Gladbach - Werder Bremen 25. Spieltag - 09.03.2013 18.30 Uhr

Gladbach - Werder: Dein Tipp?


  • Umfrageteilnehmer
    6
  • Umfrage geschlossen .

André

Admin
25. Spieltag - 1. Bundesliga

Borussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen

Stadion im Borussia-Park - Samstag 09.03.2013 18:30 Uhr

Nach dem Debakel in Rom gab es bei der Borussia zuletzt einen Punkt im Heimspiel gegen den BVB und einen 0:1 Auswärtssieg in Frankfurt. Nun ist man wieder dran, an den Europa-League Plätzen. Der Abstand zu Platz 5 beträgt nur noch 2 Punkte. Werder Bremen und Trainer Thomas Schaaf stehen nach 3 Niederlagen in Folge unter enormen Zugzwang.

Bei Gladbach steht wohl Juan Arango wieder vor einer Rückkehr in die Startelf, dafür fehlt der Defensiv-Stabilisator Thorben Marx wegen seiner fünften gelben Karte. Die Bewährungs-Chance für Granit Xhaka, oder zieht Favre eine andere Option vor?

Bei Werder Bremen soll hingegen der Einsatz von Kevin de Bruyne in Gefahr sein (Patellasehnen-Probleme).

- - - Aktualisiert - - -

Aus den nächsten beiden Heimspielen hoffe ich auf 4 Punkte. Allerdings sind wir für Gegner in dieser Situation auch oft mal der Aufbaugegner. Ich hoffe einfach dass wir irgendwie die 3 Punkte einfahren und den Auswärtssieg in FFM vergolden.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ich rechne mir nix aus, das wird die nächste Werderpleite. Ich bin schon zufrieden, wenn es nicht wieder eine 5:0 Klatsche gibt. ;) Aber Reus ist ja auch nimmer da...
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
De Bruyne wäre natürlich ein herber Verlust für Werder, der für uns einen klaren Vorteil darstellte.

Ansonsten heißt das Spiel "Wundertüte - Superwundertüte". Ich wünsche es den Bremern nicht, aber vielleicht ist es dann doch so, dass sich Schaaf irgendwann abgeschliffen hat und die Spieler sich nicht unbedingt wehren würden, mal einen neuen Übungsleiter kennen zu lernen. Das ist aber alles Spekulation. Mein Gefühl sagt: wenn Gladbach in Führung geht, wird man recht deutlich, so mit mindestens 2 Toren, gewinnen. Werder in Gladbach ist nicht ganz so aussichtlos wie umgekehrt, aber doch eigentlich eine Art "Lieblingsheimgegner".

Eigentlich sollte Gladbach gestärkt sein. Aber "eigentlich" ist die kleine Schwester der Lottofee.

Noch dazu, weil ich eigentlich mittlerweile eine äußerst demoralisierende Heimbilanz im Borussia-Park habe (der letzte Nichtzweitligasieg war ein 4:1 gegen Hamburg mit Dilbert 2009?) und bei meiner einmal in der Saison vorkommenden Einladung in die Lounge komme ich bisher auf 1 Punkt aus drei Spielen komme. Und Samstag isses wieder soweit.

Da aber alles ein Ende hat, sachichma 3:1.
 
Zuletzt bearbeitet:

Itchy

Vertrauter
Eigentlich müsste ich mich statitisch gesehen im Park einfinden gegen Werder. Dann wäre auch Dein Tip realistisch. Aber die Bilanz meiner letzten Besuche von Spielen der Borussia ist andererseits dermaßen desaströs, daß ich davon absehen werde.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Eigentlich müsste ich mich statitisch gesehen im Park einfinden gegen Werder. Dann wäre auch Dein Tip realistisch. Aber die Bilanz meiner letzten Besuche von Spielen der Borussia ist andererseits dermaßen desaströs, daß ich davon absehen werde.

Ich wußte, dass Du das anmerken würdest, wußte allerdings auch seit Oktober, dass ich 'ne Einladung für das Spiel habe. Nächstes Jahr könnten wir also dafür sorgen, dass Werder geschlagen wird. Samstach müssenwa einfach mal glauben und hoffen.
 

U w e

Moderator
Allen negativen Einflüssen zum Trotz und obwohl Ichsachma sich in der Lounge befindet, gibt es zum ersten mal in dieser Saison 2 Siege nacheinander. Luuk erzielt dabei seinen ersten Doppelpack für MG und Arnautovic geht vorzeitig duschen.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Bei der bisherigen Rückrundenbilanz der Bremer ist auch wirklich nicht mehr viel Wunder aus der Werdertüte zu erwarten.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Allen negativen Einflüssen zum Trotz und obwohl Ichsachma sich in der Lounge befindet, gibt es zum ersten mal in dieser Saison 2 Siege nacheinander. Luuk erzielt dabei seinen ersten Doppelpack für MG und Arnautovic geht vorzeitig duschen.

Ich verspreche auch, dieses Mal zu vorgerückter Stunde auf das leise Absingen von "Meine Heimat, meine Liebe, meine Farben rot und weiß, Deutscher Meister, dreiunddreissig, nur damit es jeder weiß" mit dem Düsseldorfer Kellner zu verzichten.

Auch darauf, der Kellnerin einen Abschiedsbussi zu geben.

Am besten, ich lasse dieses Mal Wein Wein sein.
 

Arie van Pletsch

heute mehr Arie, weniger Pletsch
also, ich dippe n ganz klares 2:1 für unsere einzig wahre borussia. könnte auch n 1:0 werden. mit n bissi pech auch n 1:1, wobei da eher n 0:0 drinne is. 2:2 wäre auch nicht unwahrscheinlich....heimniederlage? nö, soweit gehts dann doch ned. also bin ich nun ganz spontan und sowas von eindeutig für n 3:2 (oder doch lieber für n 4:3?).

hach! ich un meine spontanen un unverrückbaren tips! ein mann ein tip! ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Murray27

Rautenjünger
Wenn es um etwas geht sind wir Meister des Versagens.

Hoff dennoch das die Jungs einen Morgen nicht zu sehr leiden lassen.

Dieser Post wurde präsentiert von Tapadings. Alles andere ist Schnullibulli
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
könnt ihr gladbacher euch heute mal zusammenreißen und konzentriert spielen!
ich hab auf euren sieg getippt!
 
So... bevor das Spiel dann gleich beginnt aber mal wirklich ein von Herzen kommendes FU @ Dortmund und Leverkusen. Das war mir ja sowas von klar, dass die nichts reissen, wenn es mal auf die ankommen würde! ;)
 

U w e

Moderator
Aufstellung laut Papier sehr offensiv, schau ma mal wie es sich anlässt.

Mein Tipp schon vorher - Sieg!
 
war abseits, aber er pfeift es ja nicht?! sieht man in der wiederholung, das er nich die anstallten macht, frag mich was die beiden dann entschieden haben.

aber am ende ok, denn abseits war es ja
 
am ende nen 1:1, wo man gewinnen aber auch verlieren konnte, mllapa mit 2 riesen chancen die er völlig verdaddelt und Bremen am ende zu ungenau sonst hätte es auch 3:3 ausgehen können.

es fühlt sich im moment wie ne niederlage an ....
 

U w e

Moderator
Schweres Spiel, wenig Ideen!

Ich sage es ja selten so offen aber gegen Dortmund schon ein Riesending heute wieder 2 fahrlässig liegen gelassen.
Zu grün für die 1.Liga.
 
Schweres Spiel, wenig Ideen!

Ich sage es ja selten so offen aber gegen Dortmund schon ein Riesending heute wieder 2 fahrlässig liegen gelassen.
Zu grün für die 1.Liga.

die erste chance zu schnell abgeschlossen, zu nervös, zu hastig. die 2te dafür zu lange gewartet, gleich versuchen am TW vorbei zuschieben, aber nein erst noch umkurven was nich glatt ging und dann selber in stress geraten und versemmelt.

macht am ende , erst zu schnell und dann zu viel zeit gelassen, der mittelweg muss her ;)
 

André

Admin
Angeknockter Gegner wir müssen nur noch pusten, schaffen es aber nicht.

Ergo wir stehen genau da wo wir hingehören, und für erneut Europa sind wir einfach zu schwach.
Schaaf hingegen alles richtig gemacht, Doppel-Sechs, tief stehen und der Auswärtspunkt ist sicher, weil Gladbach somit offensiv nicht mehr stattfindet.

Mlapa ... ne ich sag lieber nix ....
 

André

Admin
Ich hatte mich vorher so über die Aufstellung gefreut. Genau so hätte ich auch aufgestellt. Schön dass Favre Mut bewiesen hat. Enttäuscht bin ich weil die Protagonisten dann irgendwie nur ihren Stiefel runtergespielt haben. Wieder mal hat man verpasst den Auswärtssieg zu vergolden, und 2 Siege in Folge sehen wir in dieser Saison wohl auch nicht mehr.

Wir stehen gut da, aber an Europa glaube ich nicht wirklich. Ich habe zwar die Hoffnung, aber irgendwie fehlt der Truppe da auch die letzte Geilheit.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Das wäre ja noch fast schief gegangen. :D Werder wieder etwas disziplinierter und überlegter. Gladbach auch nicht schlecht, daher ein gerechtes Ergebnis.
 
Oben