Karlsruher SC Thread

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Der KSC spielt wieder

Unentschieden! o_O

1:1 gegen Aue.

Der KSC hat ziemlichen Stress: Mit einem Vermarkter, einem Sponsor und mit der Stadt, die Ihnen das Stadion baut.

Karlsruher SC - Ein Verein liegt im Clinch

Am Sonntag geht es aber erstmal zum Lieblingsgegner nach Stuttgart.

Zur Halbzeit steht es Null-Null zwischen dem VfB und dem KSC.

Stuttgart führt inzwischen mit 2:0. Und noch 10 Minuten zu speilen.

Und der Derby-Sieger ist der VfB. Mit einem 3:0 beenden die Stuttgarter die Remis-Serie der Karlsruher.

Kreuzbandriss bei Kyoung-Rok Choi. :(

Der KSC empfängt heute die Fürther. Das ist ein Heimgewinn machbar.

Der KSC verliert 5:1. So schlecht wie es aussieht waren die aber gar nicht.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Ein Deppenrekord mehr für den KSC.
Wobei ich nicht unglücklich wäre, wenn sie nach dem nächsten Spiel alleiniger Rekordhalter sind.

Das Spiel gestern hätten sie (nach dem Ticker) gewinnen müssen. Andere hätten sie auch verlieren können.
Blöderweise sind 7 Unentschieden nur unwesentlich besser als 2 Siege und 5 Niederlagen.
Auf der anderen Seite datiert die letzte Niederlage vom 1. September. Das kann sich wiederum sehen lassen.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
„Wir bedanken uns bei Alois Schwartz für seine geleistete Arbeit in den letzten zweieinhalb Jahren. Besonders die Rückkehr in die 2. Bundesliga war immens wichtig für den kompletten Verein. Dennoch sind wir in der Geschäftsführung nach intensiver Analyse zu dem Schluss gekommen, in der aktuellen sportlichen Situation einen neuen Impuls setzen zu müssen, um unser großes Ziel, den Klassenerhalt, erreichen zu können. Dem entsprechenden Vorschlag hat der Beirat einstimmig zugestimmt. Allen Beteiligten ist die Entscheidung sehr schwergefallen.“

KSC trennt sich von Cheftrainer Alois Schwartz


Cheftrainer Alois Schwartz und Co-Trainer Dimitrios Moutas sind also raus. Co-Trainer Christian Eichner übernimmt erst mal als Cheftrainer. Oder für länger? Man wird sehen. Auch ob der sportliche Erfolg mit den neuen Impulsen zurückkehrt.

Entgegen aktueller Medienberichte ist der KSC nach derzeitigem Stand auch in den kommenden Wochen zahlungsfähig.

Der KSC informiert

...und wenn die TV-Gelder kommen sogar bis 30. Juni!

Nun wird beim KSC über eine Plan-Insolvenz-Anmeldung diskutiert:

Der Karlsruher SC berät derzeit nach eigenen Angaben "intensiv" darüber, ob und wann ein Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt werden sollte. Auch Mitglieder sollen in die Entscheidung einbezogen werden.

KSC berät "intensiv" über Insolvenzverfahren: Mitglieder sollen abstimmen dürfen | ka-news



Schuldenfrei durch Insolvenz! Die Zeit dafür ist gerade ganz günstig:

Eine Insolvenz könnte dem KSC die Möglichkeit bringen, eine verbleibende Insolvenzmasse unter Aufsicht eines Sachverwalters selbst zu verwalten und über sie zu verfügen. Verlockend wäre dieses Szenario auch deswegen, weil die DFL verkündet hatte, dass solche Insolvenzen aufgrund der Corona-Pandemie in der laufenden Saison nicht mit einem Punktabzug bestraft werden sollen.

Ziel der Sanierung durch eine Planinsolvenz ist es, den gesamten KSC nachhaltig zu entschulden, sodass sich alle Gesellschaften wieder voll auf ihre Herausforderungen konzentrieren können.

KSC-Insolvenz rückt näher: Verein will «Rucksack» loswerden | ka-news
KSC-Insolvenz: Die Bandagen im Grabenkampf im Wildpark werden härter | ka-news

Aber noch ist es nicht entschieden, da wohl einige Schiss haben, dass die Insolvenz doch nicht läuft wie geplant. Die Vereinsführung ist zur Zeit aber eher für eine Planinsolvenz. Die Mitglieder werden noch befragt.


Wahl verloren: Kahn-Bruder wird nicht KSC-Boss

"Der Profifußball befindet sich in der größten Krise seit seiner Entstehung, und wir als KSC sind mit einer eigenen Krise mittendrin. Das bedeutet, dass wir den Veränderungsprozess, der seit gut zwei Jahren im Verein läuft, konsequent fortsetzen müssen und angesichts der Herausforderungen, die vor der Tür stehen, dabei keine Zeit verlieren sollten!"

Sagt Holger Siegmund-Schultze. Und schwupps haben die Mitglieder ihn zum Präsi gewählt.

Zur Wahl standen noch: der frühere Karlsruher Spieler und Manager Rolf Dohmen, der Unternehmensberater Kai Gruber, die Polizeibeamtin Dorotheé Augustin sowie Axel Kahn, Inhaber einer Werbeagentur und Bruder des ehemaligen Weltklasse-Torhüters [falls das jemand vergessen hat :D - H.] Oliver Kahn.

Trainingsauftakt beim KSC - mit 400 Zuschauer*innen. :eek:

Karlsruher SC startet mit Zuschauern ins Training

Mit Abstand natürlich, auch wenn das auf dem Foto nicht bei jeder*m so aussieht :D

Und bei ersten Testspiel am Samstag dürfen 320 Zuschauer*innen rein.

Erstes Testspiel gegen den FSV Frankfurt: KSC ermöglicht 320 Zuschauer

KSC agiert gegen FCS in Unterzahl - Eichner: "Dazu habe ich Mathe studiert"

"Das ist die Anzahl des Kaders, die ich habe. Wenn da einer wegbricht, dann spielen wir eben mit einem Mann weniger. Dazu habe ich ja Mathe studiert, um das ausrechnen zu können."

:D

Trotzdem oder geradedeswegen 2:2.

Baden-Derby!

SC Freiburg - KSC 1:1.

Der KSC startet noch eine Remis-Serie?


Gordon ist wieder da!

Mal ne gute Nachricht, nach dem mauen Saisonstart.



2-2 gegen Paderborn. Jetzt seit 8 Spielen ungeschlagen? Da irrt der kicker. Trotzdem: Der KSC bleibt oben dran und gehört momentan zu den Anwärtern auf einen Aufstieg in die Erste. :top:

Wer hätte das gedacht?

Trainer Eichner spielt aber weiterhin gegen den Abstieg :D

"Das war ein großer Schritt in Richtung großes Ziel Klassenerhalt."


Das Spiel gegen Osna stand schon auf der Kippe. Nun geht der KSC in Quarantäne.

Demzufolge muss der Karlsruher SC nach derzeitigem Stand bei der DFL – Deutsche Fußball Liga beantragen, dass die Partien gegen Fortuna Düsseldorf, Erzgebirge Aue und den Hamburger SV verschoben werden.


Der stellvertretende Leiter des Gesundheitsamts Karlsruhe, Ulrich Wagner, hatte im "SWR" vor rund drei Wochen zur Quarantäne-Anordnung gesagt: "Es war relativ einfach zu sagen, dass es Termine gegeben hat, an denen das ganze Team teilgenommen hat - und auch in einer Form, wo man sagen muss: ohne Schutz".


Der KSC wurde von der DFL nun zu einer Geldstrafe veruteilt, weil er sich nicht an die Corona-Maßnahmen gehalten hat. Die Höhe wurde nicht verraten.


Noch vor dem letzten Ligaspiel zieht man beim KSC eine erste Saisonbilanz.


Oliver Kreuzer hält das Team zusammen! Nach Jung wurde auch mit Torspieler Gersbeck verlängert.

„Marius hat in den letzten zwei Saisons gezeigt, dass er zu den besten Torhütern der 2. Fußball-Bundesliga gehört. Dass wir mit ihm trotz verbleibender Vertragslaufzeit verlängern konnten, zeigt die gegenseitige Wertschätzung zwischen dem Club und ihm. Wir freuen uns auf die kommenden drei Jahre.“

Meine Nummer 1 für die nächste Saison im Kicker-Manager-Spiel! (Wenn der Preis stimmt ;-) )


Der KSC leiht sich den Stürmer Mikkel Kaufmann vom FC Kopenhagen aus. Letzte Saison hatte sich der HSV den ausgeliehen.


Oliver Kreuzer, Geschäftsführer Sport: „Wir freuen uns sehr, dass sich Mikkel für uns entschieden hat. Er ist trotz seiner jungen Jahre als Stürmer variabel einsetzbar und kennt auch schon die 2. Bundesliga. Das ist eine ideale Kombination. Er ist eine Bereicherung für unsere Offensive.“

Mikkel Kaufmann: „Ich freue mich auf die Fans vom KSC und darauf in diesem neuen, schönen Stadion zu spielen. Ich kann es kaum erwarten und werde in dieser Saison Vollgas geben!“


Vielleicht klappt es ja diese Saison mit dem Aufstieg.


Die urigen Schwarzwaldanrainer testen heute gegen die 60er aus München.

 

Schröder

Problembär
Haben sich heute lange Zeit glücklich, aber auch diszipliniert ein 0:0 erhalten, hätten 2x sogar in Führung gehen können..
Die Führung des HSV ist klarer Favorit auf den "Kacktor des Monats"-Award vom Arndt Zeigler.

Am Ende war der Sieg des HSV verdient, aber der KSC hat sich teuer verkauft.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator


Stürmer Simone Rapp wechslet vom FC Vaduz zum KSC!

Das Spiel gegen die 60er hat der KSC verloren. 4-0.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator

...In diesem Zusammenhang wurden nach aktuellem Stand des KSC zehn Personen verletzt und mussten ambulant behandelt werden. Neun Personen erlitten eine Rauchgasintoxikation, eine Person erlitt Verbrennungen.

„Das Ausmaß der Geschehnisse und insbesondere das Verletzen von Personen stellt für uns das Übertreten einer roten Linie dar. Wir verurteilen die Aktion auf das Schärfste und distanzieren uns hiervon!“ so Geschäftsführer Michael Becker. „Wir haben deshalb eine Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt und unterstützen die Behörden bei ihren Ermittlungen uneingeschränkt."


Verletzte durch Pyro. Anzeige ist raus.
 
Oben