Fußball Bundesliga 31. Spieltag - Diskussion & Liveticker!

André

Admin
Wegen dem Feiertag gibt es am 31. Spieltag kein Freitagsspiel. Der Kampf um die Europa-League Plätze und um den Abstieg ist spannend wie nie. Eine Niederlage oder ein Sieg können im Hinblick auf dann nur noch 3 Spiele nach dem Spieltag schon richtungsweisend sein.

Samstag 02.05. 15:30 Uhr

FC Schalke 04 - VfB Stuttgart
VfL Wolfsburg - Hannover 96
FC Augsburg - 1. FC Köln
TSG Hoffenheim - Borussia Dortmund
Werder Bremen - Eintracht Frankfurt
SC Freiburg - SC Paderborn 07

Samstag 02.05. 18:30 Uhr
Bayer 04 Leverkusen - Bayern München

Sonntag 03.05. 15:30 Uhr
1. FSV Mainz 05 - Hamburger SV

Sonntag 03.05. 17:30 Uhr
Hertha BSC - Borussia Mönchengladbach
 
tja einmal brauchten wir noch 3 Punkte ... mir egal ob dieses mal oder dann gegen denn Gasriese 04 ...:fress:
da wer mir der Gasriese aus Rußland am liebsten ...:floet:;) denn wenn man als Fan das nicht sehen will und sich dann nicht da gegen wehrt !!!
bin ich froh wenn die verlieren ....:fress:

gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

André

Admin
Wozu braucht ihr noch 3 Punkte? Glaubste wirklich von den teams unten drin sind noch 4 dabei die 3 von 4 Spielen gewinnen? Klar um rechnerisch durch zu sein schon, aber objektiv habt ihr ganz sicher nichts mehr mit dem Abstieg zu tun, genau so wie auch schon vor 2 Wochen feststand dass die Bayern Meister werden.
 

Schröder

Problembär
Musst dir keine Sorgen machen, Cat. Stuttgart spielt noch gegen Hamburg und Paderborn - Hamburg, Hannover und Paderborn zusätzlich noch gegen Freiburg - die nehmen sich alle gegenseitig die Punkte weg. Ihr seid also schon durch.
 

André

Admin
Gegen Leverkusen wird Bayern wohl die C-Elf aufbieten. Sinan Kurt, Weiser, und Co. Auf der anderen Seite mit 2 Niederlagen in Serie nach Barcelona fahren würde auch nicht so gut ankommen. Aber sie sind Meister, haben nen Haufen Verletzte, da wird das Spiel in Kusen denen relativ egal sein.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Morgen ist Nachbarschaftstag in der Bundesliga.

Hoffenheim-Dortmund, Bremen-Frankfurt und Freiburg-Paderborn sind jeweils Tabellennachbarn,
Wolfsburg-Hannover sind niedersächsische Nachbarn,
Augsburg-Köln sind FC-Nachbarn
Schalke-Stuttgart sind Stevens' Nachbarn
Leverkusen-Bayern sind die Nachbarn des Grauens. :zahnluec:
 

osito

Titelaspirant
Leverkusen-Bayern sind die Nachbarn des Grauens. :zahnluec:
Am 15. Mai fliege ich gegen abends nach Lanzarote, und werde den Piloten fragen ob er ueber Malaga fuer Dich etwas abwerfen kann. Die Bordtoilette! :D
Hinter Hoffenheim und Doofmund hast die wahre Liebe vergessen, oder warum habt Ihr sie nicht in die zweite Liga geschickt, als ihr die einzige Moeglichkeit hattet?;)
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Hinter Hoffenheim und Doofmund hast die wahre Liebe vergessen, oder warum habt Ihr sie nicht in die zweite Liga geschickt, als ihr die einzige Moeglichkeit hattet?;)
Das ärgert mich heute noch, da kannste Gift drauf nehmen... :suspekt:

Sollte die Dortmunder heute besonders motivieren. :troet:
 

Dilbert

Pils-Legende
Nochmal flott jeweils 50 Cent auf Stuttgart und Hannover gesetzt, die zwei fallen für Siege also aus. :D
 

Dilbert

Pils-Legende
Gähn... ansonsten lädt der Spieltag bisher nicht dazu ein, die Müdigkeit nach der Frühschicht abzuschütteln...

Verdammt, hätte ich bloss meine Klappe gehalten...
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Frankfurt spielt frisch auf und Werder spielt wie ein Gästeteam...
 

Dilbert

Pils-Legende
1:0 für Hoffenheim, ich beam mir mal den Hopfen rein... :prost:

Äääh, 1:1.. Hummels, in meiner Rübe brummelts...
 

U w e

Moderator
Rein tipptechnisch gesehen, müsste man jetzt abpfeifen - schau ma mal was von den 41 Pkt. am Ende so übrig bleibt!
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Das 1:1 durch Hummels wird diskutiert und in Frage gestellt. Hä ? :vogel: Kapier ich nicht, Baumann wäre die Sicht versperrt durch Auba und daher der Kopfball durch Hummels wegen abseits irregulär. Beim Eckball kann es doch kein abseits geben :weißnich:
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Beim Kopfball von Hummels auf das Tor war Auba der letzte Mann und von daher auch klar Abseits. Die Kopfballsituation hatte mit dem Eckball an sich gar nichts mehr zu tun.
 

Dilbert

Pils-Legende
Ist ja klar... wenn ich bei Hannover und Stuttgart auf Sieg tippe, kommt eben das kleinere Übel... :kotzer:
 
Oben