Fußball Bundesliga 26. Spieltag - Diskussion - Live und in Farbe!

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
26. BuLi-Sp. von FR 20. bis SO 22. März 2015

wird eröffnet vom kleinen Krisengipfel

[1]Fr 20’3 20:30 Hamburger SV – Hertha BSC Bln.

Samstag geht es rund in Ham- und Freiburg, Stuttgart, Kölle und P-Born!

[2]Sa 21’3 15:30 Hannover 96 – Borussia Dortmund
[3]Sa 21’3 15:30 Sport-Club Freiburg - FC Augsburg
[4]Sa 21’3 15:30 VfB Stuttgart – Eintracht Frankfurt
[5]Sa 21’3 15:30 1.FC Köln 01/07 – Werder Bremen
[6]Sa 21’3 15:30 SC Paderborn 07–1899 Hoffenheim

Das Toppspiel: [7]Sa 21’3 18:30 FC Schalke 04 – Bayer Leverkusen

Am Sonntag spielen die Europastreber:
[8]So 22’3 15:30 1.FSV Mainz 05 – VfL Wolfsburg
[9]So 22’3 17:30 Bayern München – Bor.M’gladbach

Nur Auswärtssiege, wie es aussieht!
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Klares 3:3 gegen Werder...

"Sie haben 4:2 zuhause gegen Frankfurt gewonnen. Dann das 0:0 in Dortmund, Köln hat sich inzwischen sehr stabilisiert."

Sacht Skrippi. Es sacht aber auch, wenn Werder Kölle schlägt, dann ist es reif für Europa! Das Spiel wird also relativ hoch gehängt von Werderseite. Die Bescheidenheit wurde wohl mal testweise abgelegt, mal sehen, ob es was bringt.

Über mangelnde Unterstützung von den Rängen werden sich die Werder-Profis nicht beklagen können. Rund 5500 Fans werden im Gästeblock erwartet. Darunter befinden sich etwa 100 Mitarbeiter der Werder-Geschäftsstelle, die mit zwei Reisebussen nach Köln gefahren werden. Der Klub bezahlt den Transport, die Profis haben die Tickets gespendet. Es ist das Weihnachtsgeschenk der Mannschaft für die fleißigen Helfer im Hintergrund.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Nach dem Hangover wegen des CL-Ausscheidens nun also nach Hannover... Sahin wird leider noch nicht zurück sein, mit ihm ist es ja zuletzt ganz gut gelaufen.
Eines steht fest: bei einer Niederlage muss man sich wieder nach unten orientieren, denn danach kommen die Bayern und man muss nach Gladbach. :suspekt:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Wenn Dortmunds Offensive so weiter macht wie gegen Juve heißt es doch noch Abstieg.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Zum Glück ist die Defensive der meisten Buli-Mannschaften doch nicht ganz so stark wie die von Juve. ;)
 

Rupert

Friends call me Loretta
Bei Not gegen Elend rührt sich gar nichts.
Komm, Schiri, pfeiff ab, kommste früher heim.
 

Detti04

The Count
Versucht der HSV, den Zaubertrick der letzten Saison zu wiederholen? Dann hat er damit aber schon verdammt frueh angefangen.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Geil, sehr wichtiger Auswärtssieg. Endlich mal ein Bigpointspiel zu unseren Gunsten. Ich hoffe, nun legt man nächste Woche gegen Paderborn nach. Sehr schöner Spieltagsbeginn.
 

Dominik84

Dinojäger
Was laberte der Skykommentator heute spielt der 18 gegen den 17. platzierten Abstiegsduell hä ? Hat der Typ da was verwechselt ?
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator


Ginczek! 2:1!

1:0 Freiburg!

Jetzt noch bitte Paderborn!
 
Zuletzt bearbeitet:

Dominik84

Dinojäger
Hoffentlich steigen die dusseligen Berliner wieder ab. Dein wieder ist nicht korrekt das letzte Spiel haben wir gewonnen und der VFB steigt trotzdem ab.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Boah, nicht mal gegen 10 Mann gab's einen souveränen Sieg... immerhin: jetzt sind es nur noch 4 Punkte bis zum 7. Platz. Und nach der Länderspielpause kommen einige Spieler wieder, wobei besonders Sahins ordnende Hand im defensiven Mittelfeld dringend gebraucht wird.
 

