Fußball Bundesliga 20. Spieltag - Saison 2014/2015

André

Admin
Freitag 06.02. 20:30 Uhr
FC Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach

Samstag 07.02. 15:30
VfL Wolfsburg - TSG Hoffenheim
1. FSV Mainz 05 - Hertha BSC
SC Freiburg - Borussia Dortmund
VfB Stuttgart - Bayern München
1. FC Köln - SC Paderborn 07

Samstag 07.02. 18:30 Uhr
Hamburger SV - Hannover 96

Sonntag 08.02. 15:30
Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen

Sonntag 08.02. 17:30
FC Augsburg - Eintracht Frankfurt
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Freiburg - BVB

Ramos ist nicht mal im Kader... Petersen wohl schon :D
 
K

kthesun

Guest
Robben rettet den Bayern den Arsch.
Ganz schön übel was die für einen müden Kick fabrizieren.

Wenn sich da nicht schnell was ändert bekommen die von der ersten guten Mannschaft in der CL sowas von den Arsch versohlt.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Der Trainerwechsel bei der Hertha zeigt sofort Effekt. 2:0 schon!
 
Jau. Nach einem Unentschieden und heute letztendlich doch noch "knapp" gewonnen. Aber nur mit 2:0, auch noch ohne Gegentor. Demnach einem Grottenkick, kann man ruhig mal wieder von einer Krise sprechen. Und das auch noch am Ende der englischen Woche.
Die CL wird in Gefahr sein. Die deutsche Meisterschaft hängt am seidenen Faden.
Pep wird, öh wirkt, ratlos.
 
Zuletzt bearbeitet:

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Bei euch natürlich! :hammer2: Ein Paderborn auf dem absteigenden Ast gegen die zu Hause Vergeiger! Riecht nach 0:0!
Gut getippt. Wobei auch der kicker seinen Bericht mit dem Satz beginnt "Ein Spiel, auf das man hätte wetten sollen: Der 1. FC Köln und der SC Paderborn haben sich nach 90 durchwachsenen Minuten mit dem erwarteten 0:0 getrennt". ;)
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Doppelpack von De Bruyne. Der Junge kommt langsam in Fahrt. Und Schürrle gibt gleichmal 2 Vorlagen.

Na das kann ja heiter werden!

Einzige Überraschung heute der Sieg von Hertha. Oder hat den jemand erwartet??
 
Zuletzt bearbeitet:
Doppelpack von De Bruyne. Der Junge kommt langsam in Fahrt. Und Schürrle gibt gleichmal 2 Vorlagen.

Bin mal gespannt wie lange der VfL Wolfsburg ihn halten kann.

http://www.bild.de/sport/fussball/d...r-verraet-bayern-interesse-39116000.bild.html
De Bruynes Berater Patrick De Koster verrät im Interview mit der PSG-Fanseite „Canal Supporters“: „Zu Manchester oder Paris habe ich keinen direkten Kontakt. Ich weiß, dass einige Klubs an ihm interessiert sind. Erst kürzlich kam der FC Bayern dazu.“
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Drobny hält nen Elfer, Marcelo macht nen Eigentor und Jansen macht das 2:0. Der HSV gewinnt wohl.
 

Schröder

Problembär
Jep, 2:1. Warum weiß wohl keiner von denen auf'm Platz. War aber enorm wichtig vor den Spielen in München und Zuhause gegen Gladbach. Da wird mit solchem "Fußball" nix zu holen sein. Obwohl wir immerhin nach Rückrundentabelle als leichter Favorit nach Bayern fahren. ;) Jedenfalls sind wir erstmal 5 Punkte vor den direkten Abstiegsplätzen und zum Ergebnis der letzten Saison fehlen nur noch 4 Pünktchen.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Jep, 2:1. Warum weiß wohl keiner von denen auf'm Platz.

Joe Zinnbauer: "Wir wissen, dass wir eine lange Liste an verletzten Spielern haben. Ich bevorzuge eigentlich die offensive Spielweise, aber im Augenblick müssen wir auf andere Art und Weise punkten. Hannover war uns überlegen, wir haben Glück gehabt."

Und dann auch noch Werder überholt :hammer2:

Heute gegen Leverkusen wird wohl eher nix zu holen sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Freiburg " bettelt " förmlich für Liga 2. Anders ist der Auftritt gestern nicht zu erklären.
Die Saison könnte am Ende doch den gewohnten unüberraschenden Ausgang nehmen, nämlich, die Großen bleiben doch drin, Freiburg und Paderborn gehen runter. Hertha spielt Religation. Ganz normal,unspektakulärer Ausgang.Wetten ....?
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Freiburg " bettelt " förmlich für Liga 2. Anders ist der Auftritt gestern nicht zu erklären.
Die Saison könnte am Ende doch den gewohnten unüberraschenden Ausgang nehmen, nämlich, die Großen bleiben doch drin, Freiburg und Paderborn gehen runter. Hertha spielt Religation. Ganz normal,unspektakulärer Ausgang.Wetten ....?

Da halte ich nicht gegen, sondern sehe ich es so ähnlich. Allerdings zittere ich auch nach wie vor um mein Team. Schließlich ist es unten in der Tabelle noch recht eng.

Aber Paderborn, da sieht es echt nicht gut aus:

Erst auf Meisterkurs ;) und nun geht`s bergab!

Freiburg:


Christian Streich nach dem Spiel gegen Dortmund: "Wir haben ein furchtbares Spiel gemacht. Das war ein ganz schwacher Tag von uns. Wir waren chancenlos und in allen Belangen unterlegen. Wir hätten noch wesentlich höher verlieren können."

Aber ich schreib die Freiburger noch nicht ab.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Heute noch am Start:

Werder - Leverkusen
Augsburg - Eintracht Frankfurt

Für Kusen und Augsburg geht es um Platz 4, wo grade die Gladbacher stehen, und 3 wo grade die Schalker parken.
 
Oben