Freundschaftsspiel / Testspiel: Deutschland vs. Argentinien

NK+F

Fleisch.
Die braucht man nicht stark reden, die sind stark.

Momentan nicht so richtig.


Naja ich denke das hat etwas mit dieser ach so Aussagekräftigen FIFA Weltrangliste was zu tun ... da stehn wir besser da als wir eigentlich sind ...

Die Buchmacher machen ihre Quote sicher nicht nach der FIFA-Rangliste.
Die wären ja schön blöd.

Naja mit Portugal sehe ich uns ungefähr gleich stark

Wann haben die uns das letzte mal besiegt?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

theog

Guest
Und wieder so ein unsinniges und voellig unnoetiges Freundschaftsspiel, ausgerechnet in der spannensten Phase der Bundesliga. Was soll der Murx? Bin ich froh, dass keiner Dortmunder dabei beteiligt ist...:hail:
 
Auf den 6er haben wir aber Balack, Kehdira und Schweinsteiger und Rolfes (auch wenn er verletzt ist) und die sind auch nicht nur durchschnitt. :floet:

klar sind wir da auch stark besetzt ... aber bei Argentinien sind das echte Weltklassespieler die in Europas Topclubs spielen bei uns ist der einzige der dieses Niveau auf der 6 hat Ballack ... Kehdira hat natürlich jede Menge Potenzial aber noch ist er nicht so weit.
 

RedDevil

Glubberer
Ganz ernsthaft.
So langsam hab ich das Gefühl, Jogi will mit aller Gewalt nicht Weltmeister werden.

Das fing schon mit dieser Gehaltskacke in den Medien an. Vorallem nominieren die da einen Scheiß zusammen das ist nicht mehr lustig. Ganz ehrlich ich würde Poldi, auch wenn er in der NM immer trifft, daheim lassen. Ich dachte es geht bei der NM nach dem Leistungsprinzip? Dann hat er da nix verloren.:weißnich:
 
klar sind wir da auch stark besetzt ... aber bei Argentinien sind das echte Weltklassespieler die in Europas Topclubs spielen bei uns ist der einzige der dieses Niveau auf der 6 hat Ballack ... Kehdira hat natürlich jede Menge Potenzial aber noch ist er nicht so weit.

Balack ist nicht der einzige der Weltklasse bei uns ist, mMn wird das nach gewisser Zeit Adler auch sein und Lahm ist sowieso auch jetzt shcon Weltklasse und Mertesacker auch, sowie Özil auch wenn der ein Formtief hat, er kann aber in den entscheidenden Situationen geniale Pässe immer noch machen die zum Tor führen.
Denke es wird auch ein Duell zwischen Lahm und Messi. ;)
 
Balack ist nicht der einzige der Weltklasse bei uns ist, mMn wird das nach gewisser Zeit Adler auch sein und Lahm ist sowieso auch jetzt shcon Weltklasse und Mertesacker auch, sowie Özil auch wenn der ein Formtief hat, er kann aber in den entscheidenden Situationen geniale Pässe immer noch machen die zum Tor führen.
Denke es wird auch ein Duell zwischen Lahm und Messi. ;)

Ich meinte Spieler auf der 6er Position da können die mit Doppel 6 gleich 2 Welklasse Spieler hinstellen die wohl kaum Probleme haben unseren Özil im Formtief aus dem Spiel zu nehmen ... Duell Messi gegen Lahm ... naja erstens mal wechselt Messi gerne mal die Seiten das heisst das Lahm sich im Wechsel mit Messi und Tevez messen muss und ich glaub nich das er es schafft die beiden das ganze Spiel aus der Partie zu nehmen ... Naja und ein Weltklasse Mann muss ja leider auf der Bank Platz nehemen (Manu Neuer) :suspekt:
 

NK+F

Fleisch.
klar sind wir da auch stark besetzt ... aber bei Argentinien sind das echte Weltklassespieler die in Europas Topclubs spielen bei uns ist der einzige der dieses Niveau auf der 6 hat Ballack ... Kehdira hat natürlich jede Menge Potenzial aber noch ist er nicht so weit.

Auf die Gefahr hin das ich mich wiederhole.
Klasse Einzelspieler ergeben nicht zwangsläufig ein gutes Team. das hat man jahrzehntelang bei den Spaniern gesehen.
 
Ich meinte Spieler auf der 6er Position da können die mit Doppel 6 gleich 2 Welklasse Spieler hinstellen die wohl kaum Probleme haben unseren Özil im Formtief aus dem Spiel zu nehmen ... Duell Messi gegen Lahm ... naja erstens mal wechselt Messi gerne mal die Seiten das heisst das Lahm sich im Wechsel mit Messi und Tevez messen muss und ich glaub nich das er es schafft die beiden das ganze Spiel aus der Partie zu nehmen ... Naja und ein Weltklasse Mann muss ja leider auf der Bank Platz nehemen (Manu Neuer) :suspekt:

Du hast wohl eine ganz andere Quali der Argentinier gesehen.
Für dich waren sie super toll oder was ?!
Gib doch zu das du Argentinier bist. X(
 
Auf die Gefahr hin das ich mich wiederhole.
Klasse Einzelspieler ergeben nicht zwangsläufig ein gutes Team. das hat man jahrzehntelang bei den Spaniern gesehen.

