Großclubs planen Weltliga!

Eine globale Weltliga?

  • Freu mich drauf!

    Stimmen: 0 0,0%
  • Erst mal abwarten...

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    7

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Diesen Bericht halte ich ehrlich gesagt für Humbug. Man hat ja gerade erst eine Reform beschlossen. Und wenn ich lese was für (nach europäischem Verständnis) Nobodies das mitmachen sollen wundere ich mich schon. Denn das wäre ja deutlich unattraktiver als z.B. die Buli oder die spanische Liga. Sportlich sowieso. Es gibt doch keinen Klub in den USA, Südafrika, China oder Australien der auch nur annähernd das Format der Topklubs in Europa hat. Wer will denn bitte ein Spiel Bayern - Super Sport United sehen?:D
Ganz davon abgesehen verärgert man doch massiv die eigenen Fans, die ja kaum noch zu Auswärtsspielen fahren könnten. Da behaupte ich mal das die Bayern für sowas nicht aus der Bundesliga ausscheiden. Denn das müsste, wenn ich den Plan richtig verstehe, ja passieren. Denn dafür wäre ja kein Platz mehr wenn du diesen Plan umsetzt.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Für ganz abwegig halte ich das nicht:

Oft genug wird ja auch in Bundesliga gesagt, dass FCB quasi mit der 2. Mannschaft gespielt hat. Kader aufstocken (Geld dafür bekommt man ja durch sowas) und weiter geht's.
 
tja wenn man so liesst das der FC Bayern einer der treibene Kraft ist schon klar ...um noch mehr kohle zu machen und nur kein anderen Verein noch mehr Geld zu gönnen ...siehe DFB- Pokal und TV Gelder ...
ich denke mal es wird kommen vielleicht nicht morgen aber es wird kommen..

gruß

p.s.: meine persönliche meinung !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Wir wir alle wissen, gibt es noch nicht genug Wettbewerbe. Und auch viel zu wenig verdienstmöglichkeiten für die großclubs dieser Welt. Daher planen der FCB und andere schon fleißig an der Weltliga! Darauf habe ich schon lange gewartet, schien aber selbst mir zu absurd...

22 Vereine als mögliche Starter: Klubs um den FC Bayern planen offenbar Weltliga

"Besteht die Bundesliga nur noch aus Rummenigge?", fragte Harald Strutz, Präsident des FSV Mainz 05, sein Kollege Fritz Keller vom SC Freiburg meinte: "Die Schere geht immer weiter auseinander." Sein Vorschlag: "Sollen die Großen doch ihre eigene Liga gründen." So könnte es kommen.

............Sein Wille geschehe...........
 
Oben