LaberThread -- EPISODE II.I -- Die Wiedergeburt!

MarkesKA

*Revoluzzer*
Manu :huhu: du warst im Allgäu??? bei deiner schwester?

Übrigens Manu, am kommenden Weekend nix vornehmen, da is Hoepfner Burgfest!:top:

 

Goldstädter

Benutzer
ja war im allgäu bei meiner schwester *g* war wirklich ein schöner abend

ja stimmt is nächstes weekend... daniel feiert sein geburtstag nach, in bad wildbad im vereinsheim da bin ich entweder freitag oder samstag... wann wolln wir aufs burgfest gehn? freitag oder samstag? wahrscheins beide tage?!? :floet:
 

Karlsruuuuha

Chili Gonzales
Nen genauen Termin haben wir noch net ausgemacht. Also mir ist es egal. Wird wahrscheins eh auf beide Tage hinauslaufen :prost:
Kommst halt an dem Tag, wo du kannst *g*
 

Goldstädter

Benutzer
einen tag muss ich nach bad wildbad... hab ihm eigentlich freitag, samstag versprochen... dann geh ich wohl freitags hin und samstags aufs burgfest :zwinker:
 

MarkesKA

*Revoluzzer*
yo mo is eh net lange!
habs programm vor mir liegen...
Knutschfleck kommt am Samstag, auf die Bühne im unteren Hof, also genau da wo wir immer stehen / sitzen!
 

Goldstädter

Benutzer
perfekt...

wo schaut ihr eigentlich das eröffnungsspiel an?

ich hätte nen vorschlag aber will mir erst mal euer programm anhören^^
 

Karlsruuuuha

Chili Gonzales
Goldstädter schrieb:
perfekt...

wo schaut ihr eigentlich das eröffnungsspiel an?

ich hätte nen vorschlag aber will mir erst mal euer programm anhören^^

Ich bin in Kirrlach beim Kumpel. Grillparty, Suff usw :prost:
Steffen und Chrille wollen wohl beim Chrille daheim schauen?!
 

MarkesKA

*Revoluzzer*
Übrigens hab post bekommen...

Ihnen wird zur Last gelegt, am 06.05.2006, um 17.05 Uhr in 71083 Herrenberg...
als Führer/in des PKW, Ford, KA-SC xxxx folgende Ordnungswidrigkeit nach § 24 STVG begangen zu haben:
Sie überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit innerhalb geschlossener Ortschaften um 13 km/h. Zulässige Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h
...


Puuuuuh, da hab ich ja nochmal schwein gehabt *gg* macht mal wieder 25 Euro Schnellfahrgebühr *g*
 

Goldstädter

Benutzer
immer diese raser :warn: :floet:

hmm... vorm schloss ne großbildleinwand?

wird eng nach karlsruh zu kommen wenn ich bis 16uhr arbeite...

hättet nach PF kommen können in schlosskeller... da gibts für jedes deutsche tor freibier :top: und danach auf ne wm party in der stadt
 

Karlsruuuuha

Chili Gonzales
Chrille hat wohl nen Arzttermin, dem reicht es dann net noch nach KA zu kommen. Und Steffen hat dann was gesagt, dass se es beim Chrille anschauen. Also die beiden haben dann eh keine Zeit. Denke Steffen muss auch bis 17 Uhr schaffen, was dann zeitlich auch knapp werden würde.
 

Los_KAotos

freaky Pöbler
Karlsruuuuha schrieb:
Denke Steffen muss auch bis 17 Uhr schaffen, was dann zeitlich auch knapp werden würde.

Ich schaff solang ich will, mach wahrscheinlich um 3 Schluß. Überstundenabbau ;)

Aber nach PF hab ich trotzdem kein Bock.
Am Schloß gibt es imho beim Eröffnungsspiel nichts.
Also entweder Kneipe mit Großbildleinwand oder bei Chrille ;)
 

Tobber

Der einzig wahre König!
Stadtarchiv sucht nach historischen Dokumenten / Schau über Karlsruher Sportgeschichte


DIE SPORTLICHEN TAGE DES KFV SIND LÄNGST VORBEI: Auf dem ehemaligen Vereinsgelände an der Hertzstraße möchte der Mieter- und Bauverein ein Seniorenheim bauen. Die Mitarbeiter des Stadtarchivs suchen nun Dokumente aus der frühen Geschichte des Traditionsvereins.
Wurden sie gestohlen? Gar vernichtet? Oder liegen die geschichtlichen Zeugnisse des KarIsruher Fußball Vereins (KFV) einfach nur - mit einer dicken Staubschicht überzogen - auf irgendeinem Speicher? "Wir wissen es nicht", sagt der Leiter des Stadtarchivs, Ernst Otto Bräunche. Zahlreiche Unterlagen, des Vereins, Bilder und Pokale sind seit der Insolvenz des Vereins im Jahr 2004 wie vom Erdboden verschluckt. "Optimal wäre es natürlich, wenn jemand diese Dinge mit zu sich nach Hause genommen hätte und sie uns zur Verfügung stellen könnte", sagt Bräunche. Der Chef des Stadtarchivs und seine Kollegen sind momentan nämlich dabei, Material über die rund 220 KarIsruher Sportvereine in einem Archiv zusammenzustellen.

