Laberthread 34. Spieltag 21 / 22 - Wen erwischt das Abstiegsgespenst?

fabsi1977

Theoretiker
Ja, find ich auch. War fast wie beim Abstiegsdrama 99 heute, nur mit weniger Toren. Und nur zwei Vereinen. Und ohne Frankfurt, Rostock und Nürnberg. Und ohne Jörg Berger und einem verzweifelten Günter Koch. Aber sonst war alles genau so.
 

powerhead

Pfälzer
Ein Remis für Stuttgart in München wäre bereits eine gute Ausgangslage, denn wenn Stuttgart am letzten Spieltag Köln schlagen, und Hertha in Dortmund verlieren würde, wäre die Hertha aufgrund des desaströsen Torverhältnis in der Relegation.
Und die Wahrscheinlichkeit, dass das passieren könnte, ist nicht gerade klein.
Gestern im Stadion sagte ich kurz nach 17.00h zu einem Freund, ich glaube, dass wird noch dramatisch.
Ich gönne es den Stuttgartern, und ich weiß aus mehrfacher Erfahrung mit den 05ern (3x in der 2.Liga), wie sich das anfühlt, am letzten Spieltag den Klassenerhalt zu schaffen.
Einfach unbeschreiblich.
 

Detti04

The Count
Noch nicht mal das, die müssen ja noch Playoffs spielen

Und dafür nen Platzsturm nach ner Niederlage plus die ganzen Europapokalgesänge heute? Ich will es gewiss nicht schlecht reden, deutlich besser als knapp die Relegation zu vermeiden. Aber ich vermute mal die meisten die da in völliger Ekstase waren, finden wie Holgy den Wettbewerb eigentlich lächerlich.
Kommt immer drauf an, was man daraus macht. Im Finale der Conference League stehen AS Rom und Feyenoord, und das klingt dann eher doch nicht nach laecherlichen Gegnern. Dabei sind beide direkt im Wettbewerb gestartet, d.h. sie sind nicht nach der Gruppenphase der Europa League abgestiegen. Die Roma musste also auch durch das ECL Playoff, Feyenoord sogar vorher noch durch zwei Quali-Runden.

Aber klar, falls man im Playoff gegen einen No Name aus Osteuropa rausfliegt (Looking at you, Mainz, and Gaz Metan Medias), dann hat man mit "ist eh ein laecherlicher Wettbewerb" natuerlich eine schoene Ausrede.
 

fabsi1977

Theoretiker
Wir werden es ja sehen was die 7 da so international veranstalten nächstes Jahr. Sehe ich das richtig, wenn Freiburg den Pokal gewinnt sind die direkt in der EL, ansonsten Berlin? Da blick ich nämlich nicht durch.

Irgendwie auch interessant gestern, der Spieler bei Hertha der gestern den Elfer verursacht hat ( auch wenn er nix für konnte) ist vor den Toren Stuttgarts geboren und aufgewachsen. Der kommt aus einer echten Fußballerfamilie und es würde mich nicht wundern wenn das alles glühende VfB Anhänger wären. Dazu Bobic als ehemaliger VfBler und auch Magath hat dort Spuren hinterlassen.
 
:D

Das Stuttgart nun drin bleibt und die Hertha in die Relegation muss ist übrigens sehr erfreulich. :top:
Magath´s "Wunsch" wurde erfüllt :ironie: Relegation kommt.

Er schaut sich schon mal D98 an!!


 
Zuletzt bearbeitet:

Dominik84

Quietschpuppe
Der liebe Gott bestraft jeden der nicht ehrlich ist
 

Anhänge

  • FB_IMG_1652624556275.jpg
    FB_IMG_1652624556275.jpg
    102,5 KB · Aufrufe: 6
Zuletzt bearbeitet:
Oben