Historisches Finale: Spanien - Holland

Weltmeister wird...

  • Holland

    Stimmen: 10 58,8%
  • Spanien

    Stimmen: 7 41,2%

  • Umfrageteilnehmer
    17
  • Umfrage geschlossen .

DeWollä

Real Life Junkie
Hat etwa eine Gentransformation stattgefunden? Deutsches Kampfsau-Gen in die Holländer gekommen und holländisches Schönspiel-Gen in die Deutschen? Da gehen ja richtig heftige fouls ab, wenn wir so ein foul machen sagt jeder wieder....die Deutschen, klar....:floet:
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich dachte, das wär ein Fussballspiel. Was da an Getrete und Gehacke geboten wird, ist echt unter aller Sau und eines WM-Finales absolut unwürdig. Und der Schiedsrichter passt sich dem an, den De Jong nicht vom Platz zu schmeissen, ist ein absoluter Skandal.
 

DeWollä

Real Life Junkie
hahahaha, der Ball hätte ins Tor gehen sollen, das wäre der Jahrhundertgag geworden. Dann hätte Holland die Spanier einen machen lassen müssen.....schade, so etwas hat echt gefehlt....;)
 

DeWollä

Real Life Junkie
also wenn die Holländer das Finale gewinnen, dann kann man sich schon mal überlegen, ob es nicht ab und zu lohnend ist Härte ins Spiel zu bringen gegen die Spanier, denn körperlos mußt Du gegen die zwangsläufig verlieren.
 

NK+F

Fleisch.
also wenn die Holländer das Finale gewinnen, dann kann man sich schon mal überlegen, ob es nicht ab und zu lohnend ist Härte ins Spiel zu bringen gegen die Spanier, denn körperlos mußt Du gegen die zwangsläufig verlieren.

Kannst du diese Posts nicht in einem der 200 Jogithreads loslassen?
Erinnerst mich ja langsam wirklich an die ganz penetranten Forengesellen.
 
Ich schlafe gleich ein.. Der Kmmentator ist ja zum einschlafen.. Ich schaue mir es Lieber im Italienischen TV da geht die Post ab,,,:-=)))Wieder so ein foul... versteh ich nicht was das soll...
 
Der Bela Rethy is so zum kotzen. Sein 1. Fazit bei einem spannenden und top- besetzten WM Finale nach 30 min. "Es ist schade, dass das eines der schlechtesten Spiele ist.." Kommentiert jedes Foul "Und wieder liegt einer am Boden". Was anderes fällt dem wohl nicht ein o man is das ätzend und das schlimme is ja, dass irgendwelche Trottel davon überzeugt sind, dass er einer der besten Kommentatoren Deutschlands ist, wie könnte er sonst das Finale kommentieren.. X(
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Eins muss ich noch los werden.. Wie feige ist das von den Deutschen jetzt auf NL setzten? Warum? Weil die Deutschen gegen Spanien verdient erloren haben... Dies ist meiner ansicht nach nicht Fair. Die haben es verdient und da sollte man den Sport mir fairen augen sehen,,,jahre lang konnte Deutschland die NL nicht leiden und nun dies...

Hää? Wer bitte sind denn in den ganzen Aussagen "die Deutschen"?
 

DeWollä

Real Life Junkie
Kannst du diese Posts nicht in einem der 200 Jogithreads loslassen?
Erinnerst mich ja langsam wirklich an die ganz penetranten Forengesellen.

Ich kann mich nicht erinnern, daß ich Dir auch nur einmal vorgeschlagen habe, was Du wann, wo und wie zu schreiben hast, also spar Dir doch Deine Vorschläge, ich nehme sie so und so nicht an, weil ich ganz alleine entscheide, was ich wann, wo und wie schreibe.

Zum Spiel, die Taktik der Holländer, wenn man es so nennen will besteht darin, die Spanier nicht in ihr gewohntes Spiel kommen zu lassen, sie durch frühes und auch überhartes Tackling zu Fehlern zu bewegen, ihre Ordnung zu stören, sie zu Fehlpässen zu zwingen und zu verhindern, daß sie ihre Ordnung installieren. Das hat geklappt, wohl auch mit Hilfe eines englischen Schieris, der nicht allzu schnell die gelben Karten oder die rote Karte zückt.
Wie will man auch anders vorgehen, wenn man spielerisch nichts gegenzusetzen hat? Soll Holland die Spanier einfach spielen lassen und nicht stören?
Dann kann man nur abwarten bis das 1:0 fällt und dann ist eh vorbei, denn Spanien in Führung ist gleichzeitig auch der Sieg für sie.
Holland hat die ersten 10 Minuten gemerkt, daß es ohne Härte unweigerlich zum Tor für Spanien führen würde und daß sie schon an der Mittellinie mehr machen müssen, leider kommen sie etliche Male zu spät, das war aber nicht wirklich verwunderlich.
Momentan kann das Spiel eigentlich nur durch eine Einzelaktion für Holland gewonnen werden, so wie das Spiel jetzt läuft, wenn sie Spanien spielen lassen ist es vorbei, das darf man nicht, oder man braucht erst garnicht aufzutreten.

p.s das war ein Post in Sachen Spanien vs. Holland und nicht Löw oder irgendwas, auch wenn jemand das anders interpretieren will so ist es doch nicht mein Problem, daß die Holländer hart spielen, weil sie sonst keine chance haben.
 

NK+F

Fleisch.
.


Eins muss ich noch los werden.. Wie feige ist das von den Deutschen jetzt auf NL setzten? Warum? Weil die Deutschen gegen Spanien verdient erloren haben... Dies ist meiner ansicht nach nicht Fair. Die haben es verdient und da sollte man den Sport mir fairen augen sehen,,,jahre lang konnte Deutschland die NL nicht leiden und nun dies...

Was soll denn der Mist?
Hast du eine Umfrage gestartet oder wie kommst du zu dem Müll?
 

DeWollä

Real Life Junkie
Zitat von F-Fan86
.


Eins muss ich noch los werden.. Wie feige ist das von den Deutschen jetzt auf NL setzten?
?


Das mußt Du mir einmal genauer erklären, weil ich keinen Zusammenhang finde? Wieso darf ein Deutscher nicht für Holland sein?

De Jong gehört vom Platz.

wenn der Schieri rot gibt beschwert sich kein Mensch darüber, wenn ich mir überlege für was Klose gelb rot bekommen hatte.....:(
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Ich zitiere mich mal eben selbst:
( ... ) Ich erwarte ein hartes Spiel, weil die Holländer sich nicht das Kurzpassspiel aufdrängen lassen wollen, da werden van Bommel und de Jong schon zur Sache gehen.
Genau diese beiden hätten eigentlich nicht mehr auf dem Platz stehen dürfen, van Bommels Foul von hinten war schon rot und de Jong beging nicht nur ein Foul sondern eine Tätlichkeit.
Tja, fragt sich, inwieweit sich die Spanier von der harten Gangart noch beeindrucken lassen. Zumindest zeigen die Spanier Respekt, mehr Respekt als vor uns im HF.
 

NK+F

Fleisch.
Ich kann mich nicht erinnern, daß ich Dir auch nur einmal vorgeschlagen habe, was Du wann, wo und wie zu schreiben hast, also spar Dir doch Deine Vorschläge, ich nehme sie so und so nicht an, weil ich ganz alleine entscheide, was ich wann, wo und wie schreibe.

Also willst du weiter in einem Endspielthread, ohne deutsche Beteiligung, über Löw stänkern.

Klasse, das lässt dich doch gleich viel taffer aussehen.:lachweg::lachweg:

Ah, Spiel geht schon weiter.
 

DeWollä

Real Life Junkie
Jeder hat vor Schmerzen und Verletzungsrisiko Respekt, die Spanier machen aber meiner Meinung nach recht wenig show, wie man eigentlich von ihnen gewohnt wäre und fordern keine Karten, wie sonst immer.
Ansonsten Gratulation, Du hast das Spiel schon von anfang an gut gelesen, oldschool.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
... Zumindest zeigen die Spanier Respekt, mehr Respekt als vor uns im HF.

Ist ja auch nicht verwunderlich.

Ich schiebe es mal auf die beste Ausrede für solche Fälle: mangelnde Erfahrung. Was natürlich für beide gilt. Aber der Respekt vor dem Gegner gilt ja auch für beide.
 
Oben