Gohouri Kreuzbandriss?

RP-Online:

Saisonaus für Gohouri?

Für Borussias Abwehrspieler könnte die Saison bereits beendet sein. Der Verteidiger schied gestern schon in der vierten Minute aus. Die Befürchtung der Ärzte: Kreuzbandriss im linken Knie.

Ebenfalls bangt Borussia um Sharbel Touma. Auch beim Mittelfelspieler wird heute eine Kernspintomographie des Knies gemacht.
 

1900% Borussia

VFL bis in den TOT
nicht nur bitter für steve auch bitter für die borussia...
aber wir haben gott sei dank ein paar gleichwertige

an dieser stelle alles gute steve
 
Borussia.de:

Erste Befürchtungen, er könnte sich das Kreuzband gerissen haben, bestätigten sich nach den Untersuchungen heute Vormittag zum Glück nicht. Der Ivorer zog sich "nur" eine Bänder-, Kreuzband- und Kapseldehnung im linken Knie zu. Damit fällt er für das Auswärtsspiel beim FC Carl Zeiss Jena am Mittwoch, 17. April, ebenso aus wie Mittelfeldspieler Sharbel Touma, der gestern in der Pause ausgewechselt werden musste. Der Schwede erlitt eine Kapseldehnung im linken Knie.

Aber wie oben schon gesagt: Kleine hat das gestern ganz prima gemacht, Daems spielt als IV stark und Brouwers ist m.M. eh der beste von vier überdurchschnittl. Innenverteidigern (also für 2.-Liga-Verhälrnisse).
Schon wieder: Lob an Ziege/Luhukay
 
Oben