Kölns Wilde Ultras Horde?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 23 Oktober 2007.

  1. André

    André Administrator Administrator

    Beiträge:
    47.888
    Likes:
    3.425
    Mal ne Frage zu der Wilden Horde, der Kölner Ultras Gruppierung.

    Was bedeutet dieses Banner, welches vor der Gladbacher Nordkurve aufgehängt wurde. Aufschrift:

    Mentalita Kölsch?


    http://jensdirkmg.je.funpic.de/bmg_koeln/100_9249.jpg

    Mich würde da mal der Zusammenhang interessieren, bzw. die Anspielung und deren Sinn, bzw. Hintergrund?

    Da ja hier einige aus der Ultras-Szene an Bord sind, hoffe ich mal auf eine Antwort, so das auch ich drüber schmunzeln kann. ;-)

    Gruß André
     
  2. Anzeige für Gäste

  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.401
    Likes:
    1.727
    Mich wundert eher, dass sie sich ihre Banner von einem Audiohersteller sponsorn lassen. :D Scheißkommerz.
     
  4. Ichsachma

    Ichsachma Loretta-Spezerl

    Beiträge:
    19.471
    Likes:
    3.455
    Tja, was soll ich sagen?

    Da hat sich ein "Vorurteil", das ich gestern am Rande und an anderer Stelle aufgriff, irgendwie scheinbar bestätigt:

    Auf dem Banner finden sich Hinweise auf die Boca Juniors und irgendwelche Varese-Boys. Ok, ich kenne die Hintergründe nicht und vielleicht wird sie mir jemand noch erläutern (Stichwort: Ultra-Freundschaft), wobei: Muauauauauaua.

    Aber egal. Hauptsache mediterran oder lateinamerikan. Iss ein bissken so wie die ganzen Jubelbrasilianer in hiesigen Stadien, über die ich irgendwann mal an anderem Ort sinngemäß schrieb:

    Deutsche, rothaarige Michels (und Michelinen) mit Übergewicht im zu knappen Trikot der Selecao tanzbären Samba.

    Und anders will ich das eben auch nicht sehen, wenn Ultras sich - womöglich handverlesen - in die einseitige Nähe irgendwelcher anderen Fangruppierungen begeben, die sie, wie gestern gemutmaßt, allenfalls von youtube kennen.

    Wie schomma gesacht: Iss aber egal.
     
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.401
    Likes:
    1.727
    Ist zwar wirklich egal, aber deswegen muss es ja nicht stimmen. In Karlsruhe weht z.B. des öfteren eine Pisa-Fahne, auch zu Straßburg wird oft ein Bezug auf Fahnen, Transpis und in Liedern hergestellt. Zu beiden Fanszenen bestehen Kontakte, nicht nur von Ultra-Seite übrigens. Und es sind regelmäßig Leute von hier dort, so wie umgekehrt auch. Gibt sogar Leute, die haben in Straßburg ne Dauerkarte... das hat mit Ultra-Freundschaft mal gar nichts zu tun.

    Ist also wirklich ein Vorurteil. Weil das kann so sein, muss aber nicht.
     
  6. Ichsachma

    Ichsachma Loretta-Spezerl

    Beiträge:
    19.471
    Likes:
    3.455
    Deswegen schickte ich ja voraus, daß ich mich gerne aufklären lasse.

    Denn wenn mich jemand fragt: Stimmt es, daß ein regelmäßiger Austausch zwischen Karlsruhe und Straßburg stattfindet, hätte ich nach all den gemeinsamen Jahren gesagt:

    "Jo! Nach meinem Kenntnisstand: Jo!"

    Auch mit Italien hätte ich "Jo!" gesagt, denn daher stammt ja, wie mir erklärt wurde, die "Kapolista"-Geschichte.

    Alles was Recht ist: Varese mag ja schon sein, aber mir fehlt der Glaube an einen wie auch immer gearteten Austausch mit den Boca Juniors.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden