Grafite 5 Spiele gesperrt

André

Admin
Der VfL Wolfsburg will Einspruch einlegen. 5 Spiele Sperre für Grafite halte ich auch für völlig übertrieben, 3 Spiele wären angemessen gewesen.
Joris Mathijsen vom Hamburger SV und Grafite vom VfL Wolfsburg kommen ihre Tätlichkeiten bei der Bundesliga-Partie in Wolfsburg (1:1) teuer zu stehen: Der niederländische HSV-Verteidiger wurde vom Sportgericht des deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu einer Serre von drei Spielen verurteilt, den brasilianischen "Wölfe"-Angreifer traf es mit fünf Punktspielen sogar noch härter.

Harte Strafe für Grafite - Fußball - Bundesliga - kicker online
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
verstehe ich auch nicht, warum ausgerechnet Grafite gleich 5 Spiele gesperrt wird. Oder ist er Wiederholungstäter?
 

Herr_Tank

Sympathieträger
Ich finds gut.

Andere Spieler anschwärzen und selbst um sich treten wie der letzte Rambo.
Von mir aus hätten sie den Stinker hundert Jahre sperren können.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Hab grade mal nachgeschaut: Ist seine erste Rote, also wohl auch seine erste Tätlichkeit.
 

Dilbert

Pils-Legende
verstehe ich auch nicht, warum ausgerechnet Grafite gleich 5 Spiele gesperrt wird. Oder ist er Wiederholungstäter?

Weil er dem Mathijsen fast die Hand gebrochen hätte, als er da volle Kanne absichtlich draufgelatscht ist. War zwar am Ende nur ´ne Prellung, aber laut HSV-Mannschaftsarzt war die Hand zwischenzeitlich auf Tennisballgrösse angeschwollen.

Fünf Spiele zuviel? Für mich noch ein Spiel zuwenig. Mathijsen hat auch hingelangt, aber der Kick in die Waden war doch um einiges harmloser, und nahm nicht eine schwere Verletzung billligend in Kauf.

Die spinnen, die Wölfe. Aber da sie nicht der FC Bayern sind (die dürfen sich die Strafen für Schiedsrichterbeleidigung ja aussuchen), wird die Strafe hoffentlich nicht reduziert.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
fast... da kann ich auch sagen mathi hat ihm fast die Wade gebrochen.

für mich ist das einfach mal unverständlich, dass es für eine gleiche tätlichkeit mal 3 spiele spere gibt und einmal 5 spiele sperre. jemamdem für ein "fast" 2 spiele extra aufzubrummen ist für mich nicht nachvollziehbar.
 

Schröder

Problembär
Der hat die Verletzung nicht billigend in Kauf genommen, das war Vorsatz, so wie er da draufgestampft ist.

Ich hätt ihn für 10 Spiele aus`m Verkehr gezogen, 9 für die vorsätzliche Körperverletzung + 1 für die Schwalbe im Pokalspiel.
 

Dilbert

Pils-Legende
fast... da kann ich auch sagen mathi hat ihm fast die Wade gebrochen.

für mich ist das einfach mal unverständlich, dass es für eine gleiche tätlichkeit mal 3 spiele spere gibt und einmal 5 spiele sperre. jemamdem für ein "fast" 2 spiele extra aufzubrummen ist für mich nicht nachvollziehbar.

Ah, ja. Ein Schubser ist auch eine Tätlichkeit, allerdings der harmlose Art. Oder bricht der einem das Rückgrat?

Wenn du da keinen Unterschied siehst, dann machtst du auch keinen Unterschied zwischen einem Schlag mit einem Wattestäbchen und mit einem Fünf-Kilo-Vorschlaghammer, weil der eine ja ´ne Watteallergie haben könnte.

Schmeiss dir mal ´nen 80-Kilo-Amboss auffe Hand, und dann lass Dir ´nen Tritt in die Waden verpassen. Und dann sag mir, was schlimmer war.
 

Schröder

Problembär
Tätlichkeiten sind immer Vorsatz.

(Achtung, gleich kommt BU! :D)

Richtig, aber nicht bei jeder Tätlichkeit ist auch vorsätzliche Körperverletzung im Spiel. Wenn er Mathijsen nur umschubst oder kurz würgt, hat das keine längerfristigen Verletzungen zur Folge.

Hier sah es so aus, als wollte er ihm die Hand brechen.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Welcher Fußballer hat denn während des Spiels ein Wattestäbchen dabei?
 

André

Admin
@Dilbert und Schröder: Kann es sein, dass Ihr gerade durch die blau-weiße Vereinsbrille guckt? Objektiv gesehen und mit ähnlichen Fouls verglichen, wären 3 Spiele Sperre angemesssen.
 

Dilbert

Pils-Legende
@Dilbert und Schröder: Kann es sein, dass Ihr gerade durch die blau-weiße Vereinsbrille guckt? Objektiv gesehen und mit ähnlichen Fouls verglichen, wären 3 Spiele Sperre angemesssen.

Nö, wir gucken durch die Brille auf der "versuchte schwere Körperletzung" steht. Wer sowas macht, der gehört so lange aus dem Verkehr gezogen, scheissegal, wo der spielt.

