Laberthread 33. Spieltag 21 / 22 - 2 x Goldene Ananas

powerhead

Pfälzer
Ein Remis für Stuttgart in München wäre bereits eine gute Ausgangslage, denn wenn Stuttgart am letzten Spieltag Köln schlagen, und Hertha in Dortmund verlieren würde, wäre die Hertha aufgrund des desaströsen Torverhältnis in der Relegation.
Und die Wahrscheinlichkeit, dass das passieren könnte, ist nicht gerade klein.
Ich ärgere mich noch immer über die Niederlage der 05er in Augsburg, dann wären die mittendrin statt nur dabei.
 

U w e

Moderator
Toooooooooooooooorrrrrrrrrr durch Plea Gladbach 4iiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeerrrrrrrrrrr Frankfurt 0!
 

Dilbert

Pils-Legende
Der Unterhaltungswert ist gestiegen.

Wenn Gladbach seine zahlreichen Kontermöglichkeiten vernünftig ausspielen würde, wäre das Ding schon durch. So bleibt Frankfurt im Spiel...

Kaum schreibe ich es, 1-1.
 

Dilbert

Pils-Legende
Massenhaft Chancen vergeben, Beyer verletzt raus. Durch Elvedis Sperre wird das ein ziemliches Puzzle am letzten Spieltag.
 

Freshi

F1 Doppelweltmeister
Moderator
LOL … nur 40 Sekunden Nachspielzeit … bei mir wären es mind. 6 Minuten gewesen
 

Dilbert

Pils-Legende
Keine Nachspielzeit trotz Verletzungen und Videokontrolle über die ganze letzte Minute. :gruebel: Zwayer ist echt ein seltsamer Vogel.

In der Gesamtbetrachtung des Spiels für mich zwei Punkte zu wenig. Da war mehr drin.
 

Dilbert

Pils-Legende
Die neuen Trikots der Bayern haben was von einem C=64-Ladebildschirm vonner Datasette. 😂

TOOOOOOR!!!
 

Dilbert

Pils-Legende
Müller 2-1. Die Bayern sind richtig ins Rollen gekommen, jetzt könnte es für den VfB eine üble Klatsche geben.
 

Dilbert

Pils-Legende
2-2, die Bayern-Defensive im Freibier-Modus. Sie geben einen aus.

Anschließend Stuttgart mit der Riesenchance zur Führung.
 

Dilbert

Pils-Legende
Da hatten beide Teams inzwischen mindestens vier Buden machen können. Der VfB ist im Moment gefährlicher, nachdem es in der Schlussphase der ersten Hälfte so aussah, als würden die Bayern sie auseinander nehmen.

Nagelsmann gibt seiner Reserve noch die Chance sich zu zeigen.
 

Dilbert

Pils-Legende
Leipzig verprügelt den FCA, nach 65 Minuten stand es schon 4:0.

Kingley Coman verleihe ich nachträglich den Sammy-Kuffour-Orden für den dämlichsten Platzverweis der Saison.
 

fabsi1977

Theoretiker
Leipzig verprügelt den FCA, nach 65 Minuten stand es schon 4:0.

Kingley Coman verleihe ich nachträglich den Sammy-Kuffour-Orden für den dämlichsten Platzverweis der Saison.
Hey, nix gegen Sammy, den vergötter ich seit seinem Gesangsauftritt auffem Balkon, müsste 97 gewesen sein.

Heute habe ich tatsächlich bei nem Bayernspiel das erste mal mit dem Gegner mitgefiebert. Sehr intensives Spiel, hätten die Jungs aus der Stuttgarter Vorort öfters so engagiert gespielt, wäre es tabellentechnisch deutlich entspannter. Am Ende hätten es beide gewinnen können, insofern passt auch das Unentschieden. Mal kucken was nächste Woche geht, bin das erste mal mit meinem Großen im Stadion.

Hat sich eigentlich der Magath schon gemeldet?
 

