Ja hallo erstmal....

.... ich heiße Niko und wohne im schönen Magdeburg. Auf eure Seite wurde ich durch einen User eines anderen Forums/einer anderen Seite aufmerksam (denke mal er ist hier registriert aber auch wurscht^^). In diesem besagten Forum/Seite (darf ich namen nennen oder fällt das unter werbung?) bin ich als Manager aktiv.
Ich bin großer fan von Real Madrid und das jetzt ca. seit 3 Jahren. Deutsche Vereine habe ich eigl. nicht, mag aber alles was guten Fussball spielt.

Joa das wars von mir, gibt es irgentwelche Fragen eurerseits?

Gruß
 

Nano

Oenning_Love
Hi Blanco!

Spanische Fans haben wir nicht wirklich viele, die können gut verstärkung brauchen...

Nano
 

André

Admin
Hi Niko,

viel Spaß bei uns, kannst gerne sagen wie das andere Forum heißt.

Was hälst Du denn vom Bernd Schuster und Christoph Metzelder?
 
Hi Niko,

viel Spaß bei uns, kannst gerne sagen wie das andere Forum heißt.

Was hälst Du denn vom Bernd Schuster und Christoph Metzelder?

Danke für die Blumen.

Das Forum ist bei realmadrid.de eingebaut. Realmadrid.de ist eigentlich kein reines Forum, wie soccer-fans. Es ist ein online Fachmagazin rund um den Verein Real Madrid, mit inigrierter Community.

Zu deiner Frage:
Schuster halte ich für einen sehr fähigen Trainer, den besten den wir seit del Bosque haben. Ein beleg dafür ist z.B. den erst neulich erstellten Rekord (hat als schnellster Trainer die 100 Punkte Marke in der "La Liga" geknackt. Exakt 45 Spiele brauchte er dafür. Die bisherige Nummer 1 Frank Rijkaard benötigte 49 Spiele). Leider fehlt ihm, so scheint es mir, die Rückendeckung seitens Calderon/Mijatovic. Von Mijatovic kann man das eh nicht erwarten. Auch wenn er das Verhältniss zu Schuster als normal bezeichnet ist es ein offenes Geheimniss, dass dem nicht so ist. Er hatte sich erst in der Sommerpause darüber beklagt, dass er von Transfers durch die Zeitungen als letzter erfahre. Wenn du mich fragst ist das ungeheuerlich, da das zeigt wie wenig mitsprache Recht er bei Transfers besitzt (und das als Trainer!). Eine Gehaltserhöhung wäre dringend notwendig gewesen, eiune Vertragsverlängerung ebenfalls (Vertrag läuft ende dieser Saison aus).

Von Metzelder halte ich ehr weniger. Er ist ein guter Verteidiger, das ist klar, aber für einen Internationalen Topclub reich es mMn nicht. Dafür besitzt er a.) nicht die nötige Klasse und b.) wird er ständig durch Verletzungen zurück geworfen. Seine Einstellung ist vorbildlich, sich immer wieder zurück zu kämpfen bzw. es zu wollen zeugt von Ehrgeiz, aber allein dadurch lässt sich nichts zu stande bringen. Für seine Zukunft bei Real sehe ich schwarz. Das technisch hohe und temporeiche Spiel der Liga BBVA (Primera Division) liegt ihm absolut nicht.

Natürlich auch vielen Dank für die netten Worte an Nano und Schalker-Lady!

Gruß
 
Oben