jederzeit schlagen. Daher sollte so ein Szenario immer in jedem Fan-Kopf drinne sein. Weil ein Ausscheiden in einem WM-Viertelfinale nicht von vornherein eine Schande ist.
 
Viertelfinalaus kann jederzeit passieren. Auxch mit einer eigentlich ganz guten Mannschaft. Lospech, komische Vorrunden und Tagesform machen das möglich.

Ab Viertelfinale kann im Prinzip jeder jeden jederzeit schlagen. Daher sollte so ein Szenario immer in jedem Fan-Kopf drinne sein. Weil ein Ausscheiden in einem WM-Viertelfinale nicht von vornherein eine Schande ist.

:lachweg:

Meine Güte, wie schnell sich die Meinungen drehen können, sobald ein anderer Trainer am Handwerk ist. Lospech, komische Vorrunde und Tagesform sprechen also für die Arbeit eines deutschen Nationaltrainers bei Vorrundenaus und einem Viertelfinale-Aus gegen Kroatien. Dann frage ich mich doch, warum Berti Vogts morgen als Trainer der ehemaligen BRD Auswahl auftreten soll oder Erich Ribbeck durch Rudi Völler ersetzt wurde.

Die Sprüche sind einfach genial. Besonders aus deinem Munde. Nimm´s nicht persönlich. - Ich brauch´ Taschentücher.:lachweg:
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Meine Güte, wie schnell sich die Meinungen drehen können, sobald ein anderer Trainer am Handwerk ist.

Du wirst leider einräumen müssen, dass ich genau diese Ansicht schon immer vertreten habe. Auch unter anderen Trainern. Insofern hat sich da gar nix gedreht. Schon gar nicht meine Meinung.

Was Ribbeck und Voigts oder Völler anbelangt. Da war es jeweis sicher nicht entscheidend, wann die Teams ausgeschieden sind, besonders beim Viertelfinalaus gegen Kroatien, sondern mehr, wie sie aufgetreten sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben