Ist Podolski noch tragbar?

Gehört Lukas Podolski Deiner Meinung nach in die Nationalelf?


  • Umfrageteilnehmer
    76
Mir ist eigentlich ziemlich Wurst wie Poldi beim FC kickt. Ich verstehe die permanente Diskussion um seine Person nicht. In 80 Länderspielen hat er immerhin 40 Tore geschossen. Bei großen Turnieren sowie dem Großteil seiner Länderspiele hat er überzeugt. Die Interviews anschließend sind eigentlich immer von großen Sätzen geprägt. Für mich gehört der Poldi einfach dazu!
 
Ein Schei** gehört er dazu! Ich hab es schon so oft gesagt und begründet.

Er hat einen linken harten Bums. Den Rechten Fuss hat er zum aufrecht stehen. Und er geht einem nur auf die eier.

Klar kannst du seine Tore aufzählen aber auch aufzählen gegen welche Gegner das war? davon fast die Hälfte gegen San Marino und sonst wen was weiß ich noch. Seine Flanken sind der Horror die Pässe einfach mit wucht in den 16er geprescht ohne Hirn.


Und wenn ich sehe Aserbaidschan. super! Wenn er da nur ein Tormacht dann gehts gleich wieder rund," SUPERMEGAPOLDI macht weltklassespiel gegen Aserbaidschan" und "Poldi Weltklasse, unersetzlich, Weltklassemann!".


Dieser verdammte Typ soll sich endlich verp***en.


Wenn Poldi so unglaublich gut ist, wieso krümelt er beim fc köln rum? Bei den großen und gegen die großen ist er eine Pflaume. Erzählt mir bitte net wieder vom tor gegen England sonst kommts mir wieder...

Schundman ist Löw, für ihn wirds eine Megazukunft mit Ballack und Poldi in der Stammelf geben der Mann macht einfach nur alles kaputt!


Und dass Poldi bei Bayern im Sturm immer getroffen hat ist auch nicht ganz richtig. Am Anfang wo Magath Trainer war da hat er ab und an getroffen danach kam nicht mehr viel von ihm und er istauch alsStürmer rumgetorgelt und wusste nur noch im Kopf wie es sich anfühlt ein Tor zu schiessen.

Er soll was für Prinzenrolle machen passt besser als Fussball.
 

osito

Titelaspirant
Ich verstehe die permanente Diskussion um seine Person nicht. In 80 Länderspielen hat er immerhin 40 Tore geschossen. Für mich gehört der Poldi einfach dazu!

Das ist die gleiche Diskussion wie bei Ballack. So wie Du nix von Ballack halten tust, must Du dir gefallen lassen das es User gibt die von Bloed- Poldi nix halten. Wenn Du die Statistik verfolgen wuerdest, muesstest Du bei den geschossenen Toren von Poldi merken das es fast alles Gegner von Kanonenfutterformat waren. 2004' 2Tore gg. Thailand, 2005' 3 Tore gg. Suedafrika, 2006' 2 Tore gg. Luxemburg und 4 Tore gg. San Marino sowie 2 gg. die Slowakei, 2008' 2 Tore gg. Lichtenstein und noch weitere Krampentore. Das wichtigste Tor was ich auf die schnelle fand war das 2:0, beim 4:1 gegen England bei der letzten WM. Glaub mir er ist nicht so gut wie Du denkst. Aber heute waere ja eigentlich wieder sein Tag. 3 Tore gegen Aserbaidschan wuerden zu seiner verfaelschten Trefferquote sehr gut passen.
 
Und dass Poldi bei Bayern im Sturm immer getroffen hat ist auch nicht ganz richtig. Am Anfang wo Magath Trainer war da hat er ab und an getroffen danach kam nicht mehr viel von ihm und er istauch alsStürmer rumgetorgelt

Er hat oft hängende Spitze oder gar offensives Mittelfeld spielen müssen, wurde oft nur eingewechselt.

Naja und der Rest deines Posts ist es nicht wer kommentiert zu werden.
 

DeWollä

Real Life Junkie
Gegen Aserbaidschan beweist niemand irgendwas.

doch, wenn er nicht trifft beweist das etwas.....


Selbst wenn es so wäre: Er macht nur kaputt, was er aufbaute.

