HSV & der legalisierte Ticket-Schwarzmarkt

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

André

Admin
Seit dieser Saison arbeitet der HSV nun mit dem Ticket-Anbieter Viagogo zusammen. Teil des Deals ist es, dass der Ticketanbieter 1.500 Tickets pro Heimspiel verkaufen darf. Diese 1500 Tickets dürfen mit einem Aufschlag bis zu 100% verkauft werden, zusätzlich fallen für die Fans Bearbeitungs- und Versandkosten an.

HSV: Ticket-Deal bringt Fans auf die Palme

Eigene Fans befürchten nun einen legalisierten Schwarzmarkt.

Machen sich Clubs unglaubwürdig indem sie einerseits den Schwarzmarkt bei ebay bekämpfen und andererseits den zulassen an dem sie mitverdienen?

Was haltet Ihr davon? Ok, oder verwerflich?
 

Rupert

Friends call me Loretta
Der Witz ist ja, dass der HSV mit 85% an den Erlösen beteiligt ist. Klar, dass die dann nicht "Nein" zu den bis zu 100% Aufschlag sagen.
Den schwarzen Peter schieben sie ja gerade zu Viagogo.

Ausserdem kapiere ich das mit den 2% der Stadionkapazität nicht. Hat der HSV ein 75.000 Mann Stadion?
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Unsere Finanzen sagen leider: "Für Geld machen wir alles". Da es anscheinend Fans gibt, die Viagogo unterstützen kann man nichts gegen machen. Schön wäre es, wenn jeder Fan drauf verzichtet und sie auf ihren Tickets sitzen bleiben.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Hühnerquäler, Schwarzhändler, usw. ja ist denn Fußball wirklich nur noch für solche dubiosen Firmen interessant? Ich dachte, das wäre ein Premienprodukt? Issses aber nicht, der Fußball muss wohl doch nehmen, was er kriegen kann und - um mal ganz böse zu sein -: Dank der 50+1 Regel.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Aber nur im Norden, im Süden ist alles prima. Ohne Hühnerquäler, ohne Schwarzhändler.
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Stimmt so auch nicht. :huhu: Viagogo hat im Süden unter anderem Verträge mit dem FC Bayern, dem 1.FC Nürnberg und FC Augsburg ;)
viagogo
 

DeWollä

Real Life Junkie
Nach intensiven Gesprächen mit der Mitgliedschaft kündigt der HSV den Vertrag mit viagogo zum 31.7.2013 und erhöht die Dauerkartenpreise zur Saison 2013/14.

ok....erhöhen sie die Preise ab dem 31.7 oder schon vorher? Egal, dem fan ist doch jeder angelegte Euro es wert....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben