HEUTE Handball - Bundesliga letzer Spieltag Konferenz

Heute ist mal Handball angesagt; Titelkampf mit der SG und den Zebras und vor allem geht der nächste
DINO den Bach runter, heisst, der VfL Gummersbach als BL-Gründungsmitglied nach 53 Jahren in Liga 2!!

Endspiel für die oberbergischen in Bietigheim, bei einem Unentschieden könnte selbst der Tabellenletzte noch an den beiden vorbeiziehen - bei einem Sieg gegen Minden.
 

Hendryk

Forum-Freund
Ich habe Handball lange nicht mehr verfolgt - im TV ist es für mich zu selten zu sehen. Und am WE hat oft die Familie Vorrang, auch heute.
Titelkampf: SG ist klar, aber "Zebras"? THW Kiel sind "Zebras"?
Und Abstieg: Da spielen die punktgleichen Gummersbacher in Bietigheim, du gehst also davon aus, dass Gummersbach dort verliert. Oder bei einem Unentschieden der Tabellenletzte in Minden gewinnt.
Etwas viel Spekulatius, tschaun wir mal.
 

Dilbert

Pils-Legende
Und Abstieg: Da spielen die punktgleichen Gummersbacher in Bietigheim, du gehst also davon aus, dass Gummersbach dort verliert. Oder bei einem Unentschieden der Tabellenletzte in Minden gewinnt.
Etwas viel Spekulatius, tschaun wir mal.

Prust! Gummerbach und Bietigheim haben 25:25 gespielt, Ludwigshafen 31:30 gegen Minden gewonnen.

Gummersbach und Bietigheim gehen damit runter.

Oben hat Flensburg nichts anbrennen lassen. Da half den Kielern auch der Sieg gegen Hannover nicht weiter.
 

Hendryk

Forum-Freund
Prust! Gummerbach und Bietigheim haben 25:25 gespielt, Ludwigshafen 31:30 gegen Minden gewonnen.
Gummersbach und Bietigheim gehen damit runter.
Oben hat Flensburg nichts anbrennen lassen. Da half den Kielern auch der Sieg gegen Hannover nicht weiter.
Für Gummersbach ist das höchst tragisch, ein Tor fehlt nur zum Klassenerhalt.
Ich habe das via Liveticker verfolgt. Sehr knapper Abstieg der Gummersbacher.
Glückwunsch an die SG Flensburg! :pokal:
 
Ich habe Handball lange nicht mehr verfolgt - im TV ist es für mich zu selten zu sehen. Und am WE hat oft die Familie Vorrang, auch heute.
Titelkampf: SG ist klar, aber "Zebras"? THW Kiel sind "Zebras"?
Und Abstieg: Da spielen die punktgleichen Gummersbacher in Bietigheim, du gehst also davon aus, dass Gummersbach dort verliert. Oder bei einem Unentschieden der Tabellenletzte in Minden gewinnt.
Etwas viel Spekulatius, tschaun wir mal.

Ich habe heute auf Sky die Konferenz verfolgt - für den VfL schon bitter, aber drei Jahre lang hintereinander springt man nicht von der Schippe!
Analog zur Fußball-BL musste der DINO doch mal runter.....
Habe ja mehr als 25 Jahre in Schl. Holstein gelebt, daher auch gern die Nähe zur SG und zum Turnverein Hassee-Winterbek ( THW ) und früher auch VfL Bad Schwartau sowie HSV Handball!!

Tja und das "Endspiel" um den Klassenerhalt ist tatsächlich so gelaufen wie für Bietigheim/VFL GM befürchtet
Machten die "Eulen" doch sieben Sekunden vor Schluß das entscheidende Tor
 

Hendryk

Forum-Freund
Ich habe heute auf Sky die Konferenz verfolgt - für den VfL schon bitter, aber drei Jahre lang hintereinander springt man nicht von der Schippe!
Analog zur Fußball-BL musste der DINO doch mal runter.....
Habe ja mehr als 25 Jahre in Schl. Holstein gelebt, daher auch gern die Nähe zur SG und zum Turnverein Hassee-Winterbek ( THW ) und früher auch VfL Bad Schwartau sowie HSV Handball!!
Tja und das "Endspiel" um den Klassenerhalt ist tatsächlich so gelaufen wie für Bietigheim/VFL GM befürchtet
Machten die "Eulen" doch sieben Sekunden vor Schluß das entscheidende Tor
Wie mein Sohn mir erzählte, war Ludwighafen die ganze Saison unten und rettet sich dann noch...
Oder habe ich das falsch verstanden?
 

Litti

Krawallbruder
VFL Gummersbach ist abgestiegen, ich hätte nie für möglich gehalten das mal erleben zu müssen. Obwohl es die letzten beiden Jahre ja auch schon ziemlich knapp war.

