Klaas-Jan Huntelaar soll kommen!

Vagner Love..sagt mir null, habe ich vor ein paar Tagen mal gegoogelt, weil er da schon mal im Gespräch war. Na ja, ich weiß nicht, ich weiß nicht..ob das mal eine gute Wahl ist. Irgendwie habe ich da kein gutes Gefühl (@Odie :verzeihe mir bitte dieses Nichtargument).

Vagner Love wird schon seit einigen Wochen als Nachfolger gehandelt. Dieser spielt bei ZSKA Moskau und wurde dort Torschützenkönig in der Liga und im UEFA Cup. Obendrein ist er brasilanischer Nationalspieler.
Positiv im Vergleich zu Huntelaar: der möchte wirklich zum VfB wechseln und hat das auch schon ein paar Mal geäußert. Ein ähnlich langes Hickhack wie bei Huntelaar würde also mit Sicherheit nicht folgen. Dazu ist er auch noch in der Ablöse billiger, und Moskau hat auch schon signalisiert ihn durchaus abgeben zu wollen. Ein erstes Angebot des VfB's von 15 Millionen soll auch schon vorliegen.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
@Budmaster_Bundy
Hm..klingt ja nicht verkehrt, Tore schießen kann er auch. Und er ist keine holländische Diva.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Ich denke auch, Vagner Love ist nicht schlechter als Huntelaar. Torschützenkönig in Russland zu werden, ist mittlerweile schwerer als in Holland. Er ist allerdings ein anderer Typ. Huntelaar ist mehr Strafraumstürmer, ist größer und kopfballstärker, dafür ist Vagner Love schneller und trickreicher und der bessere Konterstürmer.
 

odie

Zeitzeuge
Vagner Love..sagt mir null, habe ich vor ein paar Tagen mal gegoogelt, weil er da schon mal im Gespräch war. Na ja, ich weiß nicht, ich weiß nicht..ob das mal eine gute Wahl ist. Irgendwie habe ich da kein gutes Gefühl (@Odie :verzeihe mir bitte dieses Nichtargument).

Ab und an ist es ja kein Fehler auf's Bauchgefühl zu hören! ;)
VL ist an sich kein schlechter. Was mich nachdenklich macht ist die Tatsache, daß er in Russland mitten in der Saison steckt. Hat den Vorteil daß er direkt fit und wettkampfklar ist, allerdings eventuell auch den Nachteil, daß er gegen Ende unserer Saison abbaut. Und grad da gehts um was.
Huntelaar würde die komplette Vorbereitung fehlen. Auch nicht besser.
In diesem Sinn: Danke Horst, weiter so! :top:
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Ja, irgendwie alles nicht gescheit durchdacht und geplant. Vielleicht waren die einfach auch auf Demba Ba fixiert und haben alles andere zu spät angeleiert, bzw. nicht damit gerechnet dass Jovanovic teurer wird als gedacht, Huntelaar zickt und es sonst wohl keinen gibt :weißnich:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Trotzdem sind das alles Krokodilstränen im Vergleich mit der Situation beim BVB. Wir müssen nämlich einen torgefährlichen Stürmer für höchstens 5-6 Millionen finden, nix mit eben mal 15 Mille raushauen... :(
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Trotzdem sind das alles Krokodilstränen im Vergleich mit der Situation beim BVB. Wir müssen nämlich einen torgefährlichen Stürmer für höchstens 5-6 Millionen finden, nix mit eben mal 15 Mille raushauen... :(

Stimmt, der Frei ist ja weg. Marica könnten wir abgeben für 5 :zahnluec: Ach so, der BVB will ja auch einen torgefährlichen Stürmer...dann gehts nicht :floet:

Ja,aber ich sehe es kommen dass das Geld entweder gar nicht ausgegeben wird (weil weder ein Huntelaar noch ein Vagner Love kommen), oder es werden wieder so Spieler geholt wie Simak, Boulahrouz...
 
T

theog

Guest
Trotzdem sind das alles Krokodilstränen im Vergleich mit der Situation beim BVB. Wir müssen nämlich einen torgefährlichen Stürmer für höchstens 5-6 Millionen finden, nix mit eben mal 15 Mille raushauen... :(

dat geht nicht, muss man glueck haben, wenn einer abloesefrei ist...und da ist Pantelic aktuell...:suspekt:

ach, wir sind hier bei den Stuttgartern...:zahnluec: na dann: also, was ist nun? kommt der Hunterlaaaaar oder nicht?
 
P

Philipe

Guest
Hm..klingt ja nicht verkehrt, Tore schießen kann er auch. Und er ist keine holländische Diva.

Wieso sollte H. eine Diva sein? Weil er nicht sofort anspringt, wenn Stuttgart bei ihm anklopft? Und wie es scheint, hat er sich ja mittlerweile für den VfB entschieden... und nachdem Real ihm mitgeteilt hat, dass er gehen kann, er aber noch einen Vertrag hat, ist es doch nur legitim, dass er Versucht noch ein wenig Geld zu bekommen. Die Alternative für Real ist, ihn zu behalten und noch mehr zu zahlen.

In diesem Sinn: Danke Horst, weiter so! :top:


Naja, geplant war ja die Verpflichtung von ba (für 15 Millionen)... da hätten wir uns dann mal bedanken können... bei H. finde ich, hat er bisher keinen großen Fehler gemacht (zumindest was man so hört).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

odie

Zeitzeuge
Naja, geplant war ja die Verpflichtung von ba (für 15 Millionen)... da hätten wir uns dann mal bedanken können... bei H. finde ich, hat er bisher keinen großen Fehler gemacht (zumindest was man so hört).

