Jens Lehmann neuer Sportdirektor beim HSV?

André

Admin
Jens Lehmann als Sportdirektor ist natürlich eine Institution. :fress:

Ich finde diese Initiativen ja ziemlich lustig, vor allem da sie schon die Felle verteilen bevor der Bär überhaupt erlegt ist.
 

Schröder

Problembär
Jens Lehmann als Sportdirektor ist natürlich eine Institution. :fress:

Ich finde diese Initiativen ja ziemlich lustig, vor allem da sie schon die Felle verteilen bevor der Bär überhaupt erlegt ist.
Unabhängig davon, ob nun Lehmann der große Wurf ist, wird auf der Mitgliederversammlung aber schon ein genaues Konzept verlangt. Dazu zählt halt auch, das man die geplanten zukünftigen Verantwortungsträger kennt. Mit "wählt uns erstmal, wir suchen dann schon die geeigneten Leute" wird man keinen Blumentopf gewinnen.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Auf das genaue Konzept wäre ich als HSVler ja auch mal gespannt, denn wenn's nicht mehr ist als "Ausgliederung plus das sind unsere neuen Nasen" dann gehört's gleich in die Tonne.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Dann isses ja gut, wenn das schon klar ist - mich interessiert das ja eher mal gar nicht, was die da in Zukunft für den HSV entscheiden.

Desweiteren glaube ich ja ohnehin, dass nicht die Organisationsform das Hauptproblem des HSV war und ist.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Vorbildlich wie sich der Hr. Kühne aus allem raushält ;)

Naja, vielleiht haben sie sich ja auch nur zum Garnelenspiessessen getroffen.
 
Oben