Krass natürlich, das am Ende ein Tor gefehlt hat. Und richtig krass das die lange abgeschlagenen Eulen sich noch retten, vor allem natürlich durch einen niemals erwarteten Sieg bei den Rhein-Neckar-Löwen am vorletzten Spieltag

Irre. Und wahnsinnig schade für Gummersbach.
 

EFO

TTT Sieger 2018/19, 19/20 & Interactive 2018/19
Gummersbach ist wegen der Wettbewerbsverzerrung der Rhein Neckar Löwen im Heimspiel gegen Ludwigshafen zuvor abgestiegen weil die Löwen dort nicht alles gaben ! Da ist es auch uninteressant, dass den Löwen einige Spieler verletzt fehlten ! Gegen Ludwigshafen gewannen sie IMMER recht deutlich ihre Duelle ! Ausgerechnet beim letzten Duell spielten sie so passiv !

Das hätte ich nie für möglich gehalten, dass die Rhein Neckar Löwen sich dermaßen hängen lassen, das auch noch im letzten Heimspiel ihres Trainers !

Dass Gummersbach insgesamt leider zurecht abstieg ist natürlich richtig, aber das Zustandekommen war sehr unsportlich ! Hoffentlich steigt mein früherer Lieblingsclub sofort wieder auf.

Was waren das für Zeiten mit Heiner Brand, Andreas Thiel usw. :frown:

Lg EFO
 
Den letzten Dino der Handballbundesliga hat es nun auch erwischt.Es konnte nicht immer gut gehen das sie sich durch das Torverhältnis retten konnten.Ich bin gespannt wann,ob und wie sie wieder Aufsteigen.An alte Erfolge werden sie nicht mehr anknüpfen können.
 
Gummersbach ist wegen der Wettbewerbsverzerrung der Rhein Neckar Löwen im Heimspiel gegen Ludwigshafen zuvor abgestiegen weil die Löwen dort nicht alles gaben ! Da ist es auch uninteressant, dass den Löwen einige Spieler verletzt fehlten ! Gegen Ludwigshafen gewannen sie IMMER recht deutlich ihre Duelle ! Ausgerechnet beim letzten Duell spielten sie so passiv !

Das hätte ich nie für möglich gehalten, dass die Rhein Neckar Löwen sich dermaßen hängen lassen, das auch noch im letzten Heimspiel ihres Trainers !

Dass Gummersbach insgesamt leider zurecht abstieg ist natürlich richtig, aber das Zustandekommen war sehr unsportlich ! Hoffentlich steigt mein früherer Lieblingsclub sofort wieder auf.

Was waren das für Zeiten mit Heiner Brand, Andreas Thiel usw. :frown:

Lg EFO

Tja die alten Zeiten des VfL sind nun auch tabellarisch - ligatechnisch vorbei - wie beim Fußball - Dino HSV

War damals schön mit meinem Vater in der Dortmunder Westfalenhalle die Europapokalschlachten des VfL zu sehen, mit einem Hansi Schmidt in den 70igern oder später den Thiel, den Brandts, Wunderlich, Deckarm
und später Yoon & Co
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
War damals schön mit meinem Vater in der Dortmunder Westfalenhalle die Europapokalschlachten des VfL zu sehen, mit einem Hansi Schmidt in den 70igern oder später den Thiel, den Brandts, Wunderlich, Deckarm
und später Yoon & Co
Ich als eingefleischter SC Magdeburg Fan finde das auch sehr schade, das der VfL nun absteigen muss.
VfL Gummersbach gegen den SC Magdeburg, das waren immer mehr als normale Bundesligaspiele, diese Begegnungen zwischen den beiden Traditionsclubs, war der Handballklassiker im wiedervereinten Deutschland schlechthin. Speziell bei den älteren Handballfans dürften die denkwürdigen Europacupduelle in der Dortmunder Westfalenhalle und der Magdeburger Hermann-Gieseler-Sporthalle zwischen den damaligen Rekordmeistern der Bundesrepublik und der ehemaligen DDR unvergessen sein.

Nicht nur die Gummersbacher hatten damals große Spieler in ihren Reihen, auch der SC Magdeburg hatte große Spieler, dazu zählten u.a. Ernst Gerlach, Günther Dreibrodt, Wieland Schmidt (einer der weltbesten Torhüter seiner Zeit), Hartmut Krüger, Ingolf Wiegert (einer der weltbesten Kreisläufer seiner Zeit, Vater vom heutigen SC Magdeburg Trainer Bennet Wiegand).

Der SC Magdeburg hat sich gestern mit einem Auswärtssieg in die Sommerpause verabschiedet. Bei Frisch Auf Göppingen gewann der SCM 31:24.

Magdeburg beendet die Saison 2018/19 als Tabellendritter, der besten Bundesliga-Platzierung seit 14 Jahren und sicherte sich damit einen Startplatz im EHF-Pokal. :laola:
 
Oben