Fussballschuhe mit sehr guter Dämpfung?

Hallo zusammen!

Ich suche Fussballschuhe mit einer sehr guten Dämpfung, da ich
öfter mal Probleme mit den Knien und Bändern habe.
Ich spiele einmal pro Woche in einem Hobbyteam, also sehr überschaubar.

Bisher hatte ich sehr alte, schwere Schuhe von Adidas, die Spieleigenschaften
waren aufgrund der Abnutzung der Schuhe grauenhaft und daher mussten neue her.
Ich habe mir recht günstige Nike-Schuhe gekauft und hatte nach 3 mal spielen
so starke Knieprobleme, Schmerzen in den Fussgelenken usw... wie niemals vorher!!
Der Arzt verschrieb mir 6 Wochen Pause, diese sind nun fast vorbei. Bevor ich
aber ins Training einsteige möchte ich mir diesmal vernünftige Schuhe zulegen.
Habe im Internet gesucht und bin auf den Adidas Mundial Team gekommen (ich
brauche Schuhe mit Multinockensohle, ist ein Ascheplatz), da dieser sehr bequem und sehr gut gedämpft sein soll.
Meine Frage: Hat jemand Erfahrung mit diesem Schuh oder ähnliche Probleme und
kann mir daher etwas empfehlen?

Vielen Dank im Voraus für eure Tipps,
Florian
 

jambala

Moderator
Hallo.

Auf welchem Untergrund spielst Du denn hauptsächlich? Denn danach richtet sich auch die Anforderung an die Dämpfung bzw. auch an die Sohle. Speziell Kunstrasen ist für Knie z. B. nicht ganz unkritisch speziell bei den Dreh- / Stoppbewegungen. Da kann der Griff zu einer anderen Sohlenkonstruktion schon Wunder tun.

Zur eigentlichen Frage: Der Mundial Team ist nicht schlecht - für sehr gute Dämpfung gibt es aber andere Alternaitven die teilweise besser sind. Da ich SR bin und entsprechend gut dämpfende Schuhe habe bzw. suche, kann ich Dir mal meine Favoriten aufzeigen:

Adidas F30 TF (F30.6 bis F30.9) - für alle Untergründe durchweg gut geeignet
Asics Gel Letahl Ultimate - für Kunstrasen und Naturrasen top, für Asche aber im Vorfuß etwas zu wenig Dämpfung
Puma King TT - für Asche tio, auf langem Kunstrasen und Naturrasen zu wenig Grip
Mundial Team - Klassiker mit guter, aber für mein Empfinden nicht überragender Dämpfung; mir für auf harte Ascheplätze im Sohlenprofil zu hoch.

Was aus meiner Sicht (aber leider nciht aus eigener Erfahrung) auch noch in den Top-Bereich ginge ist die Wave-Schiene von Mizuno. Also Morelia AS, Ghost Striker und Shinken. Durch das eingesetzte Wave wird der Aufprall abgedämpft und der gesamte Körper entlastet.
 
Super, vielen Dank schonmal für die Tipps!! :top:

Zu deiner Rückfrage: Ich spiele hauptsächlich auf Asche, sehr sehr selten mal auf Rasen oder Kunstrasen.
 

jambala

Moderator
Da hättest Du mit den F30 noch den Vorteil, daß sie von der Pflege stratz einfach sind: Feuchter Schwamm, zwei Blätter Küchenrolle - fedisch. Da ich auch regelmäßig noch auf Asche pfeifen muß sind die für mich die erste Wahl, speziell wenn der Platz hart geforen oder ausgetrocknet ist. Einzig die Einlegesohlen sind nicht so toll, da lohnt sich die Investition in ein Paar bessere.
 
Einzig die Einlegesohlen sind nicht so toll, da lohnt sich die Investition in ein Paar bessere.
z.B.?
Habe auch sehr große Probleme mit meinen Tunits was den Stollendruck angeht. Hab schon verschiedenste Sohlen (Competition, Comfort, Einlegesohlen ausm Discounter, maßgeschneiderte Sohlen) probiert, aber mittlerweile nach jedem Einsatz der Schuhe hab ich das Gefühl, dass mir meine Füße um die Ohren fliegen. Außer mit ein paar Nikes (vor 3-4 Jahren, irgendwas Total 90 um die 90€ UVP) hatte ich nie solche Probleme, habe aber sonst auch immer Traxion-Sohlen bzw. ähnliches (Umbro X-Boot II) getragen.

Ok, is vielleicht off-topic, aber weil du das gerade erwähnt hast, wollte ich nur mal nachfragen.
 
Ich schwöre auf die F30 von Adidas :hail: Gibbet für mich z. Zt. nix besseres.

:)

Adidas F30 TF (F30.6 bis F30.9) - für alle Untergründe durchweg gut geeignet
Asics Gel Letahl Ultimate - für Kunstrasen und Naturrasen top, für Asche aber im Vorfuß etwas zu wenig Dämpfung
Puma King TT - für Asche tio, auf langem Kunstrasen und Naturrasen zu wenig Grip
Mundial Team - Klassiker mit guter, aber für mein Empfinden nicht überragender Dämpfung; mir für auf harte Ascheplätze im Sohlenprofil zu hoch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Halloooo!!
Ich frische diesen alten Thread mal ein bisschen auf...

Ich habe Plattfüße und trage Einlagen in meinen Schuhen, trotz der Einlagen kriege ich oft Starke Schmerzen in den Waden sodass ich dann zwangsweise pausieren muss... ich bin jetzt auf der Suche nach Schuhen mit besserer Dämpfung, was könnt ihr mir empfehlen für Asche und oder Kunstrasen???
 
Oben