1. Hallo Gast, die neue Saison steht vor der Tür und passend dazu, bieten wir erneut sehr viele interessante Tippspiele für die User an:
    Wir freuen uns Dich als Teilnehmer beim ein oder anderen, oder gerne auch bei allen Tippspiel begrüßen zu dürfen!

    Viel Spaß und eine tolle neue Saison wünscht das SF Team!
    Information ausblenden

Hasebe spendet 1,8 Millionen Euro für Fukushima-Kinder

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von André, 25 März 2013.

  1. André

    André Hallo I bims: 1 Kritiker Administrator

    Beiträge:
    46.114
    Likes:
    3.028
    Hasebe vom VfL Wolfsburg hat 1,8 Millionen Euro für Kinder gespendet die unter der Fukushima Katastrophe leiden.

    Klar jetzt kann man sagen, der hats ja auch. Aber 1,8 Millionen Euro, dass dürfte ungefähr ein ganzes Jahresgehalt von Ihm sein. In Zeiten wo Fußballprofis als vom Geld gesteuerte Abzocker und Söldner hingestellt werden, finde ich dass mal einen eigenen Thread wert.

    Ich finde es klasse dass er sich seiner Verantwortung bewusst ist. :top:
     
    Simtek gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.850
    Likes:
    847
    Da kann man nur :top: sagen.
    Und an alle die immer das: "Ja, der hat doch genug!" Argument auspacken. Wer von denen, hat zuletzt mal die Geldbörse aufgemacht und z.B. 5 oder 10 Euro gespendet? Tut "Otto Normalverdiener" auch nicht weh. ;)
     
    JebiGaJohnny gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden