Hoeness: Ballack soll zurücktreten

Naja hat schon was miteinander zu tun. Wenn Ballack wieder im Kader ist wirds für Khedira schwerer einen Platz zu finden. Aber das ist kein Nachteil. ;)
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Sehe ich überhaupt nicht so, dass es für Khedira schwieriger wird, wenn Ballack wieder im Kader ist. Khedira wird seinen Platz schon behaupten in der NM - und seine Konkurrenz aus dem Weg spielen. Ich denke das schafft er locker. Und diese WM wird er das beweisen - hoffe ich.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Naja hat schon was miteinander zu tun. Wenn Ballack wieder im Kader ist wirds für Khedira schwerer einen Platz zu finden. Aber das ist kein Nachteil. ;)

Ich kann mit dem Argument, dass ein 36jähriger ausschliesslich aufgrund seines Alters zurücktreten soll, nicht viel anfangen. Und schon gar nix mit dem Argument, dass man, wenn man dies für keinen tauglichen Rücktrittsgrund hält, automatisch wollen soll, dass ein 22jähriger dafür wieder auf die Bank soll.

Deswegen hat das für mich nix miteinander zu tun.
 
Sehe ich überhaupt nicht so, dass es für Khedira schwieriger wird, wenn Ballack wieder im Kader ist. Khedira wird seinen Platz schon behaupten in der NM - und seine Konkurrenz aus dem Weg spielen. Ich denke das schafft er locker. Und diese WM wird er das beweisen - hoffe ich.

Du wiedersprichst dir selbst. :D
Wenn Ballack gar nicht mehr zurückkommt muss Khedira seinen Platz nicht behaupten, d.h. es ist leichter.

Da ich aber kein Khedira-Fan sondern Deutschland-Fan bis finde ich, dass Ballack nicht aufhören soll und erst recht nicht weil der Ulli wiedermal einen über den Durst getrunken hat.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Du wiedersprichst dir selbst. :D
Wenn Ballack gar nicht mehr zurückkommt muss Khedira seinen Platz nicht behaupten, d.h. es ist leichter.

Da ich aber kein Khedira-Fan sondern Deutschland-Fan bis finde ich, dass Ballack nicht aufhören soll und erst recht nicht weil der Ulli wiedermal einen über den Durst getrunken hat.

Wat willste ? Wieso widersprech ich mir ? Khedira wird seinen Platz dann eben neben Ballack behaupten. Khedira ist nicht darauf angewiesen dass Ballack nicht mehr zurückkommt. Warum soll ich mir wünschen dass es Khedira einfach hat - und darauf hoffen muss dass Ballack nicht mehr kommt.
Ihr tut nur immer so als hätte Khedira nie eine Chance bekommen wenn Ballack nicht ausgefallen wäre. Weil PG Schweini bei euch wohl als der Überflieger gilt. Den toppt Sami aber locker. Einfach weil Sami kein Sonntagsspieler ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ihr tut nur immer so als hätte Khedira nie eine Chance bekommen wenn Ballack nicht ausgefallen wäre. Weil PG Schweini bei euch wohl als der Überflieger gilt. Den toppt Sami aber locker. Einfach weil Sami sein Sonntagsspieler ist.

Wir tun so weil es so ist. Schweisteiger toppt im Moment keiner aus dem deutschen Kader, hätte auch Ballack nicht. Der ist sicher besser als Khedira. ;)
 
Bei allem Respekt vor Khedira. Aber Bäume ausreissen tut er auch nicht und für sein Alter ist er auch nicht der Überspieler.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Na ja, ich als VfB-Kennerin weiß was er in Stuttgart leistet, weiß was er in der U-21 Nati geleistet hat und von daher kannste reden was Du willst. Auch von Überspielern kannste dann gerne schreiben, die es nur sehr selten gibt.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Das Fanbrillen-Syndrom also. :D
Was hat er denn geleistet? Wieso soll er besser sein als Schweinsteiger? :gruebel:

Weil er einen Arsch in der Hose hat und die Verantwortung übernimmt. Schweinsteiger habe ich in München noch nie Verantwortung übernehmen sehen. Oder aber, Schweinsteiger hat eben tatsächlich null Leaderqualitäten.
Unvergessen auch sein Einsatz bei der EM als er rot kassiert hat, Bilic den Vogel gezeigt hat. Großes Tennis.
 
Sehe ich überhaupt nicht so, dass es für Khedira schwieriger wird, wenn Ballack wieder im Kader ist. Khedira wird seinen Platz schon behaupten in der NM - und seine Konkurrenz aus dem Weg spielen. Ich denke das schafft er locker. Und diese WM wird er das beweisen - hoffe ich.
Ich meinte aber damit wenn Ballack zurückkommt, das ist ja auch nicht sicher, das dann Khedira wieder für Ballack Platz machen müsste, und auf die Bank müsste.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Warum sollte er Platz machen müssen ?Auf die Bank kann dann ein anderer.
Aber ich diskutiere mit Dir nicht über die Personalie Sami Khedira - da er nicht bei Leverkusen spielt, bist Du ja nicht in der Lage seine Leistung anzuerkennen.
 
