Köln und Duisburg 1:1 - Eklat um MSV-Trainer Meier

N

Newsticker

Guest
Meldung von fussball24.de:

06.12.2005, 20:06 Uhr - Duisburg (dpa) - Der 1. FC Köln hat durch ein 1:1 (1:1) im Nachholspiel beim MSV Duisburg die Abstiegsränge in der Fußball- Bundesliga verlassen. Allerdings war es für das Team des zunehmend unter Druck stehenden Uwe Rapolder bereits das zehnte sieglose Spiel in Serie. Vor 30 295 Zuschauern in der MSV-Arena brachte Abdelaziz Ahanfouf die Gastgeber zunächst mit seinem vierten Saisontor in...

vollständiger Artikel
 

André

Admin
.....Für den negativen Höhepunkt im Kellerduell sorgte Duisburgs Trainer Norbert Meier, der Kölns Albert Streit bei einer hitzigen Auseinandersetzung an der Seitenlinie eine Kopfnuss verpasste und sich anschließend selbst theatralisch fallen ließ. Streit, der Meier zuvor offenbar provoziert hatte, sah von Schiedsrichter Manuel Gräfe (Berlin) die Rote Karte (85.), Meier wurde auf die Tribüne geschickt....

:zahnluecke: Hm ich habs leider nicht gesehen. Aber wenn das so stimmt, dann wird das wohl noch einigen Ärger nach sich ziehen! :floet:
 

Jonny

LFC-Borusse
Hab`s gesehen. War echt eine 1a Schauspieleinlage von Meier.
Auch wenn ich den FC haße wie die Pest. In der Situation sind sie klar mit der roten Karte beschissen worden.

Norbertche wird demnächst bestimmt ein paar Spiele von der Tribüne aus beobachten können.

Am besten war noch der Präsi vom MSV der obwohl Er die Bilder in Zeitlupe beim Interview nach dem Spiel zu sehen bekam noch behauptete der Kölner hätte den Kopfstoß ausgeführt. :nene:
 

André

Admin
Original von Jonny
Am besten war noch der Präsi vom MSV der obwohl Er die Bilder in Zeitlupe beim Interview nach dem Spiel zu sehen bekam noch behauptete der Kölner hätte den Kopfstoß ausgeführt. :nene:

Jo manche beharren dann noch drauf, genau so die Schiris wenn sie Ihre Fehlentscheidung im Fernsehen mal vorgeführt bekommen.

Bissel Mut zur Wahrheit wäre da schon eher mal angebracht!
 

R.v.N.

Junior Konzepter UX
also ich habs auch gesehen...er verpasst dem Spieler ne Kopfnuss und schmeißt sich dann zu Boden...damit das so aussieht als hätte der Spieler ihm eine Kopfnuss gegeben...also ich hoffe der wird hart genug bestraft...
 

André

Admin
Er ist heute suspendiert worden!

Quelle: Sat1 Videotext

Hier auch nochmal:

Meldung von fussball24.de:

07.12.2005, 16:25 Uhr - Duisburg (dpa) - Nach einer Kopfstoßattacke gegen den Kölner Spieler Albert Streit ist Fußballtrainer Norbert Meier vom MSV Duisburg vorerst aus dem Verkehr gezogen worden.Er muss mit einem längeren Berufsverbot rechnen.Seine Tätlichkeit sorgte für ein Novum in der Bundesliga und hat dem deutschen Fußball nach den hässlichen Szenen vom Wochenende in Hamburg ein weiteres dunkles Kapitel z...

vollständiger Artikel
 
Oben