Gerüchteküche Eintracht Frankfurt

Dominik84

Dinojäger
Tatsuya Ito vom Hamburger HSV Stürmer Linksaußen

Jordan Torunarigha von Hertha BSC Abwehr Innenverteidiger

Salim Khelifi von Eintracht Braunschweig Stürmer Rechtsaußen

Stand Jetzt!
 
Ausserdem was möchte Bobic in Liga 2.

Ist ein Fake und eine Ente das sollte ein Moderator schon wissen das dies hier nicht reingehört. Welche Moderatoren sind für das Eintracht Forum zuständig bitte dafür ein eigenes Thema eröffnen herzlichen Dank.

Nu komm mal wieder runter. Das Kovac-Trauma scheint ja mächtig nachzuwirken. :D

Kovac zu den Bayern war für dich doch auch ein Fake.
Kein Wechsel zum FC Bayern: Nico Kovac bleibt bei Eintracht Frankfurt
trat Kovac selbst vor die Presse und unterstrich die Aussagen seines Vorgesetzten: "Es gibt keinen Grund, daran zu zweifeln, dass ich im nächsten Jahr hier Trainer sein werde."
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Wer wird eigentlich neuer Trainer? David Wagner?

"Darüber habe ich null Komma null nachgedacht. Prinzipiell findet es jeder cool, wenn eher positiv als negativ über einen gesprochen wird."

Wagner äußert sich zu Frankfurt-Gerüchten

:D

Wobei Wagner natürlich ein interessanter Mann ist.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Nach dem Pokalspiel wollen alle Marius Wolf verpflichten. Zumindest Hoffenheim, Rasenball und der BVB sollen interessiert sein und man munkelt auch was von einer nicht besonders hoch dotierten Ausstiegsklausel. Das wird jedoch sicher mehr werden, wenn sich die drei einen Bieterwettstreit liefern.

Hoffenheim ist hinter Frankfurts Wolf her

Der kicker sieht die besten Chancen bei Hoffenheim.

Hm. Aber die haben doch gerade erst 2 Stürmer verpflichtet.
 

Dominik84

Dinojäger
Nach dem Pokalspiel wollen alle Marius Wolf verpflichten. Zumindest Hoffenheim, Rasenball und der BVB sollen interessiert sein und man munkelt auch was von einer nicht besonders hoch dotierten Ausstiegsklausel. Das wird jedoch sicher mehr werden, wenn sich die drei einen Bieterwettstreit liefern.

Hoffenheim ist hinter Frankfurts Wolf her

Der kicker sieht die besten Chancen bei Hoffenheim.

Hm. Aber die haben doch gerade erst 2 Stürmer verpflichtet.

Die Frage ist, ob Wolf überhaupt wechseln will. Was hat er von einem Wechsel nach Hoffenheim. Ein wesentlich höheres Gehalt als die Eintracht werden die auch nicht zahlen. Einen vermeintlich guten Trainer bekommt er auch in Frankfurt. Und ob die CL mit Hoffe so verlockend ist? Ich glaube nicht. Bis er das System Nagelsmann verinnerlicht hat, sind die da wahrscheinlich schon ausgeschieden. Da ist ein Stammplatz in Frankfurt mit EL womöglich die bessere Variante. Was also sollte Marius Wolf nach Hoffenheim locken?

Nur eine Ente der möchte nicht weg.
 
Zuletzt bearbeitet:

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Lauter Enten in dem Teich......Was für ein geschnatter....
 

Litti

Krawallbruder
Die Frage ist, ob Wolf überhaupt wechseln will. Was hat er von einem Wechsel nach Hoffenheim. Ein wesentlich höheres Gehalt als die Eintracht werden die auch nicht zahlen. Einen vermeintlich guten Trainer bekommt er auch in Frankfurt. Und ob die CL mit Hoffe so verlockend ist? Ich glaube nicht. Bis er das System Nagelsmann verinnerlicht hat, sind die da wahrscheinlich schon ausgeschieden. Da ist ein Stammplatz in Frankfurt mit EL womöglich die bessere Variante. Was also sollte Marius Wolf nach Hoffenheim locken?

