Hamburger Abendblatt: Doll weg - Hitzfeld als Nachfolger

WhiteEagle

Dauernörgler
Dies wurde zumindest gerade im ZDF so erklärt...

Hitzfeld soll dann im Sommer Sportdirektor werden.

Ottmar, dies wirst du dir doch wohl nicht wirklich antun?
Sollte es so kommen: Schade für Doll, aber nach dieser Seuchenhinrunde nachvollziehbar.

Hitzfeld soll den Karren aus dem Dreck holen?

Na ja, zweifellos ein Toptrainer, der allerdings nur ein paar Jahre nichts gemacht hat und vor allem auch keine Erfahrung im Abstiegskampf hat...

Verzweiflungsaktion des HSV?
 

André

Admin
Als Sportdirektor? Also als Ersatz für Beiersdorfer? Und wer wird dann Trainer? :gruebel:

Ui da bin ich ja mal gespannt was da raus kommt.
 

vonderlahn

Sprachkrümelsucher
Hitzfeld rettet die Klasse und hält den Stuhl warm, dann übernimmt Henke im Sommer mit Meisterschaftsambitionen, schafft aber souverän dann endlich den Abstieg.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ja was denn nun? Trainer oder Sportdirektor? Oder wird Doll jetzt erst Sportdirektor, dann gefeuert und dann olle Hitze als Sportdirektor geholt?

Hoffentlich kommt Hitze nicht als Trainer! Wenn doch, dann lach ich mich über den unfähigen HSv Vorstand tot. Denn Hitze hat, wie Heynckes, seine Zeit hinter sich. Als Sportdirektor kann er dagegen nicht so viel anrichten. Und alle anderen vereinen könne sich freuen: Mit Beiersdorfer ist ein sehr guter Mann auf dem Markt!
 

Achim

Moderator
Also Hitzfeld nach Hamburg ich kann mir nicht vorstellen das da was wahres dran sein soll!
Man sah wie sehr Hitzfeld in schlechten Zeiten in München gelitten hat und dann soll er zum Himmelfahrtskommando nach Hamburg im ganzen Leben nicht!
 

Dilbert

Pils-Legende
Mahlzeit!

Also, ich geb da erstmal gar nichts drauf. Einmal glaube ich, dass sich Hitzfeld im Ruhestand mit ein paar kleinen Fernsehauftritten als Experte ganz wohl fühlt, und zweitens kann ich mir nicht vorstellen, dass Beiersdorfer bei so einem Plan mitmachen würde, bei dem er am Ende auf der Strasse hockt.

Wenn Hitzfeld als Coach, dann bitte nicht nur für´n halbes Jahr. Eine langfristige Lösung muss her, und Henke kann ja nun wirklich niemand ernsthaft haben wollen.

Wenn doch fang ich auch noch an zu brüllen "Vorstand raus!"

Gruss
Dilbert
 

Schröder

Problembär
Zu dumm nur, das Hitzfeld davon nix weiß, keiner vom HSV mit ihm gesprochen hat, und er auch gar nicht die Absicht hat, in Hamburg Trainer zu werden. Zumindest hat er das im ZDF so gesagt.

Aber mal abwarten...

@ Achim: Himmelfahrtskommando? Du tust ja gerade so, als wären wir schon abgestiegen...
 

Achim

Moderator
@ Achim: Himmelfahrtskommando? Du tust ja gerade so, als wären wir schon abgestiegen...

Nach den Turbulenzen in letzter Zeit könnte man das ja fast meinen!

Trotzdem hoffe ich das der HSV mit Doll und Beiersdorfer der Bundesliga erhalten bleibt, was ich nach den gestrigen Interviews wohl in Sachen Doll erledigt hat!
 

Calo

The Italian Stallion
Ich kann mir nicht vorstellen,das Hitzfeld sich so eine Aufgabe antut.
Falls er noch einmal ein Traineramt annimmt,dann geht für ihn die Reise eher ins Ausland.Oder er übernimmt eine Nationalmannschaft.Nach der EM 2008 wird der Trainerpostzen in der Schweiz doch frei.:zwinker:

Aber Henke als Cheftrainer in Hamburg...das hätte schon was.:vogel: :auslach:

Der HSV soll Neururer holen,der haut sie da unten raus.
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich kann mir nicht vorstellen,das Hitzfeld sich so eine Aufgabe antut.
Falls er noch einmal ein Traineramt annimmt,dann geht für ihn die Reise eher ins Ausland.Oder er übernimmt eine Nationalmannschaft.Nach der EM 2008 wird der Trainerpostzen in der Schweiz doch frei.:zwinker:

Aber Henke als Cheftrainer in Hamburg...das hätte schon was.:vogel: :auslach:

Der HSV soll Neururer holen,der haut sie da unten raus.

Ist ja auch alles Käse gewesen, Hitzfeld selbst wusste davon ja nix und hat auch gar keine Lust.

Wie ich schon schrieb, der geniesst seinen Ruhestand.

Sachma, haste als Nebenjob jetzt schon den Beraterposten von Neururer angenommen? Oder willste ihn so heiraten? Kitzelt der Schnauzer beim Küssen?

Gruss
Dilbert
 

Itchy

Vertrauter
Tu ich ja echt nicht gerne, aber da muß ich Calo in Schutz nehmen. Der Name Rüßmann geistert wirklich durch die Agenturen. Scheinbar sind da zwei Lager, einerseits Beiersdorfer, dessen Zukunft mit Dolls irgendwie verknüpft scheint, auf der anderen Hoffmann, der Doll wohl weg haben will. Und jeder der beiden hat wohl ein weiteres Aufsichtsratmitglied auf seiner Seite.
 

Dilbert

Pils-Legende
Tu ich ja echt nicht gerne, aber da muß ich Calo in Schutz nehmen. Der Name Rüßmann geistert wirklich durch die Agenturen.

Weil Calo ihn in Umlauf gebracht hat. Wer es schafft, dass die Leute die Plattbluse Paris Hilton bei ´nem Musikcontest wählen, der labert auch Neururer zum FC Bayern und Rüsmann nach Hamburg.

Verdammte Italo-Mafia...

Gruss
Dilbert
 
Oben