Friedhelm Funkel neuer Trainer beim 1. FC Köln

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator

„Friedhelm hat nicht nur große Erfahrung, sondern ist auch mit solchen Situationen absolut vertraut. Er wird unsere Mannschaft bis zum Saisonende führen, mit dem Ziel, den Klassenerhalt zu erreichen. Er hat die Souveränität, die es jetzt braucht, um in dieser Phase einen neuen Impuls zu geben, die notwendige Ruhe zu bewahren und unser Team auf die wichtigen verbleibenden sechs Spiele einzustellen“, sagt FC-Geschäftsführer Horst Heldt.

„Ich habe den FC in den vergangenen Wochen intensiv verfolgt und ein gutes Gespräch mit Horst geführt. Die Mannschaft hat zuletzt gute Leistungen gezeigt, sich aber nicht belohnt. In der Zusammenarbeit mit den Jungs gilt es ab sofort, mit dem gleichen Einsatz die notwendigen Punkte zu holen, um in der Liga zu bleiben. Ich bin überzeugt davon, dass wir das schaffen können“, sagt der neue FC-Cheftrainer Friedhelm Funkel.


Erst mal bis Saisonende.
 

André

Admin
Absolut nachvollziehbar. Also zumindest wenn man einen Feuerwehrmann oder gar einen Aufstiegstrainer für kommende Saison sucht. Bin gespannt ob er neue Impulse setzt.

Wobei die Kölner ja zuletzt alles andere als desolat gespielt haben. Gegen Gladbach und den BVB gepunktet. Aber dann halt gegen Teams verloren wo du eigentlich gewinnen musst.
 

Herthingo

Höha, schnella, Hertha
Wenn er es ähnlich hasenfüßig angeht, wie bei Hertha damals, geht's in die Hose. Schaun' mer mal...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator

"Nein, ich möchte einfach kein ganzes Jahr mehr machen. Ich merke die Belastung schon. Es war alles von null auf hundert in einer Woche. Ich bin zwar fit, aber das möchte ich mir nicht noch ein ganzes Jahr zumuten."

"Mittags lege ich mich anderthalb Stunden hin. Das hilft mir, den Tank so schnell wie möglich wieder aufzuladen. Aber dennoch sollte man das alles nicht unterschätzen in meinem Alter. Das ist jetzt in den sechs Wochen alles zu verarbeiten, aber nicht noch einmal für eine komplette Saison."


Funkel bleibt definitiv nicht!
 
Manager Heldt wegen Corona des Trainers zumindest nicht auf "Werbetour" zu Stöger!!


 
Zuletzt bearbeitet:
Oben