Na ja, ich als VfB-Kennerin weiß was er in Stuttgart leistet, weiß was er in der U-21 Nati geleistet hat und von daher kannste reden was Du willst. Auch von Überspielern kannste dann gerne schreiben, die es nur sehr selten gibt.
Jo und ich als Leverkusenfan weiß was ein Reinartz oder Castro in Leverkusen geleistet hat und beide haben auch eine sehr starke Saison gespielt, deswegen verstehe ich nicht warum beide nicht oder einer von beiden nicht nominiert wurden ist.
 
Warum sollte er Platz machen müssen ?Auf die Bank kann dann ein anderer.
Aber ich diskutiere mit Dir nicht über die Personalie Sami Khedira - da er nicht bei Leverkusen spielt, bist Du ja nicht in der Lage seine Leistung anzuerkennen.
Du glaubst doch nicht ernsthaft das Löw dann Schweinsteiger auf die Bank setzt ? Sag mal was träumst du eigentlich ?

edit face: beleidigender smilie entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Jo und ich als Leverkusenfan weiß was ein Reinartz oder Castro in Leverkusen geleistet hat und beide haben auch eine sehr starke Saison gespielt, deswegen verstehe ich nicht warum beide nicht oder einer von beiden nicht nominiert wurden ist.

Weil sie für die Nationalmannschaft nicht gut genug sind, meint zumindest der Bundestrainer. Und mir sind die beiden Spieler egal.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Und was genau hat das jetzt mit Hoeneß und seiner Aussage zu Ballack zu tun. Richtig. Nix.
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Nun rate ich auch Ballack : Bitte trete zurück. :D
Wird schwer für Ballack, den Boateng noch in Südafrika zu erwischen und zurückzutreten. :floet: Bringt ja auch nix, Rache ist gar nicht gut. ;)

Hoeness...na, irgendwie müssen wir die lange Zeit bis zur WM doch überbrücken - da ist doch so ein hingeworfener, nicht erbetener Brocken vom Wurscht-Maxen doch recht stimmungsvoll. Vielleicht wird er recht behalten, vielleicht wird ihn Ballack eines besseren belehren - we will see.

Auf's Alter kommt's nun wahrlich nicht an, entweder er ist in Form und kann sich wieder reinspielen - oder eben nicht. Aber im Vorfeld zu spekulieren, ist müßig...das können ja heitere 2 Jahre bis zur EM werden im Forum. ;)
 
Es wird auf jeden Fall schwer für ihn egal ob er fit oder nicht fit ist, wenn Lahm eine ordentliche WM spielt als Kapitän, und davon bin ich mehr als nur überzeugt brauchen wir Ballack einfach nicht. ;)
Zudem verlangsamt er das Spiel auch nur. :aua:
Höneß sagt viel wenn der Tag lang ist , aber da hat er nun mal recht Lahm soll auch nach der WM weiterhin Kapitän sein und Ballack sollte von sich aus aufhören , natürlich darf er noch 2 Spiele machen um die 100 Spiele zu erreichen.

Ps: Klose muss auch aufhören.
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Ballack war aber nicht nur als Kapitän gesetzt, sondern auch als Fußballer, Prinzesschen. Und spätestens hier hinkt dein Vergleich mit Lahm mehr als gewaltig.

Edit: Ich sehe, man kann das auch missverstehen, wenn man zu den Nixblickern gehört. Ich spezifiziere daher: Lahm hat nicht Ballacks Position auf dem Spielfeld übernommen.

Aber es wird ihn sicher rühren, dass du ihm 2 weitere Spiele gönnst. :tanz:

Jeu, deine Logik ist auch eine ganz Spezielle... *hust*

Bin mal gespannt, in welche Richtung deine Flagge weht, wenn uns-Ulli mal etwas gegen einer deiner Lev-Lieblinge raushaut. Vermutlich bist du die erste, die ihn für geistig-umnachtet erklärt und verbal auf's Tatter-Abstellgleis schiebt. *schenkelklopf*
 
Zuletzt bearbeitet:

Aiden

Kölsche Fetz
Ballack war aber nicht nur als Kapitän gesetzt, sondern auch als Fußballer, Prinzesschen. Und spätestens hier hinkt dein Vergleich mit Lahm mehr als gewaltig.


Erstmal ist es wichtig, dass er sich von seiner schweren Verletzung erholt und wieder halbwegs in Form kommt.
Ich fand seine Leistungen in London beiweiten nicht gut, und momentan ist er zur neuen Saison vereinslos.
All diese Aspekte sprechen momentan meiner Meinung nach gegen Ballack in der zukünftigen Nationalmannschaft.

Daher sollten wir erstmal abwarten und Tee trinken.
 
Oben