Fürth verkauft 13000 Dauerkarten

alditüte

HSVer
Das ist natürlich mit Abstand neuer Vereinsrekord und damit ist auch praktisch klar, dass jedes Spiel von Fürth mehr als 10000 Zuschauer haben wird.

Nachteilig ist nur der prozentuale Anteil der Dauerkarteninhaber: Da das Stadion im Ronhof 18000 Plätze besitzt, können im freien Verkauf nur noch 5000 Tickets verkauft werden; verschwindend gering für ein Erstligaspiel. Und da muss man natürlich noch die Tickets fürs Gästekontingent von abziehen!

Bundesliga - News : Aufsteiger Greuther Fürth verkauft 13 000 Dauerkarten
 

alditüte

HSVer
Wenn das schon Erfolgsfans sind, hat die nach der Definition jeder Verein; die meisten seit den Neunzigern, Fürth eben zwei Jahrzehnte später, weil sie in den Neunzigern im Amateursumpf steckten.
 
Oben