Laberthread 18. Spieltag 21 / 22 - 1. Bundesliga Es geht schon wieder los!

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Heute kommen dann endlich die langerwarteten Krisenduelle

15:30 Hertha BSC - 1. FC Köln
17:30 VfL Bochum - VfL Wolfsburg

“Ich spüren keinen höheren Druck. Ich spüre nur höhere Vorfreude! Wir wollen etwas Neues schaffen. Das führt dazu, dass vieles von dem, was wir jetzt machen wollen, ein großes Wir ist, an dem ich jetzt auch einen höheren Anteil habe. Und dementsprechend freue ich mich jetzt noch mehr auf das Spiel.”


Kohfeld gewohnt optimistisch bis zum geht nicht mehr. Und weil Wolfsburg ein großes WIR ist, führt Kohfeld Einzelgespräche :D
 

powerhead

Pfälzer
Der EffZeh kann mit einem 2:0 Sieg auf Platz 6 vorstoßen, hat erst 4 Niederlagen, nur die Bayern haben weniger. Inwiefern ist also Hertha gegen Köln ein Krisenduell ?
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ich krieg ne Krise, wenn Modeste nicht wenigstens 1 Tor macht! Und Kruse!
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Der Dynamo...ach nee, der Union-Kruse im zweiten Sonntagskrisenspiel.

Ach nee, die ham ja schon gespielt. 🤪
 

Dilbert

Pils-Legende
Hertha würde beim 0-2 vom eigenen Acker überrumpelt, sonst hält Schwolow den.

Warum man diese Rasenkarikatur, für die sich jeder Kreisklasse-Platzwart in Grund und Boden schämen würde, in der Winterpause nicht ausgetauscht hat, geht mir irgendwie nicht in den Kopf.
 
was für ein Fauxpas, fast ein Eigentor.... indirekter Freistoß 66. Minute aus sechs Metern und........

Schwolow wie ein Handballtorwart :top: :top:

Währenddessen kassieren Prince und Serdar ihre fünfte gelbe und fehlen bei den Wölfen
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben