Juventus Turin - Bayern München / CL 8tel Finale 2015/16

Dieses Thema im Forum "Champions & Europa League" wurde erstellt von Holgy, 20 Februar 2016.

  1. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.181
    Likes:
    4.521
    Alles klar, Allofs lebt in Brasilien :schock:
     
  2. Anzeige für Gäste

  3. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    20.996
    Likes:
    3.735
    Mich deucht, der Lippstädter Unsympath forciert die Einführung einer UEFA weiten CL mit 10-12 Vereinen, wo jeder gegen jeden spielt. Dies käme ja einer Setzliste gleich. So wie huelin es vorschlug, würde aus der jetzigen CL eine EL und die jetzige EL entfiele.
    Eines muss man KHR lassen: Er bleibt mit allem was er so von sich gibt, ein dankbares Fressen für die Medien ( und unser Forum :p )
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.276
    Likes:
    4.183
    Er will halt sicher sein, erst im Endspiel auf Barça zu treffen. In einem Spiel kann man die eher schon mal besiegen als in Hin- und Rückspiel.
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.887
    Likes:
    2.544
    Eben.;)Der macht ja auch keinen Hehl daraus die DFL stürzen zu wollen. Oder die DFL verklagen zu wollen, oder was auch immer ihm möglich erscheint um einen Weg zu finden um mehr Geld für die Bayern zu scheffeln.


    Zu sehr schmerzt ihn die Zentralvermarktung
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 März 2016
  6. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    5.190
    Likes:
    661
    Kleiner Gag am Rande. Gegen wen hätten die Bayern gespielt mit einer Setzliste? Genau, gegen Juventus.

    http://www.ran.de/fussball/champion...der-champions-league-mit-setzliste-ausgesehen
     
    huelin gefällt das.
  7. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.181
    Likes:
    4.521
    Papperlapapp, dann stimmt halt diese Setzliste nicht!!!
     
  8. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    11.935
    Likes:
    1.056
    Genau. Traue keiner Setzliste, die du nicht selbst gefälscht hast. :D
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.887
    Likes:
    2.544
    Für die nächste Runde dürfen die Bayern gerne auf PSG treffen. Damit der göttliche Ibra mal von seinem hohen Ross geschossen wird. :top::cool:
     
  10. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.181
    Likes:
    4.521
    Naja, bei der aktuellen Abwehr vom Südstern trifft der schon.
     
  11. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.718
    Likes:
    1.765
    Schalke-Königsblau gefällt das.
  12. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.181
    Likes:
    4.521
    Da hat der Autor auch recht; nur liest sich mir die zweite Hälfte zu jammernd.
    Es ist wie es nun mal ist: Umsatzzahlen, Einnahmen, Gewinn steigern, das isses was zählt wie überall wo es sich nur ums Geldverdienen dreht.
    Ei drauf, ab und an mal anschauen, wenn man Bock hat sonst: sein lassen.
    Ich konnte mir nicht mal das Spiel gestern am Stück anschauen, es lief ab und an nebenher. Das war's dann schon; nach 4, 5 Minuten am Stück macht man halt dann was anderes. Zap-Entertainment ist der Profifußball mittlerweile bei mir.
     
  13. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.718
    Likes:
    1.765
    Oh, ich denke die Erkenntnis ist schon das Ergebnis gerade des letzten Teils des Textes unterhalb von "Keine Revolution in Sicht".
    Ich finde nicht dass das Jammern ist, der hat abgeschlossen. Behaltet euren dämlichen Fussball sagt er.

    Bayern - Juve war nice to see, aber sehen müssen tu ich das auch nicht. Wenn es 3 Sender zeigen kommt man aber kaum dran vorbei :engel2:
     
  14. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    15.017
    Likes:
    2.167
    Also bitte, du tätest gut daran dem FC Bayern keine Setzlistenfälschung vorzuwerfen! :D
     
  15. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    11.935
    Likes:
    1.056
    Dem Rummenigge geht es doch nicht um eine Setzliste. Der weiß auch, dass selbst damit Bayern hätte auf Juve treffen können. KHR will seine Super-Europa-Liga durchboxen, also mäkelt er halt am derzeitigen Modus rum. Ob fundiert oder nicht, ist ihm dabei egal. Wer was Neues will, muss halt das Bestehende möglichst schlecht reden. Und selbst wenn die Setzliste käme, würde er halt woanders rumkritisieren.
     
  16. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.718
    Likes:
    1.765
    Wenn die CL-Vorrunde aber jetzt schon weitestgehend uninteressant ist (ausser für Clubs, die selten bis erstmalig dabei sind natürlich und selbst die dann im Zweifel lieber den Fokus auf die Liga setzen), wie wenig interessant wird dann eine Europaliga an mindestens den ersten 80% der Spieltage?
     
  17. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    11.935
    Likes:
    1.056
    Das Problem besteht praktisch immer. Da sind glaub ich die ersten Spieltage noch am interessantesten. Wenn an den letzten 3 Spieltagen nur noch 2-3 Teams Meister werden können, wer guckt sich dann noch z. B. Inter Mailand gegen Arsenal im Kampf um Platz 5 an? Am letzten Spieltag sind dann noch maximal 2 Spiele interessant, falls der Meister nicht eh schon vorher feststeht.
     
  18. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.181
    Likes:
    4.521
    Ihr geht immer vom super spannenden sportlichen Wettbewerb als Hauptpunkt aus; darum geht es aber nicht, meines Erachtens. Es geht um ein Format in dem die europaeischen groessten Namen plus diejenigen, die zu so einem werden wollen, also die, die jetzt auch ueber vermoegende Geldgeber/Besitzer verfuegen, ein Spektakel austragen, bei dem man immer Werbung damit machen kann, dass sozusagen die Creme de la Creme gegeneinander antritt. So sichern sie sich dann laufende Fernsehzahlungen und langfristige Sponsoren. Dabei isses jetzt nicht so entscheidend, ob nun Madrid, PSG, City oder Bayern am Ende die Saison gewonnen haben.
     
  19. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.718
    Likes:
    1.765
    Für mich ist es eben kein Spektakel, wenn es nicht spannend ist.
    Es ist ja auch nicht spannend, wer dieses Jahr Deutscher Meister wird. Spannend ist das derzeit in England. Und ob jetzt Bayern oder Dortmund Pokalsieger wird, ist auch unspannend, weil hinterher ja eh wieder beide in der CL spielen.

    Spannend ist für mich, wer neben Hannover noch absteigt. Das spannendste Spiel diese Woche ist für mich Nürnberg-Leipzig.
     
    Rupert gefällt das.
  20. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.181
    Likes:
    4.521
    Ich sage ja auch nicht, dass die CL oder irgendeine Superliga Deinem Interesse am Fussball nahekommt :D
    Ich griff nur den Aspekt auf, der da mit Investionssicherung genannt wurde.
     
  21. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.718
    Likes:
    1.765
    Verstehe dich schon, ich denke nur dass Rummenigge da einem Irrtum aufsitzt. Spannend ist die CL im 1/8Finale doch nicht, weil da X gegen Y spielt, sondern weil X und Y rausfliegen können. Das ist der Reiz. Wäre Juve-Bayern ein Ligaspiel gewesen, hätten vermutlich weder Hin- noch Rückspiel den jeweiligen Verlauf genommen. Und selbst wenn, wären die 2 Unentschieden hinterher nicht sehr beachtenswert gewesen. Deswegen werden es weniger Leute sehen, deswegen kann man weniger Werbung machen, deswegen wird es gar nicht so lukrativ wie erhofft.

    Und es ist ja nicht so dass die CL nicht lukrativ wäre, oder nur wenn man ins Finale kommt. Den Antrittsgeldern sei es gedankt. Das ist doch schon eine ziemliche Sicherstellung von Zahlungen.
     
  22. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.181
    Likes:
    4.521
    Sehe ich auch so.
    Ich glaube ausserdem auch, dass jeder Superligagedanke aktuell einfach ohne gross nachzudenken in den Raum geschmissen wird. Mit einfach nur die vermeintlich besten Teams in so eine Liga zu stecken, waer's ja nicht getan. Wenn das so funktionieren soll, dass da ewig das Geld sprudelt, dann waere es wohl noetig so was in der Richtung NFL oder NBA zu bauen.
     
  23. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    55.234
    Likes:
    4.228
    Ich hatte das so verstanden, dass die Superliga ab 2018 startet. (siehe Magath: Bayern & Top Clubs in Europa Liga ausgliedern!)
     
  24. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.718
    Likes:
    1.765
    Das scheitert dann schon am "N", weil national wäre das ja nicht (Ok, sind NHL, NBA, NFL auch nicht, aber die sind immerhin northamerican...), und die einzelnen Ligen sind viel zu stark und zu gut und mit zu viel Marktmacht als dass sie ihre Zugpferde hergeben würden.
     
  25. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.181
    Likes:
    4.521
    So schaut's aus - deswegen schau ich auch eher grinsend auf diese Vorschläge.
     
  26. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.181
    Likes:
    4.521
    Das hast aber sehr exklusiv, dass es diese Liga ab 2018 verbindlich gibt.
     
  27. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    14.806
    Likes:
    2.139
    Leicester hat genausoviele Punkte Vorsprung vorm Tabellenzweiten wie Bayern.
     
  28. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.718
    Likes:
    1.765
    Und wem traust du jetzt eher zu durchzukommen? Na?
    Leicester 30 63
    Bayern 26 66

    5 Punkte Vorsprung sind eben nicht immer das Gleiche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 März 2016
  29. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    14.806
    Likes:
    2.139
    Natuerlich ist Bayern staerker als Leicester, aber Verfolger Dortmund hat Verfolger Tottenham gerade zweimal besiegt. Dortmund verlor zuletzt im Dezember, Tottenham in der Liga noch Anfag Maerz. Wo kommt vom Verfolger mehr Druck?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 März 2016
  30. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.718
    Likes:
    1.765
    Die Erfahrung sagt mir, dass Bayern mit dem Druck wie hoch der auch sein mag klar kommt.

    Für Leicester kann ich das nicht beurteilen deshalb finde ich das spannender.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden