Fußball jenseits von Liga und Fanblock

so, wir machen nochmals ein neues Thema auf - und zwar für Meldungen, Themenbereiche, Ideen rund um Fußball, die aber ansonsten manchmal zwischen "welcher Schuh passt zu mir" und "wie spielt mein Verein am Wochenende" untergehen.

Also werden wir hier immer wieder mal posten, was uns so auffällt und über was wir im Internet genauso wie auch im realen Leben stolpern..und ihr könnt das genauso machen. Wir bitten darum.

Erlaubt ist, was gefällt - egal ob lustig oder ernst, nachdenklich oder oberflächlich...nur mit Fußball muss es zu tun haben und mit diesem ganz besonderen "etwas", was diesen Sport einfach ausmacht.

Anpfiff!
 
Und natürlich gehen wir mit gutem Beispiel voran und posten gleich mal die erste - meiner Meinung nach sehr schöne - Geschichte inkl. Link für alle, die sich nicht nur um ihre eigene Dauerkarte und Stadionwurst kümmern:

Ihr wisst ja, dass wir gerne im Internt mit ähnlich Fußballverrückten wie uns kommunizieren ;) und uns durch alle möglichen Seiten surfen.

So landeten wir vor einiger Zeit auch auf www.sport-mal-anders.com.

Wir kamen ins Gespräch und wie unschwer beim Click auf den Hyperlink oben zu erkennen ist, fanden Blogger Daniel und wir uns gleich cool und somit fand unsere Südafrika-Dokumentation "Finding Pelé" auf seinem Blog eine neue Heimat.

Soweit so normal und auch beinahe langweilig, hm?

Die Episoden werden aber nicht so wie dieser Post einfach vom heimischen Schreibtisch online gestellt, sondern von Südafrika aus! Dort ist Daniel nämlich derzeit (für insgesamt ein halbes Jahr) und arbeitet für "Wizz Kids United".

Und ich weiss, man darf hier keine Webung machen, aber ich denke hier ist eine Ausnahme mal drin - bitte clickt auf deren Website udn schaut euch mal an, was die mit und durch Fußball machen. HIV-Aufklärung, Unterricht, Motivation. Lebensfreude... Perspektive. Genau die gleiche Philosophie wie "Finding Pelé" unsere Tour während der Wm durch Südafrika.

Das ist mal eine Initiative, die es zu unterstützen lohnt! Die FIFA hat das auch erkannt und sie schnell noch zu einem der "20 Centres for 20101" ernannt, auch wenn die WM schon rum war - aber Wizz Kids United bleiben ja auch.

Wir fühlen uns dieser Initiative verbunden - nicht zuletzt durch ihr Motto "The beautiful game, that's life", das unser Futebol bonito und Pelé's berühmte Fußballphilosophie mit einem tiefen Sinn kombiniert.

Es gibt außerdem auf der Website auch einen "How you can help" button.. vielleicht ist das ja was für den einen oder anderen von euch. Wir schnüren gerade schon ein Paket.....Dank Daniel, "Finding Pelé" und einer Netzbekanntschaft, wie sie selten ist. :top:
 
Das mit der Jessica kannte ich ja gar nicht.
Ich hatte genau 3 Sekunden später eingeschaltet und da erzählte die etwas von "die Bälle kommen gefährlich" nah und ich fragte nach dem Sinn.
Jetzt kenne ich ihn. :D
 
Heute sind wir mal weniger gut gelaunt: "Schuld" daran ist diese Meldung:

Bundesliga im TV: Ärger-Optimierung - Medien - Tagesspiegel

Das ZDF Aktuelle Sportstudio kommt ab 11. September erst ab 23 Uhr! Auch auf die Berichte der Abendspiele des Bundesliga-Samstag muss man also noch länger warten...

klar, wir haben Pay TV und schauen am liebsten live oder natürlich gleich im Stadion, aber manchmall ist man eben unterwegs...schafft es nicht zu den Live-Zeiten, auch nicht zur Sportschau...und da war immer das Aktuelle Sportstudio die richtige Anlaufstelle. Jetzt kommt nach Samstagskrimi oder Volksmusik nochmals ein Krimi, bevor dann endlich mal der Ball rollt (und alle anderen Sportarten auch gezeigt werden). Schade.

Oder?
 
gerade mal wieder angeschaut und es ist schon Gänsehaut... Pelés bei seinem letzten Spiel für Cosmos in New York.

Wenn mn sich vorstellt, dass z.B. Messi so zu den Massen sprechen würde...kann man sich nicht vorstellen. Ist schon legendär und einzigartig, einfach "O Rei":

YouTube - Pele's Last Game With Cosmos

was haltet ihr eigentlich von der Rückkehr von Cosmos, die ja kürzlich verkündet wurde?
 
Für alle Facebook-Mitglieder: Es gibt jetzt auch eine Fanpage zu Pelé Sports!

Einfach "Pelé Sports" suchen, "i like" drücken und ihr seid dabei.

Noch ist es normaler Content, aber dort wird auch bald einiges abgehen...dabei sein lohnt sich also!
 
also wir forschen ja auch bei pelé sports, wisst ihr ja, dass sich dabei alles um die schuhe dreht - aber ganz ehrlich: unsere forscher haben relativ kurz gebraucht, um deren festures zu entwickeln.

13 (!!) Jahre haben sich andere Forscher mit der Erklärung des "Wundertors" von Roberto Carlos gegen Frankreich beschäftigt. Und nun haben sie das TOr entschlüsselt und wissen,warum der BRasilianer so grandios tzreffen konnte....na dann... ;)

wir stehen ja mehr auf spontanen Futebol bonito und weniger Analyse eines schönen Tors, aber interessant ist es schon:

Fußball: Forscher lüften Geheimnis des Wundertors - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wissenschaft

und vielleicht bewerbe ich mich mal auf so einen Forscherposten....:)
 
noch 9 Tage...dann wird Pelé 70 Jahre alt.

11 Freunde zählen den Countdown und die Wartezeit wird jeden Tag ab 15 Uhr mit einer neuen Folge von "Finding Pelé" gefüllt.

11 FREUNDE - Tagesticker

Wer die Episoden aus Südafrika und Pelé Sports noch nicht kennt: Zapp rein, es lohnt sich (wie der gesamte "Tagesticker" von 11Freunde immer)
 
Hier will ich mal meine TOP Mannschaft posten...
So würde ich mir am liebsten meine Mannschaft zusammenstellen, mit Rotation, damit alle Stars auf der Bank ja auch nicht traurig werden. Ich habe bei der Zusammenstellung des Teams, vor allem der Auswechselspieler, aufs Alter geachtet. Außerdem habe ich versucht eine Blockbildung zu schaffen und auch auf die Charakter der einzelnen Spieler zu schauen, es soll ein Team werden und sie müssen zusammen gut sein. Daher sind einige Spieler wie, CR oder Higuain oder ZI, außen vor.
TOP Mannschaft - Dream Team







Cech

Alves - Pique - Lucio - Lahm


Schweinsteiger


Xavi - Iniesta


Messi - Dzeko - Villa







Reservebank: Adler
Maicon Hummels Micah Richards Fabio Coentrao
Essien
Fabregas Özil
Pato Tevez Robben
 
Hier will ich mal meine TOP Mannschaft posten...
So würde ich mir am liebsten meine Mannschaft zusammenstellen, mit Rotation, damit alle Stars auf der Bank ja auch nicht traurig werden. Ich habe bei der Zusammenstellung des Teams, vor allem der Auswechselspieler, aufs Alter geachtet. Außerdem habe ich versucht eine Blockbildung zu schaffen und auch auf die Charakter der einzelnen Spieler zu schauen, es soll ein Team werden und sie müssen zusammen gut sein. Daher sind einige Spieler wie, CR oder Higuain oder ZI, außen vor.
TOP Mannschaft - Dream Team







Cech

Alves - Pique - Lucio - Lahm


Schweinsteiger


Xavi - Iniesta


Messi - Dzeko - Villa







Reservebank: Adler
Maicon Hummels Micah Richards Fabio Coentrao
Essien
Fabregas Özil
Pato Tevez Robben

eien schöne Idee...ich werde mal in unserem Team eine Umfrage starten, wer ins "Pelé Sports Team" kommt. Die Nummer 10 ist schon mal vergeben :)

Und dieser Post lässt mich auch eine klein Geschichte erzählen von unserem Treffen mit Pelé - dort fragte nämlich ein Redakteur des "FourFourTwo" Magazins Pelé nach seinem Top-Team.

Die Antwort? O Rei stellt kein Top-Team auf. Er macht nur einen ganzen Kader. Es gibt für ihn nicht DIE 11 Top-Spieler, sondern immer nur einen ganzen Kader...der ist dann außerdem im Feburar in "FourFourTwo" nachzulesen (und auch hier natürlich....:) )
 
bevor es zur BuLi-Konferenz geht noch schnell mal was gelesen - ein wie immer bei 11Freunde sehr unterhaltsam geschriebener Artikel über Pelé udn einen FOtografen:

11 FREUNDE - Bundesligen - Sportfotograf Ferdi Hartung erinnert sich - »Pelé lud mich ein«

11Freunde sind ja eh ein von uns sehr geschätzes Magazin - im Oktober waren wir mit allen Folgen von Finding Pelé auf Ihrer Website und im (noch aktuellen) Heft könnt ihr die Meinung der Redaktion zu unseren Game Day Shirts und Shorts nachlesen?

Schon entdeckt?
 
so, auch wenn es nicht besonders kreativ ist, so ist es doch irgendwie das fussball-thema des tages: die WMs in 2018 und 2022 - was sagt ihr denn dazu?

ich muss sagen: 2022 fahr ich hin (wenn es bei katar bleibt), aber 2018 kann ich mich noch nicht so für russland erwärmen. die hatten doch erst gerade mit sotchi die olympischen spiele bekommen (und wie sinnvoll die in einem badeort sind, lassen wir mal dahingestellt - ich war in vancouver, diese eindrücke lasse ich mir duch sotchi nich tkaputt machen und werde es am TV verfolgen).

an katar finde ich die idee lustig, dass alle stadien in unmittelbarer nähe sind - aber was machen denn die fans ohne bier im stadion? und bei 50 grad, sobald man aus dem fanblock wieder rauskommt?

hm..... was sagt ihr?
 
Oben