Fußball Bundesliga 14. Spieltag - Saison 2014/2015 - Diskussion

André

Admin
Der 14. Spieltag steht vor der Tür. Und das am Wochenende wo der Nikolaus kommt. ;)
Während die Meisterschaft schon längst entschieden ist, ist der Rest der Tabelle aber noch nah zusammen. Dem Schlußlicht Dortmund fehlen gerade mal 9 Punkte auf einen EL-Platz und nur 10 Punkte bis zum CL-Quali Platz.

Folgende Begegnungen erwarten uns am 14. Spieltag:

Freitag 05.12. 20:30 Uhr
Borussia Dortmund - TSG Hoffenheim

Samstag 06.12. 15:30 Uhr
Bor. Mönchengladbach - Hertha BSC
Hannover 96 - VfL Wolfsburg
VfB Stuttgart - FC Schalke 04
1. FC Köln - FC Augsburg
SC Paderborn 07 - SC Freiburg

Samstag 06.12. 18:30 Uhr
Bayern München - Bayer 04 Leverkusen

Sonntag 07.12. 15:30 Uhr
Hamburger SV- 1. FSV Mainz 05

Sonntag 07.12. 17:30 Uhr
Eintracht Frankfurt - Werder Bremen
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Freitag 05.12. 20:30 Uhr
Borussia Dortmund - TSG Hoffenheim

Ichsagmalwieder: Dortmund gewinnt. Irgendwann muss es ja stimmen.

Und Werder spielt gegen Schaaf! Das ist natürlich was ganz besonders, aber SKRPNK weiß natürlich, dass Schaaf weiß, dass Skripnik weiß, dass...
 

André

Admin
Und dann noch das vermeintliche Topspiel welches der FCBäh vermutlich mit der B-Elf 4:0 gewinnen wird. Nicht dass ich es Leverkusen nicht gönnen täte, aber so läuft´s doch meistens .....
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Na hoffentlich. Bei dem Bay-Bay-Horrorduell bin ich ja meistens für ein Remis, aber diesmal bin ich klar für Bayern. Da die eh wieder mit Riesenvorsprung Meister werden, müssen sie jetzt wirklich nicht ausgerechnet gegen die Pillen Punkte lassen. :suspekt:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Die Abstiegskandidaten liefern sich diesen Spieltag nur Fernduelle:

Borussia Dortmund - TSG Hoffenheim
Bor. Mönchengladbach - Hertha BSC
VfB Stuttgart - FC Schalke 04
1. FC Köln - FC Augsburg
Hamburger SV- 1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt - Werder Bremen
 
SCFreitag 05.12. 20:30 Uhr Borussia Dortmund - TSG Hoffenheim - Enge Kiste, aber Sieg BVB. Klopp nach dem Spiel - "Ich würde jetzt nicht gegen uns spielen wollen". ;)

Samstag 06.12. 15:30 Uhr
Bor. Mönchengladbach - Hertha BSC -
Gladbach siegt. Dann geht die Hertha wohl so langsam Richtung Tabellenkeller.
Hannover 96 - VfL Wolfsburg - Wolfsburg siegt auch.
VfB Stuttgart - FC Schalke 04 -
Unentschieden.
1. FC Köln - FC Augsburg - Augsburg wird wohl wieder siegen. Obwohl ich lieber einen Sieg der Jecken sehen würde.
SC Paderborn 07 - SC Freiburg -
SCPaderborn wird, nach langer Zeit, auch mal wieder gewinnen.

Samstag 06.12. 18:30 Uhr
Bayern München - Bayer 04 Leverkusen -
Die Bazen werden wieder gewinnen. Nicht so hoch. Mit nur einem Tor Vorsprung. Die Langeweile nimmt ihren, zukünftigen, Lauf.

Sonntag 07.12. 15:30 Uhr
Hamburger SV- 1. FSV Mainz 05 -
Unentschieden

Sonntag 07.12. 17:30 Uhr
Eintracht Frankfurt - Werder Bremen -
SCPaderborn ist nicht alle Tage. Sieg Frankfurt.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeWollä

Real Life Junkie
Sieger
Gladbach
Hannover
Köln
Freiburg
Bayern
Frankfurt

Punkteteilung
Stuttgart/Schalke
Hamburg/Mainz

und BVB gegen Hoppenheim tippe ich auf ein offenes Spiel mit mehr als 5 Toren. Also 4:1, 3:2 für BVB
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Witzig auch die Heimbilanz der Augsburger. 6 Spiele, 5 Siege, nur eine Niederlage. Gegen den BVB! :staun:
 
Beim Führungstor wirkt Kloppo total erleichtert. Verständlich wie nur was. Und wie es der Tiger :cool:Effenberg schon sagt.
Der in Gelsenkirchen ;)geborene Gündogan köpfte ein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dilbert

Pils-Legende
Jetzt war wieder irgendwas los, und die Kiste f..ckt mich. Die zweite Liga vorhin ging natürlich problemlos...
 
Dortmund muss das 2:0 machen, chancen sind da.

Hoffenheim findet null statt, aber drauf haben die es, dann mal aus dem nichts das 1:1 zu machen.
 
Oben