Ich denke da ein bißchen anders. Aber das steht ja schon weiter vorne! ;)
Zumal man auch schon früher von Bas Verletzung hätte wissen können!
 

odie

Zeitzeuge
Von der Verletzung hat man sicherlich gewusst, nicht aber dass sich diese wieder stärker entzündet weil Ba im Urlaub lieber durch die Gegend marschiert als sein Bein zu schonen. Also das kann man Horst Heldt nun wirklich nicht ankreiden.

Ich dachte dieser Nagel wäre so oder so den Sommer rausgemacht worden?
Aber gut, dann hab ich das falsch in Erinnerung. Wenn's wirklich nur an Ba liegt kann Heldt nix dafür!
 
Ich dachte dieser Nagel wäre so oder so den Sommer rausgemacht worden?
Aber gut, dann hab ich das falsch in Erinnerung. Wenn's wirklich nur an Ba liegt kann Heldt nix dafür!

Der Nagel wäre auch so oder so in diesem Sommer rausgekommen. Nur haben ihm die Ärzte strikt geraten, in der Sommerpause das Bein zu schonen und ruhig zu stellen. Dann wäre eine solche Entzündung, die nun den Transfer platzen lies, nämlich auch nicht eingetreten.
Die hat Demba Ba sich schon selbst zuzuschreiben, da er in seinem Urlaub lieber durch Las Vegas marschiert ist anstatt sich an die Anweisung der Ärzte zu halten.
 
Wenn man den spanischen Sportmedien (AS) glauben sollen dürfte, hat sich der Transfer vorerst erledigt, da Huntelaar zum einen nun doch mehr Gehalt fordern sollte und zum anderen Arsenal London nun doch in den Poker miteinsteigt.

Steht alles hier so drin, allerdings auf spanisch. Und in wie weit man dieser Quelle vertrauen sollte weiß ich auch nicht. Wenn mann aber bedenkt wie oft der Transfer in den letzten Tagen "aus sicherer Quelle" dementiert oder bestätigt wurde sollte man auch diese Meldung mit Vorsicht geniesen.
 

odie

Zeitzeuge
Wenn man den spanischen Sportmedien (AS) glauben sollen dürfte, hat sich der Transfer vorerst erledigt, da Huntelaar zum einen nun doch mehr Gehalt fordern sollte und zum anderen Arsenal London nun doch in den Poker miteinsteigt.

Was soll's!? Wir haben noch mehr als einen Monat Zeit, irgendeinen Stürmer zu erlegen! :prost:
Mal sehen es dann für Probleme mit VL geben kann. Man darf gespannt sein!
 
Delpierre und Lehmann hängen in meinem Schrank :) Die Kids wollten Lanig, oder eins von dem Stürmer der noch verpflichtet wird.

Lanig, der "Mann ohne Schultern"? Wenn ich überhaupt zu völlig überzogenen Preisen ein Trikot mit völlig überteuerten Beflockungskosten kaufen sollte, dann nur von Hitzlsperger. Meiner Meinung nach mit der Beste den wir haben. :hail:
 
P

Philipe

Guest
Wenn man den spanischen Sportmedien (AS) glauben sollen dürfte, hat sich der Transfer vorerst erledigt, da Huntelaar zum einen nun doch mehr Gehalt fordern sollte und zum anderen Arsenal London nun doch in den Poker miteinsteigt.

Steht alles hier so drin, allerdings auf spanisch. Und in wie weit man dieser Quelle vertrauen sollte weiß ich auch nicht. Wenn mann aber bedenkt wie oft der Transfer in den letzten Tagen "aus sicherer Quelle" dementiert oder bestätigt wurde sollte man auch diese Meldung mit Vorsicht geniesen.

Richtig. Sollte man mit Vorsicht genießen. Was da in whrheit hinter den Kulissen gespielt wird werden wir eh nicht erfahren... Kann mir aber nicht vorstellen, das Arsenal jetzt plötzlich doch angedackelt kommt. Wahrscheinlich geht es von Real Seite wirklich nur darum, die Abfindung zu drücken. Abwarten
 

odie

Zeitzeuge
Kann mir aber nicht vorstellen, das Arsenal jetzt plötzlich doch angedackelt kommt.

Ich kann's mir eigentlich ganz gut vorstellen, und zwar aus mehreren Gründen.
  1. Adebayor ging gerade zu ManCity
  2. Chamakh kommt nach eigener Aussage doch nicht
  3. Huntelaar paßt perfekt in's Raster von Arsenal
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Lanig, der "Mann ohne Schultern"? Wenn ich überhaupt zu völlig überzogenen Preisen ein Trikot mit völlig überteuerten Beflockungskosten kaufen sollte, dann nur von Hitzlsperger. Meiner Meinung nach mit der Beste den wir haben. :hail:

Meine Kids finden den Lanig gut...:)

Auch ich finds überteuert, aber auch da sind die Jungs im Haushalt klar überlegen, weil sie mich überstimmen.:rotwerd:

So und wenn Huntelaar ins Raster von Arsenal richtig passt, dann dürfte der Drops wohl gelutscht sein :rolleyes:
 
Oben