Kritik nach Chile Spiel - übertrieben?

TaxiDriver

Are you talking to me?
Warum soll Deutschland jetzt plötzlich so schlecht sein?
Nichtmal Löw glaubt an die Stärke:

Wir sind nicht so gut, wie ihr denkt

Wir haben in der Theorie eine gute Mannschaft, doch in der Realität sieht das anders aus.

Das war doch immer so, dass Deutschland in Test Spielen keine 100% gegeben hat.
2010 gab es auch viele Verletzte und schlechte Testspiele. Dann gab es aber doch eine Top Leistung.

Man kann ja ein Spiel kritisieren, aber nicht gleich die ganze Stärke und Leistung.
So wird Deutschland kein Weltmeister, wenn das Team plötzlich so schlecht gemacht wird.


Quelle:http://www.zeit.de/sport/2014-03/deutschland-chile-goetze-klose-loew/seite-2
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Na also, Glück kann man auch nicht trainieren - also einfach warten und hoffen.

Sagt Klopp ja auch! Daher soll man seinem Glück immer huldigen! :D

Fakt ist ja, dass eine Menge Nationalspieler verletzt sind oder waren. Letzteren fehlt dann tatsächlich ein wenig Spielpraxis. Die optimale Wunsch-Mannschaft wird es daher wohl nicht geben. Besonders problematisch scheint ja die Situation im Sturm und in der Abwehr zu sein. Mal sehen, wie Löw das hinkriegt.... Und Schweini und Özil sind ja auch nicht gerade in TOP-form, aber bis zur WM isses ja noch etwas hin, die beiden spielen wenigstens regelmäßig.

Und dann kommt natürlich auch noch das Wetter in brasiel dazu! Tropen! :D
 

Rupert

Friends call me Loretta
Also, wenn man auf Schweinsteiger hoffen muss, dann kann man auch gleich Roulette zocken oder anner Börse :D
 
Übertrieben war die Kritik nicht, sie war völlig berichtigt. :jaja: Es war zwar nur ein Freundschaftsspiel bzw. Testspiel, aber die Leistung die da geboten wurde, auch wenn man 1 : 0 gewonnen hat, aber das unverdient, war unter aller Würde, und wenn man bedenkt das da auf den Platz fast quasi die A Elf stand, Prost Mahlzeit. :floet: :isklar:
 
Oben