Litti

Krawallbruder
Mir wäre ja die Hertha als Absteiger bzw. Relegationsteilnehmer viel lieber als der VFB, trotzdem hoffe ich das der Eff-Zeh das Spiel in Stuttgart nicht herschenkt. Eventuell kann man ja auch sogar noch Platz 6 holen.
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Ein Remis für Stuttgart in München wäre bereits eine gute Ausgangslage, denn wenn Stuttgart am letzten Spieltag Köln schlagen, und Hertha in Dortmund verlieren würde, wäre die Hertha aufgrund des desaströsen Torverhältnis in der Relegation.
Und die Wahrscheinlichkeit, dass das passieren könnte, ist nicht gerade klein.
Ich würde mich für Stuttgart freuen, wenn sie noch den 15. Platz erreichen könnten und dadurch der Big Zitter Club in die Relegation müsste. :hail:

Wie Du bereits geschrieben hast, ist die Ausgangslage nicht so schlecht, das Problem ist aber, das Stuttgart gewinnen muss, ein Punkt würde leider nicht reichen.
Wer Baumgart und die Kölner diese Saison kennengelernt hat, der weiß, das die den Stuttgartern nichts herschenken werden.

Das Hertha in Dortmund große Chancen hat, überhaupt einen Punkt zu holen, geschweige das Spiel zu gewinnen, das kann man sich heute schon abschminken.
Haaland wird in seinem letzten Spiel noch mal richtig zuschlagen und Hertha bekommt wahrscheinlich ne Klatsche. :D

Diese würde am Ende nicht mal wehtun, wenn Stuttgart nicht gewinnt. Ich frage mich heute noch, wie es Hertha unter Magath geschafft hat 3 Spiele zu gewinnen, dabei hat sich in meinen Augen gar nichts geändert, das muss wohl eher daran gelegen haben, das die Gegner immer einen formschwachen Tag gehabt haben, Platz 15, das hätte der Tayfun auch hinbekommen.
 
Würde mich für meinen Freund Uli aus Esslingen freuen wenn sein Herzensklub doch noch an Big city vorbeizieht....
Hoffentlich spielt der BVB zum Abschied von Öööööhrling nochmal gut auf
 
Zuletzt bearbeitet:

Dilbert

Pils-Legende
Mir wäre ja die Hertha als Absteiger bzw. Relegationsteilnehmer viel lieber als der VFB, trotzdem hoffe ich das der Eff-Zeh das Spiel in Stuttgart nicht herschenkt. Eventuell kann man ja auch sogar noch Platz 6 holen.
Ich kann mir das beim besten Willen nicht vorstellen. Eben weil man noch in die weitaus lukrativere Europaleage kommen könnte, außerdem passt abschenken nicht zu dieser Mannschaft. Man hat ja gesehen wie völlig angepisst der Hector wegen der Pleite gegen Wolfsburg war. Um ihn herum dreht das ganze Stadion durch, Leute kommen um zur Saison zu gratulieren, und der sitzt auf dem Rasen und denkt nur: "Verpisst euch, ich bin stinksauer." (Sah jedenfalls so aus.) Und bevor Baumgart ein Spiel abschenkt, friert eh die Hölle zu.

Der Platzsturm wird für den FC (und auch Schalke) eh noch ein Nachspiel haben, jedenfalls wurden Ermittlungen aufgenommen. Der Verein selbst konnte dagegen zwar irgendwie überhaupt nichts machen, die wären auch auf den Rasen gerannt wenn man da 60 Leute mit ´ner Kalaschnikow vor dem Block hingestellt hätte, aber eine Strafe wird es trotzdem geben.

 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ich frage mich heute noch, wie es Hertha unter Magath geschafft hat 3 Spiele zu gewinnen, dabei hat sich in meinen Augen gar nichts geändert, das muss wohl eher daran gelegen haben, das die Gegner immer einen formschwachen Tag gehabt haben, Platz 15, das hätte der Tayfun auch hinbekommen.

Gegen Hoffe war Glück, ansonsten: KP Boateng!
 
Oben