Dominik84

Dinojäger
Berlin verliert zu Hause gegen Paderborn, verliert auswärts in Hannover, Bayern und Gladbach..... und sind somit abgestiegen ^^
 

Detti04

The Count
Boah, nicht mal gegen 10 Mann gab's einen souveränen Sieg... immerhin: jetzt sind es nur noch 4 Punkte bis zum 7. Platz. Und nach der Länderspielpause kommen einige Spieler wieder, wobei besonders Sahins ordnende Hand im defensiven Mittelfeld dringend gebraucht wird.
Und auch nur 5 Punkte auf Platz 6. Reicht ja, wenn Dortmund Hoffenheim oder Augsburg ueberholt.

Nach der Pause geht es uebrigens gegen Bayern und Gladbach, d.h. der Rueckstand koennte erst mal wieder wachsen. Das ist also noch nicht durch, aber fast wie erwartet (jetzt riecht's hier ein bisschen streng):

Fußball Bundesliga - 22. Spieltag - Saison 2014/2015 - Diskussion usw.
 

Dominik84

Dinojäger
Und auch nur 5 Punkte auf Platz 6. Reicht ja, wenn Dortmund Hoffenheim oder Augsburg ueberholt.

Nach der Pause geht es uebrigens gegen Bayern und Gladbach, d.h. der Rueckstand koennte erst mal wieder wachsen. Das ist also noch nicht durch, aber fast wie erwartet (jetzt riecht's hier ein bisschen streng):

Vergiss nicht das wir auch noch auf Platz 6 hochrutschen können.
 

Detti04

The Count
Platz 13 in der Rueckrundentabelle und bei 8 Spielen noch 5 Gegner aus der oberen Tabellenhaelfte (u.a. Bayern, Gladbach und Leverkusen) - klar, dass riecht geradezu nach Europa League! Waere halt schon hilfreich gewesen, wenn man auswaerts in Mainz, Koeln und Stuttgart mehr als 0 Punkte und 4:10 Tore eingefahren haette.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Nach der Pause geht es uebrigens gegen Bayern und Gladbach,
Jou, deshalb war der Sieg heute um so wichtiger.
Dass man vor einem Monat noch nicht an Platz 7 denken sollte, dabei bleibe ich aber.
Und dass man inzwischen doch daran denken kann (trotz des schweren Restprogramms, u.a. auch noch nach Wolfsburg) liegt auch am Ausscheiden in der CL.
 

Detti04

The Count
Jou, deshalb war der Sieg heute um so wichtiger.
Dass man vor einem Monat noch nicht an Platz 7 denken sollte, dabei bleibe ich aber.
Und dass man inzwischen doch daran denken kann (trotz des schweren Restprogramms, u.a. auch noch nach Wolfsburg) liegt auch am Ausscheiden in der CL.
Dortmund hat mit CL in der Rueckrunde in 9 Spieltagen 7 Punkte auf Platz 7 aufgeholt.
 

Detti04

The Count
Handlotto auf Schalke.

Das ist echt ein Witz...
Find ich auch unverstaendlich, wieso dasselbe Handspiel ausserhalb und innerhalb des Strafraums unterschiedlich bewertet wird. Abgesehen davon hat Schalke natuerlich insgesamt nicht viel geboten, und besonders Ecken und Freistoesse fand ich unterirdisch.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Find ich auch unverstaendlich, wieso dasselbe Handspiel ausserhalb und innerhalb des Strafraums unterschiedlich bewertet wird. Abgesehen davon hat Schalke natuerlich insgesamt nicht viel geboten, und besonders Ecken und Freistoesse fand ich unterirdisch.

Unverständlich isses nicht, weil es auf Schalke war, es ist insgesamt nach wie vor ne Farce.
 
Oben