Helmes bekommt Poldis 10

Muhaha Herr Spinner ...
da sprechen wir von ein Top Besetztung und jetzt das ...das war leider ein eigen Tor Herr Spinner !!
wie immer unser klüngel macht klüngel ...und wie immer mit verdinnte Spieler wird super umgegangen scheinbar können das nur die Bayern ... Tünn das sollte dir doch zu denken geben !!!

gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
uhhii unser FC .... schaust du hier:
http://www.fc-koeln.de/news/detaila...]=7964&cHash=929bb16a12b9678377c212f452b1eb96


Der 1. FC Köln beglückwünscht die deutsche Nationalmannschaft zum Gewinn des WM-Titels 2014.

kopiere mal :

FC-Präsident Werner Spinner sagt: „Dieser hochverdiente Erfolg zeigt, was mit professioneller Arbeit, Beharrlichkeit und Teamgeist möglich ist. Wir freuen uns mit den Spielern, dem Trainer- und Funktionsteam und dem gesamten DFB. Wir hoffen, dass alle trotz der schon wieder wartenden Aufgaben die Zeit und die Ruhe finden, diese besonderen Momente zu genießen.“

na das Poldi das mit macht zeigt schon größe ...und das er immer noch werbung für Köln macht um so mehr !!!

einfach nur klasse der Jung...

vielleicht sollte der FC einfach nur mal verdinnte Spieler holen um mal was zu erreichen ... und nur mal zu lernen .. andere vereine können das siehe Bayern ...
und da sind spieler die qualätat haben ...komischen wir holen immer graupen !!!

gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Rupert

Friends call me Loretta
(...)

vielleicht sollte der FC einfach nur mal verdinnte Spieler holen um mal was zu erreichen ... und nur mal zu lernen .. (...)

Der FC Köln hat doch schon verdiente Spieler geholt: Overath, z.B.
Der brachte doch auch einen Lerneffekt, hoffentlich zumindest :D

Und jetzt ist doch der Schumacher da.
 

derblondeengel

master of desaster
vielleicht sollte der FC einfach nur mal verdinnte Spieler holen um mal was zu erreichen ... und nur mal zu lernen .. andere vereine können das siehe Bayern ...
und da sind spieler die qualätat haben ...komischen wir holen immer graupen !!!

Na na na, wir haben immerhin den zukünftigen linken Außenverteidiger, den zukünftigen Torwart und die zukünftige 6 der NM in unserem jungen "Graupenkader"... :zahnluec:
 
Die "10" wird wohl wieder frei werden... :nene:

http://www.ksta.de/1--fc-koeln/-ver...trick-helmes-droht-die,15188010,28680906.html

Armer Kerl - was der für ein Verletzungspech in seiner Fußballerkarriere hatte!

Der Express und die anderen Drecksblätter aus Köln werden jetzt wahrscheinlich eine Poldi-Rückhol-Offensive starten...

na hoffentlich nicht @derblondeengel, auch wenn ich ihn mag und gerne sehen möchte bei uns !!
aber er wer zu teuer ... aber Geschenk auf jeden Fall!!

gruß
 
Dass er nicht in die Mannschaft passt, halte ich für Mumpitz. Der Junge liebt seinen Club und kommt in ein Team wo jeder für jeden kämpft und alle ein Ziel verfolgen: den Klassenerhalt. Und die Spieler würden zu ihm aufschauen und ihn nicht beneiden!

Bei seiner letzten Zeit in Köln war es doch im Gesamtgebilde eine Katastrophe, der Vorstand war größenwahnsinnig, der Manager Finke hat den Trainer übergangen und die Truppe war der größe Söldnerhaufen den die Clubgeschichte erlebt hat... die Portugiesen um Maniche, Petit und Geromel die sich abgesplittet haben, dazu ein Womé -> "Netto", nen versoffener Nova, etc...
Und trotzdem hat der Kerl damals 16-18 Tore und um die 10 Assists gemacht für seinen FC.

