Jan Kirchhoff wechselt zum FC Bayern München!

André

Admin
Na das ist mal ein Knaller. Jan Kirchhoff wechselt von Mainz 05 im kommenden Sommer zum FC Bayern München. Eigentlich waren andere Vereine (Leverkusen und Schalke) mit dem Innenverteidiger in Verbindung gebracht worden.

Ab Sommer: Bayern holt Kirchhoff aus Mainz - Bild.de

Kommt der Wechsel zu früh oder verfügt Kichhoff bereits über die Klasse sich beim FCB durchzusetzen?
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Perfekter van Buyten Nachfolger, würde ich mal sagen. Der Junge spielt bei Mainz sehr stark. Denke er wird bei den Bayern, auch dank der Rotation, seine Chancen bekommen. Ob er sie dann nutzen kann wird man sehen.
Dante wurde ja auch schon von einigen vor der Saison ein Stammplatz auf der Bank vorausgesagt. Dank überragender Leistungen hat er sich in die Mannschaft gespielt. Dies kann auch Kirchhoff gelingen. Aus Bayern Sicht daher ein sinnvoller Transfer.
 

André

Admin
Der normale Werdegang wäre ja gewesen, er wechselt ablösefrei nach Leverkusen und geht von da nach 2 Jahren für 10 Millionen zu den Bayern. Jetzt schalten sie sogar noch ihre Zwischenhändler aus. :D Wie gesagt Risiko besteht für den FCB keins. Ablöse = 0 und das Gehalt wird auch überschaubar sein.
 
ob sich da der junge nen gefallen tut bezweifel ich.
denn groß spielen wird er normal nicht, außer es gibt verletzungen.
ob er einer wie Schlaudraff und co wird, ist interessant zu beobachten.

für die Bayern ist es nen sehr guter transfer
 

LordLoki

Deutscher Meister 2013
Da Badstuber erstmal seinen Kreuzbandriss auskurieren muss und van Buyten auch schon fast vor dem Karriereende steht,haben die Bayern einen guten Einkauf gemacht.
Ich denke wenn er eine gute Vorbereitung spielt und dafür einer der anderen wie z.B. Boateng oder Dante dann ist eine Stammplatz in der nächsten Saison durch drin. Da er noch jung ist kann er noch von den anderen lernen.
 
Ein Transfer mit Perspektive find ich, kann mir sehr gut vorstellen dass der Junge sich bei uns durchsetzt, von daher: gut gemacht Motzki :thumbup:

Getapatalkt von meinem S2 mit integrierter Toasterfunktion :p
 
ob sich da der junge nen gefallen tut bezweifel ich.
denn groß spielen wird er normal nicht, außer es gibt verletzungen.
ob er einer wie Schlaudraff und co wird, ist interessant zu beobachten.

für die Bayern ist es nen sehr guter transfer

Sehe ich auch so. Auf Schalke wäre er sicherlich Stammspieler geworden. Aber ein guter Transfer/ ne gute Option isser mMn auf jeden Fall.
 

Princewind

Rassist und Lagerinsasse
Tja, Karriere weggeschmissen würde ich mal sagen, wird sich da nicht durchsetzen und wenn der Vertrag ausgelaufen ist, wird sichniemand mehr an ihn erinnern. Hätte inMainz bleiben sollen um sich weiter zu entwickeln.
 
Das scheint ein extrem selbstbewußter Typ zu sein. Ich hatte das Gefühl, dass der deswegen in Mainz auch aus Erziehungsgründen auf der Bank gelandet ist. Wenn der so ein Kerl Marke Ballack ist, dann hat Bayern wirklich einen Fang gemacht.
 
Oben