Kleines Eintracht-Museum

JayJay

De Fred sei linker Fuß
Göttlich, Detti! :D


Zum Interview mit Yeboah... da wird man schon ein wenig wehmütig:
"YEBOAH: Nein. Frankfurt ist der stärkste Klub, ich bin der beste Stürmer der Bundesliga - das paßt gut."
 

NK+F

Fleisch.
Ich nehme mal die Links zusätzlich alle in meinen Eröffnungspost.
Da hat man dann gleich eine schöne Übersicht.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ich finde da leider gar nichts.



Wormatia Worms - Eintracht Frankfurt 5:1 (3:1)
Gauliga Südwest 1936/37 - 5. Spiel

und tolle alte Zeitungsartikel!

[...] Was die Eintracht in Worms zeigte, war in jeder Beziehung so dürftig, daß man die Elf für den Meistertitel nicht mehr in Betracht ziehen kann. Viel eher werden die Frankfurter dafür sorgen müssen, nicht unter die Abstiegskandidaten zu geraten ...
(aus der 'Frankfurter Zeitung' vom 19.10.1936)


Es gab in Frankfurt noch naive Optimisten. Bei diesen kassierte Franz Schütz nach dem Spiel in Worms seine Wettgewinne, daß nämlich die Eintracht mit mehr als zwei Toren Unterschied verlieren würde! Aber selbst Franz Schütz hatte nicht geahnt. daß die Eintracht so deklassiert werden würde, wie man es tatsächlich zu sehen bekam!
(aus dem 'Fußball' vom 20.10.1936)

1937-02_eintracht_vereins-nachrichten_s4-worms.jpg
Q: http://www.eintracht-archiv.de/1936/1937-02_eintracht_vereins-nachrichten_s4-worms.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

SaintWorm

Bolminator
Moderator
Das Eintracht-Archiv ist übrigens schwerst empfehlenswert, auch für Leute, die keine Eintracht-Fans sind! Soviel ich weiss ist das Archiv kein offizielles Projekt von Vereinsseite aus, sondern private Initiative eines Fans und mehrerer Mitstreiter. Aber online zugängliche Archive auf Vereinsseiten sind eh sträflich rar gesät.
 

SaintWorm

Bolminator
Moderator
Daran erinnere ich mich auch noch gut. Da war ich nämlich mit zwei Eintracht-Fans auf nem Weinfest. Die wurden telefonisch informiert, dass gerade Tarnat ins Tor geht und haben schon angefangen zu feiern (ok, realistisch betrachtet, haben sie einfach die Trinkfrequenz etwas angehoben).
 
Oben