Handball WM 2013 in Spanien

Morgen 11.01.13 gehts los mit Spanien-Algerien.
Es ist die erste Handball-WM in Spanien, Spanien hofft natürlich
auf das Heimvorteil.
Unsere Jungs spielen dann am Samstag 16.00 Uhr ihr erstes Spiel
gegen Brasilien.
Der neue Bundestrainers Heuberger hat das Erreichen
des Achtelfinales als Ziel ausgerufen.
Letztes Testspiel gegen Rumänien 35:25.
Nun dann wollen wir uns mal überraschen lassen!
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Angepeilt ist ja das 8tel-Finale...
Das wird schwer.

Gesendet von meinem GT-S5830i
 
Mit Gegnern wie
Frankreich
Montenegro
Tunesien
Brasilien
Argentinien
wird dies sicher nicht einfach, aber die ersten vier kommen weiter.
Mal sehen, fehlen wird schon Glandorf im rechten Rückraum.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
"Der Ball ist rund, ein Spiel dauert 60 Minuten und der nächste Gegner ist immer der schwerste" :warn: Das weiss auch der Bundes-Mattin. :zahnluec:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Frankreich mach Hackfleisch aus den Deutschen und die Tunesier sind, denk ich, auch überlegen; die anderen drei sollten dann doch schlagbar sein.
 
So erstes Pflichtspiel gegen Brasilien 33:23 gewonnen, nun gehts morgen 17:20Uhr gegenTunesien.
Wird sicherlich etwas schwerer.
Konnte leider das Spiel nicht sehen , hatte familiäre Verpflichtungen!
 

GilbertBrown

Green Bay Packers Owner
So erstes Pflichtspiel gegen Brasilien 33:23 gewonnen, nun gehts morgen 17:20Uhr gegenTunesien.
Wird sicherlich etwas schwerer.
Konnte leider das Spiel nicht sehen , hatte familiäre Verpflichtungen!

Erste Hälfte war ne Katastrophe, da haben sie die einfachsten Bälle verschossen und blieben am Ende nur durch Heinevetter im Spiel. 2. Halbzeit war dagegen Bombe, Weinhold war stark und auch dieser Kerl von Wetzlar, Kevin Schmidt.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Sie haben gegen Tunesien, meiner Meinung nach, wenig zu verlieren und können sich nur gut verkaufen, solange sie nicht untergehen.
 
Schade , sollte eben nicht sein . Endstand 25:23 für Tunesien
Aber noch ist ja alles offen.
Dienstag gegen Argentinien 18:15 Uhr muß das Ding stehen!
 
Wenigstens eine gute Nachricht heute.
Roggisch wird aller Voraussicht nach morgen spielen können.
Der wird auch dringend gebraucht mit seiner Spielerfahrung.
 
Zur letzten WM 2011 haben wir erst in der Verlängerung mit 40:35 (31:31) gegen Argentinien gewonnen.
Es ging um Platz 11. Da waren aber auch noch andere Spielertypen in unserer
Mannschaft. Vielleicht klappt es mit den Neuen Wilden besser.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Ha, das war ein schönes Tor vom Linksaußen, reingesprungen und den Ball rechts vorbeigezwirbelt wie aus'm Bilderbuch.
 
Der Lichtlein iss super!
Das wars!

- - - Aktualisiert - - -

Ich bin völlig fertig , 31:27 Klasse.

- - - Aktualisiert - - -

So morgen 18:30 Uhr geht die Schlacht weiter
gegen Montenegro
 
So auf gehts ! Deutschland hat noch eine Rechnung offen gegen Montenegro.
EM-Quali 2012 in Mannheim wurde mit 31:27 verloren !
Haut rein !
 
Denk schon das sie es schaffen, dann könn se am Freitag die zweite Garnitur
bringen! Glaub nicht das sie gegen Frankreich eine Chance haben!
Zur Zeit 24:17
 
Jetzt steigert sich endlich auch Heinevetter! Wird auch Zeit!

- - - Aktualisiert - - -

So geschafft 29:21 super Leistung.
Glückwunsch!
 
Oben