Klar, der Boulevard schmeisst sich auf ihn, aber der Verein ist ja wohl inzwischen mit Schmadtke und Stöger so aufgestellt, dass man das unter Kontrolle halten kann. Und normalerweise kann man mit LP9 sportlich nur erfolgreicher sein, als ohne.

Die einzige Problematik ist das Finanzielle. Ich denke nicht, dass Wenger den für nen Appel und nen Ei abgibt, auch wenn er ihn aktiv ausgebootet hat. Und ne Ablöse können wir nicht stemmen. Beim Gehalt würde LP9 auf sehr sehr viel Geld verzichten, er wäre Top Verdiener in unserem Team, aber er würde nicht mehr verlangen, als der Verein bieten kann.
 
Nein Danke, geschenkt möchte ich ihn auch nicht haben. Der passt absolut nicht in die derzeitige Mannschaft und würde nur eine wahnsinnige Unruhe in den Verein bringen!


sehe ich änlich , wie der @LP9 !!!:respekt:und lieber @derblondeengel..
wir brauchten sogarPoldi .. aber wir bekommen ihn nicht weil er zu teuer ist was schade ist aber Menschlich !!
denn der Type passt zu uns egal wo Poldi ist für ihn ist der FC wichtig und bring das im TV nicht sein jetztiger Verein sonder der FC ... das sollte du mal anerkennen ..
gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

derblondeengel

master of desaster
Klar, der Boulevard schmeisst sich auf ihn, aber der Verein ist ja wohl inzwischen mit Schmadtke und Stöger so aufgestellt, dass man das unter Kontrolle halten kann. Und normalerweise kann man mit LP9 sportlich nur erfolgreicher sein, als ohne.

Sehe ich vollkommen anders, es würde sich alles - wie beim letzten mal - nur noch um Podolski drehen. Schmadtke & Stöger hinterlassen bei mir sowieso den Eindruck, dass sie eher Contra Podolski sind.

Davon abgesehen war Podolski in der Abstiegs-Rückrunde alles andere als ein vorbildlicher Vollblut-Fußballer, der alles für den EffZeh gegeben hat...
 
Sehe ich vollkommen anders, es würde sich alles - wie beim letzten mal - nur noch um Podolski drehen. Schmadtke & Stöger hinterlassen bei mir sowieso den Eindruck, dass sie eher Contra Podolski sind.
Ist eh nur Spekulation, von uns beiden! Ich bin der Meinung mit einem fähigen Präsidium und Management wie wir es heute haben, lässt sich das steuern und in's Positive lenken. Klar der Junge überstrahlt alles, aber das tut er ja auch wenn er bei London spielt, oder nicht? Und natürlich sind Stöger und Schmadtke tendenziell eher contra LP wie es nach Außen (bisher) aussieht, allerdings haben sie mit Sicherheit auch mit 10-12 Helmes Butzen kalkuliert, zzgl. ein paar Toren von den Neuen die bisher kein Scheunentor zu treffen scheinen.

Davon abgesehen war Podolski in der Abstiegs-Rückrunde alles andere als ein vorbildlicher Vollblut-Fußballer, der alles für den EffZeh gegeben hat...
Stimmt, so wie all die Anderen "Vollblut-Fußballer" vom "alten Effzeh" die ich oben aufgeführt habe?! Was war das denn bitte für eine Zirkus-Saison, hast Du das etwa nicht mehr vor Augen??? Da kam alles andere vor dem Fußball, das Theater Finke vs Solbakken, die Portugal-Connection wo ein Geromel nicht in den Bus steigen will, wenn er kein Captain wird, die MV wo Overath und Konsorten nicht entlastet wurden, die Fans die gefühlt jedes Bundesligastadion niedergebrannt haben, ein Riether der als RV in der N11 gespielt hat, sich bei uns aber nur im ZDM sehen will, usw...... ^^ ich will gar nicht weiter drüber nachdenken, jedenfall ist es ein Witz wegen dieser Rückrunde zu unterstellen, er würde den Zampano machen und sich auf dem Feld nicht reinhängen. Frechheit finde ich das ehrlich gesagt, das wird einem LP und seiner Einstellung einfach nicht gerecht, sorry!

