Italienischer Fußball in der Krise?

Rupert

Friends call me Loretta
Ja und?
Milan und Inter beispielsweise sind doch immer super gefahren mit ihren Besitzern.
 
In Deutschland gibt es die 50+1 Regel, da gehört keinem Konzern (bis auf die oben genannten Ausnahmen) oder Privatmann ein Fußballclub so wie in Italien.

Die frage bleibt nur was ist her Verwerflich als Private Person und Präsident ein
bestimmte vereine sein private vermögen rein zu Investieren?? oder die von der Konzerne??
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Das wundert mich jetzt aber, das du was positives an einer Liga finden kannst, in der lauter Wolfsburgs und Leverkusens die Liga dominieren. :D

Mir fiele jetzt kein italienischer Verein ein, der wie ein Konzern heißt und dessen Wappen auch so aussieht... :gruebel:
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Die frage bleibt nur was ist her Verwerflich als Private Person und Präsident ein
bestimmte vereine sein private vermögen rein zu Investieren?? oder die von der Konzerne??

Ich denke, du verstehst (mal wieder) nicht. Von "Verwerflichkeit" hat hier gar keiner geredet.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Mir fiele jetzt kein italienischer Verein ein, der wie ein Konzern heißt und dessen Wappen auch so aussieht... :gruebel:

Und was ist mit Wolfsburg? :D Und das es dir seit neustem nur um das Wappen geht, ist mir auch neu. Aber willkommen im Kreise der Wolfsburgfans! :D
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Und das es dir seit neustem nur um das Wappen geht, ist mir auch neu.

Es geht mir bei den Pillen schon immer um den Namen und das Wappen, weiß gar nicht was du hast. :weißnich:

Und du willst Wolfsburg mit Inter oder Milan vergleichen? Inter oder Milan sind Institutionen, Teil des italienischen Lebens seit Generationen. Wolfsburg dagegen ist ein lächerlicher, geschichtsloser Ableger des Konzerns, der außerhalb seines Kaffs kaum Fans hat.

Aber du stehst doch so auf Teams ohne Fans (siehe Udinese), warum bist du dann eigentlich kein Wolfsburg-Fan? :D
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
jaja, einmal ist es das Wappen, einmal die Fans, und einmal die Zeit. Immer so wie es passt, ist schon klar. :D
 
Damit magst du recht haben.?
Da ist ja Schalke mit ihren 136 Mio € ein kleines Licht. Und die dürften in der Liga das Schlußlicht sein.



tja und das sollte uns mal zu denken geben das die jetzt um DFB pokal mit spielen ...und anderen verein der jetzt meister ist ...
andere vereine wern schon lange weg ...
naja anderes thema ...


gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Der ITALO FUSSI auf dem WEG der AUFERSTEHUNG!!!!!
Jetzt fehlen nur noch der Neubau der Stadien in ganz Italien voran zutreiben (Juve als Beispiel nehmen!)...besser als die Olimpiade2020 in Rom auszurichten ist eine Fussball WM auszurichten in der Zukunft!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
iN GOBBILANDIA feiert man...RUBENTUS hat mit HILFE von INTERISTI DEALERN den scudo gewonnen!!! Glückwunsch LADRI e COROTTI!!!!!
 
Oben