Friedhelm geht in Rente

Dilbert

Pils-Legende
Steht gerade im RTL-Text:

Friedhelm Funkel hat sich nicht mit Fortuna Düsseldorf über eine Vertragsverlängerung einigen können. Er wollte in der Winterpause Nägel mit Köppen machen, die Verantwortlichen noch die Entwicklung zu Beginn der Rückrunde abwarten.

Anfang Juli hängt Friedhelm dann den Taktik-Block an den Nagel.

"Ab Sommer bin ich Rentner. Das ist meine letzte Trainerstation. Ich hätte gerne weitergemacht."

Na ja, mal gucken, ob er sich nicht doch noch mal besabbeln lässt. Eigentlich ist er als Typ zumindest in meinem Empfinden ziemlich geradeaus, aber wenn sich vielleicht doch noch einmal die Gelegenheit bietet einen Traditionsverein aus der Sch... zu holen...
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Funkel unter Tränen: "Ab Sommer bin ich Rentner"
In dem link kommt deutlich zum Vorschein, dass er gerne weitergemacht hätte. Da das jetzt seine letzte Station ist, gibt der Vorstand um Robert Schäfer den Spielern einen Vorwand, um ihre Arbeit nicht mehr so recht ernst zu nehmen und einen Abstieg in Kauf zu nehmen. Wenn in der Rückrunde alles auf einen Abstieg hindeutet, wird FF schon eher gehen müssen als er sich das erwartet hätte. Schuld ist aber nicht er, sondern diese merkwürdige Entwicklung, ausgehend vom Vorstand... :suspekt:
 

powerhead

Pfälzer
Vor der Saison war Düsseldorf mein Abstiegsfavorit Nr.1, da hatte ich nicht auf der Rechnung, dass 96 - vor allem - und der VfB so grottenschlecht sein würden. Dumm für die Fortuna, dass die Winterpause ihren Lauf bremste.
Wenn Funkel wirklich aufhört, ist das schade. Ich mag ihn als Typ.
 
In den vergangenen beiden Jahren hatte man nach kurzen Gesprächen im Winterlager jeweils den Kontrakt mit Friedhelm Funkel verlängert. Diesmal führten zwei Unterredungen zu keinem Ergebnis: Im Sommer wird deshalb nach dann etwas mehr als drei Jahren Funkels Zeit bei Fortuna Düsseldorf enden. Was für eine merkwürdige Entwicklung! Denn auch Schäfer kam nicht umhin, Funkels große Verdienste für den Verein zu würdigen.

Dieses Mal wurde man sich anscheinend nicht einig. Woran es nun gescheitert ist, dazu will sich anscheinend keine der Parteien äussern. Im Sommer ist Schluss. Heißt dann wohl, dass es keine weiteren Gespräche gibt. Man sieht also keine Basis für eine Einigung.

Wenn ich FFunkels Kommentare dazu lese............er war nicht abgeneigt.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Er wollte halt jetzt verlängern, akut abstiegsbedroht wie man ist. Ist ja auch bares Geld im Fall einer Trennung.
Der Verein wollte das jetzt nicht, abstiegsbedroht wie man ist. Ist ja auch bares Geld im Fall einer Trennung.
 

Dilbert

Pils-Legende
Er wollte halt jetzt verlängern, akut abstiegsbedroht wie man ist. Ist ja auch bares Geld im Fall einer Trennung.
Der Verein wollte das jetzt nicht, abstiegsbedroht wie man ist. Ist ja auch bares Geld im Fall einer Trennung.
Laut Sport1 hat er sogar einen Vertrag nur für die erste Liga angeboten. An "abstiegsbedroht" bzw. den eventuellen Abfindungen lag es wohl nicht. Was die Vereinsverantwortlichen da im Hinterkopf haben, was er nicht hatte, weiß ich nicht. Vielleicht können sie jetzt den Fans besser seinen Nachfolger, bzw. die Trennung verkaufen, sollte es in der Rückrunde nicht laufen.
 

powerhead

Pfälzer
Kehrtwende in Düsseldorf, Funkel verlängert nach massiven Fanprotesten um 1 Jahr. Funkel zeigt sich gerührt. :)
* Meldung im ARD Videotext
 

powerhead

Pfälzer
Die widersprüchliche Meldungen gehen weiter, wurde schon die Verlängerung gemeldet, heißt es jetzt, dass es morgen neue Gespräche geben wird, und Funkel den Optimismus von Schäfer nicht teilen würde.
Geht schon schwer auf Rosenmontag zu in Düsseldorf.
 

Litti

Krawallbruder
Ich glaub ja der Funkel ist jetzt beleidigt und will jetzt auch nicht mehr.

Ich find den super sympathisch, dazu hat er bei uns damals auch sehr gute Arbeit geleistet. Toller Typ der Funkel, und diesen Scheiß hat er echt nicht verdient.

Auf der anderen Seite hasse ich F95 und hoffe natürlich, dieses Theater hat jetzt richtig Unruhe reingebracht und dieser Kackverein steigt ab. :D
 

powerhead

Pfälzer
Ich befürchte ja immer noch, dass irgend ein Zombie vom DFB sich doch noch an Fritze Walter erinnert, und jenseits aller Regeln dem Scheißverein das Weiterverwesen in der 3.Liga ermöglicht.
Man soll den Abstieg nicht vor dem DFB loben .....:hammer2:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator

Und nun geht er ja doch in Rente. Hier das ausführliche sportstudio-Interview von 02.02.2020.
 
Oben