Die Geschichte dieser Vereine ist aber schon einmal vorab in der Ausstellung "Sport in KarIsruhe - von den Anfängen bis heute" im Prinz-Max-Palais zu sehen. Die Schau ist von Freitag, 2. Juni bis 3. September geöffnet. Dabei werden neben dem Fußball unter anderem Sportarten wie Handball, Turnen, Schwimmen oder Ringtennis vorgestellt. Probleme, ausreichend Material über den KFV in die Ausstellung zu packen, gab es laut ProjektIeiterin Carola von Roth keine: "In der Schau können wir ohnehin nur einen kleinen Teil der Vereinsgeschichte präsentieren, da war es nicht so schlimm, dass wir aus der Zeit vor 1940 praktisch kein Material zur Verfügung hatten."

Die Infos holten sich die Mitarbeiter des Stadtarchivs aus vorliegenden Festschriften. "Außerderm haben uns einige Privatpersonen etwas zukommen lassen", sagt von Roth. Die Familie des ehemaligen Nationalspielers und KFV-Kickers Julius Hirsch etwa stellte dem Stadtarchiv zahlreiche Bilder und Zeitungsausschnitte zur Verfügung. "Außerdem einen Bierzipfel, den sich Julius Hirsch nach den Spielen immer an sein Bierglas hängte", verriet von Roth. Bränche und von Roth hoffen nun auf die Mithilfe der KarIsruher. Wer historisches Material zu Hause hat, das er dem Stadtarchiv gerne zur Verfügung stellen möchte, erreicht ProjektIeiterin Carola von Roth unter der Telefonnummer 133-42 32.

Der KFV wurde im Jahr 1891 gegründet. Vor zwei Jahren stellte der Verein aus finanziellen Gründen den Spielbetrieb ein. Besonders zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts konnte der KarIsruher Traditionsverein große Erfolge verbuchen: 1910 wurde der KFV deutscher Meister, 1905 und 1912 Vizemeister. Außerdern holte der Verein mehrmals den Titel des süddeutschen Meisters. Zu den bekannten Spielern zählte beispielsweise Gottfried Fuchs, der bei den Olympischen Spielen 1912 in Stockholm beim Spiel gegen Russland zehn Tore schoss.
 

Los_KAotos

freaky Pöbler
Hab ich schon vor 3 Tage in den BNN gelesen :zwinker:
Tja denen fällt doch immer erst was ein wenn es schon vorbei ist so ala "achja da war ja mal was" :finger:

Und zur Ausstellung gehen wir au. Tobber du lebst mal wieder hinterm Mond :lachweg: :lachweg: :lachweg:
 

MarkesKA

*Revoluzzer*
Und wir wollten doch nuuuuur helfen *ggg*



naja, aber is natürlich mal wieder typisch! Jetzt wo im wahrsten Sinne des Wortes das Gras die Geschichte des KFV überwucherte, da plötzlich schreien von der Stadt welche nach Unterlagen des glorreichen KFV!!! Meine Herren, vor nem Jahr hat es noch keene Sau von Ihnen interessiert! Traurig, traurig!
 

Tobber

Der einzig wahre König!
soll zwar in der bnn vom 30.mai gestanden haben, aber du weißt ja eh immer alles vorher ;)
 

MarkesKA

*Revoluzzer*
looooool und ohne kommentar *gg* :

Tessa:
Cool, dassd den 2. Namen fürs neue Forum genommen hast, hört sich besser an. HUHU Wilco, haste en bissele lust zu labern??

Tessa:
HUHU Nettchen!!

Bin neu hier, hab wildpark-m und wilco schon kurz kennen gelernt, hast du lust en bissle mit mir zu labern??

Grüßle Tessa


Tessa:
Also mein lieblingsspieler isch de edmond kapllani, liegt vielleicht auch daran, dass mein dad halb-albaner isch und ich viertelalbanerin Augen rollen !!
Aber de thomas kies gehört auch zu meine lieblingen und natürlich de sean, auch wenn er kein neuer vertrag mehr bekommen hat, werd ihn ganz doll vermissen. Aber im Grunde "LIEB" isch alle Jungs vom KSC Augenzwinkern !!!

looool es spricht alles für das neue niveau im alten board...
wie geil, neu anmelden und hauptsache labern und das innerhalb von 20 minuten... *ggg* - wurd von ihr auch schonmal was zum KSC geschrieben??? *rofl*
 
Oben