Jor das ist natürlich klar aber ich denke nich das es von Nachteil ist wenn man einen Messi im Team hat ...
Überhaupt ist der Sieg für die Argentinier denke ich sehr wichtig ... allein um zu beweisen das die miserable Quali nur ein Ausrutscher ist ... Aber klares Minus ist natürlich das Maradona kein guter Trainer ist ...
Naja unser Jogi ja auch nich zumindest was die zusammenstellung des Kaders angeht:floet:

@Bayer Princes
Nein ich habe die selbe Quali gesehen und die war nun wirklich sehr durchwachsen doch du willst jawohl nicht bestreiten das ihre Spieler Weltklasse sind
Fakt ist formt Maradona ein funktionirendes Team aus ihnen sind sie eigentlich kaum zu verteidigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Hm, Lahm muss einfach so spielen wie Molinaro (der hat den Messi ganz gut im Griff gehabt).
 

NK+F

Fleisch.
Natürlich ist es nicht von Nachteil wenn Weltklassespieler in einem Team spielen.
Aber letztlich muss es alles passen. Mannschafftsgeist, Mannschaftsqualität, Trainer und auch etwas Glück.
Ich habe das Gefühl, dass es bei den Argentiniern insgesamt an mind. 2 Stellen nicht passt.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Nein nur hatte ich mir viel viel mehr erhofft gegen Stuttgart. :floet:
Aber man sieht das Messi allein nicht das Spiel entscheiden kann, wie gesagt, das Mannschaftsgefüge muss stimmen.

Ja, das hat der Gross doch clever aufgestellt - aber das raffst Du natürlich wieder nicht, dass Stuttgart einen sehr hohen Aufwand betrieben hat um den Messi ein bissl zu neutralisieren.
 
Ich denke da wo es bei Argentinien mangelt ist das sie nach dem Rücktritt von Riquelme keinen richtig starken Spielgestalter mehr haben ... oder spielt der Veron noch fürs Nationalteam ?
 

Jonas

Gooner
Balack ist nicht der einzige der Weltklasse bei uns ist, mMn wird das nach gewisser Zeit Adler auch sein und Lahm ist sowieso auch jetzt shcon Weltklasse und Mertesacker auch, sowie Özil auch wenn der ein Formtief hat, er kann aber in den entscheidenden Situationen geniale Pässe immer noch machen die zum Tor führen.
Denke es wird auch ein Duell zwischen Lahm und Messi. ;)

Weder Lahm (derzeit) noch Merte oder Özil (noch nicht) sind Weltklasse meiner Meinung nach, das sind für mich Leute, die zu den 10, 15 besten Leuten gehören, die es auf ihrer Position gibt.

@Bayer Princes
Nein ich habe die selbe Quali gesehen und die war nun wirklich sehr durchwachsen doch du willst jawohl nicht bestreiten das ihre Spieler Weltklasse sind
Fakt ist formt Maradona ein funktionirendes Team aus ihnen sind sie eigentlich kaum zu verteidigen.

Warum sollte er das nun auf einmal schaffen? Noch einmal, klar kann es sein, dass die auf einmal wie aus einem Guß spielen und uns 4:0 besiegen. Logisch wäre aber, dass das nicht von jetzt auf gleich passiert; möglicherweise sieht man ja tatsächlich Besserung, aber direkt komplett anders werden sie kaum spielen. Von daher gibt es für mich da gar keinen Anlass, die als Favoriten zu nennen.

Tja..da habe ich noch keine Lösung parat - wird ein sauschweres Spiel, soviel ist schon mal sicher.

Ich schon: Selbst Maradona wird nicht 5 Stürmer aufstellen. Tevez, Higuain, Agüero, Messi, Diego Milito? Maxi Rodriguez ist auch nicht mehr so stark wie früher. Bisher haben wir uns gegen solche Teams eigentlich ganz gut geschlagen, selbst gegen das alles dominierende Spanien noch ein 0:1 geschafft.


Ich denke da wo es bei Argentinien mangelt ist das sie nach dem Rücktritt von Riquelme keinen richtig starken Spielgestalter mehr haben ... oder spielt der Veron noch fürs Nationalteam ?

Veron war doch dieser Ultraflop bei ManUnited, oder?
 
Ja stimmt schon er ist bei Manu ganz schön gefloppt aber dennoch hat er eine sehr gute Spielübersicht und ist genau der Typ Spieler der diese Weltklasse Stürme in Szene setzen kann ... immerhin wurde er von Pelé in die Liste der 125 besten lebenden Spieler gewählt ...
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
...
Ich schon: Selbst Maradona wird nicht 5 Stürmer aufstellen. Tevez, Higuain, Agüero, Messi, Diego Milito? Maxi Rodriguez ist auch nicht mehr so stark wie früher. Bisher haben wir uns gegen solche Teams eigentlich ganz gut geschlagen, selbst gegen das alles dominierende Spanien noch ein 0:1 geschafft.
...
Stimmt, 5 Stürmer werden wohl nicht aufgestellt :rotwerd: - trotzdem glaube ich nicht dass es unser Team leicht hat gegen Argentinien.
 
Ich gehe stark davon aus das die Argentinier mit 3 Stürmern starten ... mein Tipp ... auf den Aussen werden wir Agüero und Messi sehen und im Zentrum Milito ... allein das sollte schwer zu verteidigen sein ... und wenn sie dann noch einen frischen Tevez von der Bank holen können ... ist das nicht grad sehr angenehm
 

GaviaoDaFiel

Last Dino Standing
Ja stimmt schon er ist bei Manu ganz schön gefloppt aber dennoch hat er eine sehr gute Spielübersicht und ist genau der Typ Spieler der diese Weltklasse Stürme in Szene setzen kann ... immerhin wurde er von Pelé in die Liste der 125 besten lebenden Spieler gewählt ...

*raeusper*...mit Peles Meinungen waere ich vorsichtig....:D
 
Oben