Und ihr durch die "Das tut doch gar nicht weh"-Brille. Wäre es keine Absicht gewesen (oder hätte er ihm "nur" gegen´s Schienbein gelatscht), hätte ich damit kein Problem, aber das war einfach nur noch brutal. Das war ja kein einfacher Tritt, der hat richtig Schwung geholt und sein ganzes Gewicht draufgelegt. Eine Hand ist nicht so stabil wie´n Bein. Wenn ihr da keinen Unterschied in der Verletzungsgefahr seht, dann seid ihr einfach nicht mehr zu retten.

P.S.: Andere Leute werden wegen einer einfachen Ohrfeige drei Spiele gesperrt. Oder für´s Anspucken, was zwar wirklich widerlich ist, aber die Verletzungsgefahr hält sich dabei doch in Grenzen.
 

Schröder

Problembär
@Dilbert und Schröder: Kann es sein, dass Ihr gerade durch die blau-weiße Vereinsbrille guckt? Objektiv gesehen und mit ähnlichen Fouls verglichen, wären 3 Spiele Sperre angemesssen.

Nö, die Person des Opfers spielt hier mal keine Rolle.
Aber `ne Tätlichkeit (Foul war`s nicht, dass Spiel war längst unterbrochen) ohne Verletzung des Gegenspielers hat schon mind. 3 Spiele Sperre zur Folge. Mit Verletzung (fahrlässig) sollten es dann mind. 5 sein. Wenn die Verletzung wie in diesem Fall sogar gewollt ist, kommt der bei mir nicht unter 7 davon.
 
D

DavidG

Guest
Einfach beide 5 Spiele und gut is.
Wer sone scheiße macht hat auf den Fußballplatz normalerweise gar nichts zu suchen.
Ich finde 5 Spiele völlig in Ordnung.
 

Schröder

Problembär
Ist nicht gebrochen. Anscheinend hat Joris Glück gehabt, die ist nur "total blau" (Mathijsen auf hsv.de), also Blutergüsse und wohl `ne Prellung.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Also sind 3 Spiele völlig im Rahmen. Von mir aus auch auch 5 Spiele, aber dann auch für alle! Und nicht der eine 3 der andere 5.

Das ist doch dann reine Willkür!
 

Dilbert

Pils-Legende
Also sind 3 Spiele völlig im Rahmen. Von mir aus auch auch 5 Spiele, aber dann auch für alle! Und nicht der eine 3 der andere 5.

Das ist doch dann reine Willkür!

Ach, kauf dir ´n Ei, und brüte es aus. Du bist zu doof um zwischen leichter und schwerer Körperverletzung zu unterscheiden. Oder du bist nicht zu doof, sondern nur ein Dickkopf. Oder du willst einfach nur nerven. Was weiss ich.

Wenn man mit ´nem Baseballschlager oder ´nem Käsebaguette auf Dich eindrischt, machste wahrscheinlich auch keine Unterschiede. Sondern forderst für beides zwanzig Minuten Freiheitsstrafe auf Bewähruing ohne Auflagen.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Wenn blaue Flecken und Prellungen beim Fußball jetzt schon zu den schweren Verletzungen zählen, dann müssten wohl so ungefähr 10-11 Spieler pro Spieltag und Mannschaft gesperrt werden... wäre mal lustig!
 

Dilbert

Pils-Legende
Wenn blaue Flecken und Prellungen beim Fußball jetzt schon zu den schweren Verletzungen zählen, dann müssten wohl so ungefähr 10-11 Spieler pro Spieltag und Mannschaft gesperrt werden... wäre mal lustig!

Du willst es wirklich nicht kapieren, was die Gefährlichkeit beider Handlungen unterscheidet.

Hau dich bitte mit ´nem Käsebaguette. Das macht, wie deine Argumente hier, auch nicht den geringsten Sinn, ist aber zumindest für uns lustig.
 

André

Admin
Das sehe ich genau so. Hätte, dann könnte man ja sogar Leute für nen Zweikampf verklagen. Wäre der nen Schritt später gekommen, hätte er ne Verletzung in Kauf geholt....

Und den Unterschied zu Mathijsen verstehe ich auch nicht wirklich, scließlich wäre es ohne die dämliche Provokation nicht zu der Szene gekommen.

Und dann schließt sich der Kreis:

Hätte Mathijsen nicht povoziert..... ;)
 

eckham

Mit Herzblut zurück
Wen hat der denn kaputt getreten?
Hanke sogar nur 2. Nur weil sein Gegenspieler nur gelb gesehen hat und nicht mehr bestraft werden konnte?
 

Rupert

Friends call me Loretta
Huch, die Hand ist jetzt geschwollen beim Herrn M.
Das ist ja furchtbar, der entging ja knapp einem Attentat.
 

Layard

Dschungel-Kronprinz 2014
Moderator
5 Spiele sind zuviel, es hätten auch 3 getan.
Das Hanke nur zwei Spiele gespeert wurde finde ich unbegreiflich :motz:
 
Oben