Nur eine Ente der möchte nicht weg.

Anscheinend möchte er wirklich nicht nach Hoffenheim.

Sondern nach Dortmund.

Wolf vor Wechsel zum BVB - Sokratis zum FC Arsenal
 
Zuletzt bearbeitet:

Dominik84

Dinojäger
Anscheinend möchte er wirklich nicht nach Hoffenheim.

Sondern nach Dortmund.

Wolf vor Wechsel zum BVB - Sokratis zum FC Arsenal

Richtig.

Desweiteren soll der kleine Bruder Felix Götze kommen von dem großen Bruder Mario Götze ...... von Bayern München II

Felix Götze - Spielerprofil 17/18

Genauso soll Stefan Schwab von Rapid Wien kommen !

Stefan Schwab - Spielerprofil 17/18

Alberto Cerri

Alberto Cerri - Spielerprofil 17/18

Christian Fassnacht

Christian Fassnacht - Spielerprofil 17/18

Jonathan Bamba

Jonathan Bamba - Spielerprofil 17/18

Lovro Majer

Lovro Majer - Spielerprofil 17/18
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Noir

FROM boRUSSIA WITH LOVE
Rodes Verletzungspech bleibt Wolf hoffentlich erspart. Ansonsten gilt: Die Wette halte ich! Wolf wird regelmäßig spielen, auch wenn er evtl. vorerst keine feste Position innehaben wird.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015

Dominik84

Dinojäger
... und die nächste Ente ist geflogen. Wie schnell sich Fussballgötter doch in die Reihe der Arbeitslosen einreihen müssen. Dann kann es mit dem Gottstatus eben doch nicht so weit hergeholt gewesen sein. :D

Eintracht Frankfurt: Meier über Frankfurt-Abschied: „Bin sehr, sehr enttäuscht” | Frankfurter Neue Presse

... und Marco Fabian und Mrac Stendera werden die nächsten Enten werden, wenn man diversen Gazetten Glauben schenken darf. :taetschel:


Sehr interessant was der Mann im Video sagt.

 

Dominik84

Dinojäger
Felix Wiedwald kommt wohl zurück zur SGE . Der war ja nicht schlecht . Sein Pech war halt das Kevin Trapp seiner Zeit die Nummer 1 war.

Felix Wiedwald | Wiedwald vor Rückkehr nach Frankfurt?


Juventus Turin Stefano Sturraro

Der Europa-League-Teilnehmer biete dem italienischen Serienmeister einen Sockelbetrag in Höhe von zwölf Millionen Euro (plus mögliche Boni) für den bis Mitte 2021 unter Vertrag stehenden zentralen Mittelfeldakteur.

Stefano Sturaro | Bietet Eintracht Frankfurt für Sturaro?
 

Itchy

Vertrauter
Wiedwald, aha. Wer stand bislang in Frankfurt im Tor? Doppellinkshänder Hradecky, der Fliegenempfänger?
 

Noir

FROM boRUSSIA WITH LOVE
Weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Die SGE hat für die Hradecky-Nachfolge doch schon Rönnow fix verpflichtet. Soll Wiedwald dann die klare #2 werden oder plant man ein Duell um die #1?
 

Dilbert

Pils-Legende
Weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Die SGE hat für die Hradecky-Nachfolge doch schon Rönnow fix verpflichtet. Soll Wiedwald dann die klare #2 werden oder plant man ein Duell um die #1?
Von Keeper 3 bei Leeds zu Nummer 2 bei Frankfurt wäre ja schon ein Fortschritt. Bei Bremen stand Wiedwald oft in der Kritik, allerdings auch in einer hinten oftmals sehr chaotischen Mannschaft.
 

Noir

FROM boRUSSIA WITH LOVE
Stimmt. Vor allen letztes Jahr hat er einen Schritt vorwärts gemacht. Gegen Pavlenka würde er zwar keinen Stich machen, aber ich bin gespannt, wie das gegen Rönnow aussieht. Den kann ich überhaupt nicht einschätzen und weiß nur, dass er jetzt schon zum dritten Mal auf Hradecky folgt.
 
Oben