Das einzig wirkliche Gegenargument ist meines Erachtens die finanzielle Geschichte, alles andere ist Geschwätz. Wenn ein BuLi Club LP bekommen kann, nimmt er ihn, bis auf den FCB, BVB und evtl. noch LEV. Da kannste mir nix erzählen, der ist 29 keine 36!
 
Sehe ich vollkommen anders, es würde sich alles - wie beim letzten mal - nur noch um Podolski drehen. Schmadtke & Stöger hinterlassen bei mir sowieso den Eindruck, dass sie eher Contra Podolski sind.

Davon abgesehen war Podolski in der Abstiegs-Rückrunde alles andere als ein vorbildlicher Vollblut-Fußballer, der alles für den EffZeh gegeben hat...

zum ersten teil ich denke mal Schmadtke &Stöger würde Poldolski das schon klar machen was Sie möchten @blonder ...und Poldi kann das sah man ja bei der WM ich denke mal du bewertes das über ... und das der Poldi immer für denn FC war weißte du wohl ...

und zum zweiten Teil ... da bin ich voll bei dir habe das änlich gesehen ... mir war da zu oft die N11 im vordergrund und nicht 100% beim FC ...und danach beim Spiel der N11 die Fahne des FC in TV strecken ist zwar sehr nett aber für ein Spieler der gerne für Köln spielt einfach zu wenig aber Schmadtke &Stöger sollten das schon klar machen denn die Meisterschaft und Pokal sieg sollte da schon ein ansporn sein !!!;)

naja wir kämpfen ... aber träumen darf man und ich bin mir sich wir schaffen das ...:fress:


gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

derblondeengel

master of desaster
Gestern hat man mal wieder eines der typischen lust- und planlosen Podolski Spiele gesehen, wie er sie auch beim EffZeh in den letzten Jahren in der Überzahl abgeliefert hat. Er hatte paar schöne Spiele unter Frank Schaeffer & Arschbakken, unter Soldo gefühlt nicht eins.

Das würde in Zukunft beim EffZeh auch nicht besser werden...

Ich mochte ihn ja auch ziemlich gerne, aber mittlerweile muss ich doch den meisten Poldi-Kritikern zustimmen - der Junge hat sein Talent vollkommen verschenkt. Ein echter Vollblut-Fußballer hätte deutlich mehr Zeit in Fußball als in Werbekampagnen und Sozialen Netzwerken investiert, und dabei deutlich mehr aus seinem Talent gemacht...
 
Gestern hat man mal wieder eines der typischen lust- und planlosen Podolski Spiele gesehen, wie er sie auch beim EffZeh in den letzten Jahren in der Überzahl abgeliefert hat. Er hatte paar schöne Spiele unter Frank Schaeffer & Arschbakken, unter Soldo gefühlt nicht eins.

Das würde in Zukunft beim EffZeh auch nicht besser werden...

Ich mochte ihn ja auch ziemlich gerne, aber mittlerweile muss ich doch den meisten Poldi-Kritikern zustimmen - der Junge hat sein Talent vollkommen verschenkt. Ein echter Vollblut-Fußballer hätte deutlich mehr Zeit in Fußball als in Werbekampagnen und Sozialen Netzwerken investiert, und dabei deutlich mehr aus seinem Talent gemacht...

och meno @derblondeengel du bist hier eigentlich einer denn man gerne liest ...
naja zum Podolski spiel da gab es noch mehr nähmlich 10. mitspieler , angefangen von denn Fliegenfänger bis zur Abwehr ...naja man kann weiter machen ... aber du hast recht er ist zu teuer somit nix für uns !!!

gruß
 

André

Admin
Ja aus ihm hätte deutlich mehr werden können. Aber gut dass er es einsieht und sich jetzt nicht hängen lässt sondern eine neue Aufgabe sucht. Vielleicht kommt die große Karriere im Fußball ja noch. ;)
 
Oben