Laberthread 12. Spieltag 21 / 22 - 1. Bundesliga Derby in Berlin

U w e

Moderator
Freitag 19.11.21 20:30
FC Augsburg - FC Bayern München

Samstag 20.11.21 15:30
Borussia Dortmund - VfB Stuttgart
Bayer Leverkusen - VfL Bochum
Borussia Mönchengladbach - SpVgg Greuther Fürth
TSG 1899 Hoffenheim - RB Leipzig
Arminia Bielefeld - VfL Wolfsburg

Samstag 20.11.21 18:30
1.FC Union Berlin - Hertha BSC

Sonntag 21.11.21 15:30
SC Freiburg - Eintracht Frankfurt

Sonntag 21.11.21 17:30
FSV Mainz 05 - 1.FC Köln​
 

fabsi1977

Theoretiker
Wasn los? Bayern verliert und hier ist Ruhe im Karton?

Augsburg nutzt seine einzige Druckphase für 2 Tore, von Bayern kommt am Ende zu wenig.

War dann auch vorerst das letzte Spiel im Bundesland Bayern vor vollen Rängen.
 
Wasn los? Bayern verliert und hier ist Ruhe im Karton?

Augsburg nutzt seine einzige Druckphase für 2 Tore, von Bayern kommt am Ende zu wenig.

War dann auch vorerst das letzte Spiel im Bundesland Bayern vor vollen Rängen.
Das Spiel habe ich nicht gesehen,denke aber den Schuldigern ausgemacht zu haben. Dayot Upamecano :schlecht: .Oder kann mir jemand sagen wer in der Abwehr gepennt hat?
 

powerhead

Pfälzer
Ich interessiere mich grundsätzlich nur für Ergebnisse der Bayern, wenn sie gegen die 05er spielen. Schadenfreude kommt bei Niederlagen auch nicht auf, nur dass ausgerechnet Augsburg gewinnt, ist etwas ärgerlich. Gegen deren Abstieg hätte ich keine Einwände.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Bayern interessiert halt kaum noch einen Fußballfan. Mich interessieren Bayernergebnisse auch nur, wenn ich in der Punktejagd auf ein Bayernspiel gesetzt habe. Und leider habe ich das gestern. 😵🙄
 

fabsi1977

Theoretiker
Pah, wenn der theog oder huelin noch hier wären………..

Aber n bissle kann ich es verstehen, Bayern wird so oder so vorne bleiben und Dortmund traue ich zu selber zu verlieren
 

André

Admin
Fürth ist ja gegen uns völlig überfordert. Also wie die Bayern. 😁

Ne im Ernst, bin froh dass wir gegen einen vermeintlich schwachen Gegner mal nicht zittern müssen und ein überzeugendes Spiel machen. 👍
 
Arbeitssieg - man fühlte sich an die HBL erinnert - immer schön um den Kreis - sprich Strafraum - rum.

VfB noch einen Tick naiver beim 1:2 bei eigenem Eckball fünf Minuten vor Schluss als Hummels im Zweikampf gegen Massimo.

Ich habe bei dem Spiel noch damit gerechnet, dass der Ex-Borusse Al Ghaddioui in der Nachspielzeit einen reinköpft.....
 
Arbeitssieg - man fühlte sich an die HBL erinnert - immer schön um den Kreis - sprich Strafraum - rum.

VfB noch einen Tick naiver beim 1:2 bei eigenem Eckball fünf Minuten vor Schluss als Hummels im Zweikampf gegen Massimo.

Ich habe bei dem Spiel noch damit gerechnet, dass der Ex-Borusse Al Ghaddioui in der Nachspielzeit einen reinköpft.....
Schnurzpiepegal. Hauptsache gewonnen. So platt wie wir gerade sind, zählen wirklich nur die Punkte, nicht die Form.



Wasn los? Bayern verliert und hier ist Ruhe im Karton?

Augsburg nutzt seine einzige Druckphase für 2 Tore, von Bayern kommt am Ende zu wenig.

War dann auch vorerst das letzte Spiel im Bundesland Bayern vor vollen Rängen.
Tja, sorry, aber mir geht's tatsächlich auch so wie @powerhead und @Holgy . Mich interessieren Bayern-Spiele ausschließlich aus der Perspektive des kicker Managerspiels. Aber dafür muss man die nicht kucken, da reichen mir in der Regel die paar Daten und Fakten aus der Zusammenfassung von der kicker-Seite. Ansonsten registriere ich eher die Berichterstattung um den Verein. So was wie aktuell etwa die Impfgeschichte um Kimmich. Aber Spiele verfolgen halte ich für unsinnig. Man weiß doch, wo die Bayern in der Tabelle stehen und ob sie ihre Matches gewinnen.
 
Die Bullen nach ihrem guten Spiel gegen den BVB nun mit einer verdienten NL bei den Hoffis

RB Leipzig hat nach sieben Spielen ohne Niederlage erstmals wieder in der Fußball-Bundesliga verloren, nun auf einen €L-Platz abgerutscht. :top: :top:
 
Im Hauptstadtderby Union mit den deutlichen größeren Anteilen und einer verdienten 2:0 Führung

Noch 10 Minuten - FCU auf Platz fünf, "Big city" auf Platz 13 - drei Punkte vor dem VfB auf 16
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich versteh den Videoscheißrichter nicht.

Bochum und Fürth müssen ganz klar ´nen Elfer kriegen. Wird überprüft und aus mir unerklärlichen Gründen für nicht nötig befunden.

Stattdessen wird so ´ne seltsame Nummer mit dem eventuellen Hauch einer Berührung plus Zwischenschritt vor dem Fall in der 94. Minute gerade in Bremen nachtäglich zum Elfer gemacht.
 
Hätte ja auch durchaus anders kommen können...

Meiner Meinung nach hat Hertha vorallem ein Offensivproblem.
Ja sicher. Derby ist wie Pokal. Gestern hätte es aber nicht anders kommen können. Dafür hat Hertha zu wenig investiert. Wer nicht kämpft, kann kein Derby gewinnen. Wenn ich mir das 1:0 und die anderen hochkarätigen Chancen ansehe, hat Hertha nicht nur vorne ein Problem.
 
Oben