Karlsruher Sport Club - braunschweig

lArdinal

Finanzierungs-Delta
nach der unglücklichen auswärtsniederlage nun das heimspiel gegen braunschweig, den letzten der liga !! heute gilts, es müssen unsere aufstiegsambitionen unterstrichen werden: mit einem sieg wären es für uns 11 punkte auf lautern, und 11 punkte für braunschweig aufs rettende ufer falls jena auswärts gewinnt. aufstieg contra abstieg ???


heimsieg für karlsruh' !! :top: :top:
 
Irgendwie sollte man mal Torschusstraining vermehrt machen.
Zur HZ muss man normal mindestens 3-0 führen, nach dem 2-0 wollte man nicht mehr, BS konnte nicht mehr.

Die anderen haben alle gepatzt, netter Spieltag...morgen sollte Freiburg auch mal patzen, dann wärs perfekt.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Naja, den Pass von Federico auf Kapllani will ich eigentlich genauso sehen, die anderen Schüsse in HZ 1 waren auch ok. Gehen halt nicht rein, bzw. an den Pfosten, aber grundsätzlich war das alles 100% richtig gemacht.

Dann muss halt so ein schwindeliger Freistoß rein, wobei ich zu meinen beiden Nebenmännern noch sage: "Dann muss eben so ein schwindeliger Freistoß rein!"

Ehrlich: Ist jetzt das 4. Heimspiel, in dem niemals ein Sieg in Frage stand. Das habe ich noch nicht erlebt.
 

lArdinal

Finanzierungs-Delta
olaf, er sagte nicht 4 heimspiele "in folge"...das spiel gegen euch war keins von den 10-minuten-dann-bier geschichten :zahnluec:
 

Los_KAotos

freaky Pöbler
Eigentlich war ja das mehr wie ein Trainigsspielchen. So leid es mir tut, aber BS ist nicht 2. Liga-tauglich.

Auf unserer Seite haben mir Dick und Kapllani gut gefallen, auch wenn letzterer etwas unglücklich wirkte.

Ansonsten hoffe ich ihr habt auch alle brav für (d)einen Stehplatz unterschrieben :huhu:
 

koenigs_olaf

Passion OFC
olaf, er sagte nicht 4 heimspiele "in folge"...das spiel gegen euch war keins von den 10-minuten-dann-bier geschichten :zahnluec:

Ja - und ich wollte schon wieder die Platte auflegen...Fußballmafia, Scheiß Schiri, verpfiffe worn usw. :zahnluec:

Nicht wirklich. Ich dachte eher an das Rostock-Heimspiel. Da hatten die Leute daheim vor der Glotze auch schon abgeschaltet und der Drops war noch nicht gelutscht. Jeder Offenbacher in vergleichbarer Situation würde sich selbst stets an dieses eine Trauma zurückerinnern. Bei Euch scheint das anders zu laufen...:zahnluec: Ich könnte jedenfalls kein Bier mehr ohne Anspannung trinken bis der Schiri abgepfiffen hat...
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Nicht wirklich. Ich dachte eher an das Rostock-Heimspiel. Da hatten die Leute daheim vor der Glotze auch schon abgeschaltet...
Ich nicht, das Rostockspiel zähle ich nicht dazu. Die 4 die ich meine sind Braunschweig, Jena, 1860, Paderborn.
...und der Drops war noch nicht gelutscht. Jeder Offenbacher in vergleichbarer Situation würde sich selbst stets an dieses eine Trauma zurückerinnern. Bei Euch scheint das anders zu laufen...:zahnluec: Ich könnte jedenfalls kein Bier mehr ohne Anspannung trinken bis der Schiri abgepfiffen hat...
Nee, also gestern war echt keinerlei Gefahr mehr. Allerspätestens nach dem 1:0 war das doch gelaufen. Ich gebe zu, dieses Gefühl hatte ich so um 1993 zuletzt im Zusammenhang mit dem KSC. Damals war ich sogar guter Dinge, wenn man nach 20 Minuten 0:2 gegen Bremen hintenlag :zahnluec:
 
Naja, den Pass von Federico auf Kapllani will ich eigentlich genauso sehen, die anderen Schüsse in HZ 1 waren auch ok. Gehen halt nicht rein, bzw. an den Pfosten, aber grundsätzlich war das alles 100% richtig gemacht.

Ich dachte da eher an die ersten beiden 100%igen:
Federico vorm Tor und Kapllani genauso kläglich allein vor Stuckmann.
Aber was solls...
 

lArdinal

Finanzierungs-Delta
Ja - und ich wollte schon wieder die Platte auflegen...Fußballmafia, Scheiß Schiri, verpfiffe worn usw. :zahnluec:

Nicht wirklich. Ich dachte eher an das Rostock-Heimspiel. Da hatten die Leute daheim vor der Glotze auch schon abgeschaltet und der Drops war noch nicht gelutscht. Jeder Offenbacher in vergleichbarer Situation würde sich selbst stets an dieses eine Trauma zurückerinnern. Bei Euch scheint das anders zu laufen...:zahnluec: Ich könnte jedenfalls kein Bier mehr ohne Anspannung trinken bis der Schiri abgepfiffen hat...

dachte du wärest aus der weinerlichen stimmung noch nich raus :lachweg: :lachweg: :zwinker:

ne, tschuldigung für die unterstellung :floet:
 
Oben