Was er mit-aufbaute! Da waren noch ganz andere beteiligt, in seiner Mannschaft spielen Spieler (Bayern), die kannte er vor 2 Jahren selbst noch nicht, die Alten waren schon unter Klinsmann gesetzt und die Jungen sind alle aus den U- Mannschaften, in denen ein D.Eilts und vorallem ein H.Hrubesch die Vorarbeit geleistet hatten. Man vergißt das gerne...
 
Zuletzt bearbeitet:
Das ist die gleiche Diskussion wie bei Ballack. So wie Du nix von Ballack halten tust, must Du dir gefallen lassen das es User gibt die von Bloed- Poldi nix halten.

Ist auch völlig in Ordnung, dass viele Poldi scheiße finden. Poldi mag zwar etwas unterbelichtet sein, trotzdem finde ich ihn als Spieler nicht schlecht. Wer würde denn die linke Position in Weltklassemanier lösen?
Ballack geht mir mit seinem arroganten (wie gsocht) Chefgehabe eben mächtig auf die Eier.

Poldi mach heute 3 Stück!:D:D:D
 

osito

Titelaspirant
Wer würde denn die linke Position in Weltklassemanier lösen?
Poldi mach heute 3 Stück!:D:D:D

Weltklassemanier??? Auf welchen Trip bist Du den? Allein Weltklasse beinhaltet etwas, wovon Podolski meilenweit entfernt ist. Bis jetzt hat er lediglich den Bummelzug von Koelle nach Muenchen und zurueck benutzt.

Und die 3 Stueck heute habe ich ihm auch schon vorausgesagt. Aber die aendern nix an diesem mittelmaessigen Spieler. Weil die 3 Stueck bekommen sie in jedem 2.Spiel eingeschenkt von noch schlechteren Spielern.
 
Weltklassemanier??? Auf welchen Trip bist Du den? Allein Weltklasse beinhaltet etwas, wovon Podolski meilenweit entfernt ist. Bis jetzt hat er lediglich den Bummelzug von Koelle nach Muenchen und zurueck benutzt.

Du hast offensichtlich den Satz nicht verstanden. Ich habe lediglich danach gefragt, welcher Spieler mit Weltklasseformat Poldi links Paroli bieten könnte. Poldi ist auf links in der Nationalmannschaft ohne große Konkurrenz, Kroos könnte ihm da lediglich gefährlich werden.

Nochmal ganz deutlich: Poldi ist nicht Weltklasse, fällt bei größeren Turnieren aber nicht negativ auf und hat eine beeindruckende Torquote.
 
Wieso wird eigentlich jetzt über ihn diskutiert? Wieso jetzt? Er hat im letzten Bundesligaspiel getroffen, eine gute WM gespielt, sich nichts geleistet.
Man kann über Podolski diskutieren aber jetzt ist der falsche Zeitpunkt. Dazu muss er erstmal ein paar Spiele richtig schlecht spielen und ohne Scorerpunkte bleiben.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Macht ein gutes Spiel der Poldi. Wenn man irgendwas zu meckern hat, dann, dass er vielleicht schon hätte 2 mal treffen müssen.
 

osito

Titelaspirant
Ich nehme alles zurueck. Wie konnte ich mich nur so irren. Wenn man so gut spielt wie Poldi gegen Aserbaidschan, dann gewinnt man natuerlich Symphatiepunkte nicht nur in Deutschland. Hut ab, vor Poldi. Jetzt koennen auch die ganz grossen kommen.:D:D:D:D
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Wieso wird eigentlich jetzt über ihn diskutiert? Wieso jetzt? Er hat im letzten Bundesligaspiel getroffen, eine gute WM gespielt, sich nichts geleistet.
Man kann über Podolski diskutieren aber jetzt ist der falsche Zeitpunkt. Dazu muss er erstmal ein paar Spiele richtig schlecht spielen und ohne Scorerpunkte bleiben.
Irgendeine Sau muss im Dorf halt immer herhalten. :zahnluec:

Und überhaupt - lange nicht mehr gelesen "Löw raus"!

*ironieschildrauskram*
 
G

GGBorusse

Guest
WOW, was der jetzt gegen eine absolute Weltklassemannschaft wieder fürne Spitzenleistung abgegeben hat... das ist aller Ehren wert...

Ich bleib dabei: Poldi ist ein Schönwetterfußballer...
 
WOW, was der jetzt gegen eine absolute Weltklassemannschaft wieder fürne Spitzenleistung abgegeben hat... das ist aller Ehren wert...

Ich bleib dabei: Poldi ist ein Schönwetterfußballer...

Analog zu Kalla Pflipsen:D:D
Den fand ich aber auch sehr geil.:huhu::huhu::huhu:

Poldi ist halt so ein richtig geiler Proll. Wahrscheinlich werden da meine niederen Instinkte geweckt - sozusagen der Proll in mir.
 

NK+F

Fleisch.
Hat Poldi heute nicht mind. 4 mal richtig daneben gehauen?
Wenn dann bei 5 Schüssen (könnten auch noch mehr gewesen sein) gegen Aserbaidschan einer reingeht, muss man nicht unbedingt im Dreieck springen.
 

osito

Titelaspirant
Hat Poldi heute nicht mind. 4 mal richtig daneben gehauen?
Wenn dann bei 5 Schüssen (könnten auch noch mehr gewesen sein) gegen Aserbaidschan einer reingeht, muss man nicht unbedingt im Dreieck springen.

Ich meine Poldi hat 90 Prozent seiner 41 Tore gegen solche Gurkentruppen geschossen. Aber NK+F lass den Pro-Poldi's doch Ihren Spass. Wenn mal wieder ein richtiger Gegner kommt, dann gibt es hier nix mehr zu lachen.
 
wie lange wird der Podolski in der N11 noch spielen? das war schon wieder scheiß Leistung. Der Junge soll höchstens auf der Reservebank sitzen bleiben. In Köln zeigt er keine Leistung in der N11 zeigt er keine Leistung, schön langsam kann er schon aufhören Fußball zu spielen.
 

Aiden

Kölsche Fetz
wie lange wird der Podolski in der N11 noch spielen? das war schon wieder scheiß Leistung. Der Junge soll höchstens auf der Reservebank sitzen bleiben. In Köln zeigt er keine Leistung in der N11 zeigt er keine Leistung, schön langsam kann er schon aufhören Fußball zu spielen.


Antiphatie oder Ahnungslosigkeit?
 
Antiphatie oder Ahnungslosigkeit?

nein, nicht Antipathie aber Fakten. Kannst Du mir ein Gegenargument schreiben, wo ich sagen könnte -ja, da ist der Junge gut-? warum ist es immer das gleiche, 5 Spiele spielt er scheiße und dann wenn alle sich ärgern ein Spielt macht er ok. Warum sein Kumpel Schweinsteiger oder Lahm können das höchste Niveau so lange halten? Das gute Indiz ist der Marktwert von Podolski und da kannst Du den Marktwert von Schweinsteiger, Lahm, Ötzil oder Müller vergleichen. Ich bin mir sicher, dass kein namhafter Klub Podolski kaufen wird und das sind Fakten.
 

Aiden

Kölsche Fetz
nein, nicht Antipathie aber Fakten. Kannst Du mir ein Gegenargument schreiben, wo ich sagen könnte -ja, da ist der Junge gut-? warum ist es immer das gleiche, 5 Spiele spielt er scheiße und dann wenn alle sich ärgern ein Spielt macht er ok. Warum sein Kumpel Schweinsteiger oder Lahm können das höchste Niveau so lange halten? Das gute Indiz ist der Marktwert von Podolski und da kannst Du den Marktwert von Schweinsteiger, Lahm, Ötzil oder Müller vergleichen. Ich bin mir sicher, dass kein namhafter Klub Podolski kaufen wird und das sind Fakten.

Da drehst du dir aber gewaltig was zurecht, denn a) hälst du dich ausschließlich an Statistiken und diese sind nicht aussagekräftig und b) wird kein namhafter Club an Podolski dran sein, weil er nicht wechseln will. ManCity, Bremen und Hamburg waren dran, die sind namhaft genug.
 
T

theog

Guest
Da drehst du dir aber gewaltig was zurecht, denn a) hälst du dich ausschließlich an Statistiken und diese sind nicht aussagekräftig und b) wird kein namhafter Club an Podolski dran sein, weil er nicht wechseln will. ManCity, Bremen und Hamburg waren dran, die sind namhaft genug.

Zu a) warum nicht?
Zu b) man kann es drehen wie man will...er will nicht wechseln, weil ehe keiner ihn haben will...:D
 
Poldi hat kein gutes Spiel gemacht und es gab auch keine Aktionen auf der linken Seite. Selbst Löw ist dann ausgeflippt (aber wie) aös Poldi daneben schoss. Wahrscheinlich weil Löw sah das Poldi hätte abspielen müssen, weil ein anderer Spieler besser als er stand.
 
Oben