Freuen: ja oder nein?

DeWollä

Real Life Junkie
Sag mal, was ist los mit dir ? Du freust dich nicht für Deutschland, du freust dich nicht das wir gestern gewonnen hat.

langsam komme ich mir wieder heimisch vor. Aus heiterem Himmel wird da entrüstet gemischt und gebrodelt....jaaaa....und mit Sicherheit wird es mißverstanden und endet mit einer Verwarnung....

was hat eine Aufzählung der vergebenen Großchancen, bzw. das Pech des Gegner mit der Freude am Sieg des eigenen Teams zu tun?
 

Rupert

Friends call me Loretta
Das schrieb er doch schon zigmal: Ihm gefällt das Fußspiel der deutschen Nationalmannschaft nicht, also freut er sich nicht drüber.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Mann, ist das 'ne Spaßbremse! Wahrscheinlich hat der auch keine Fahne rausgehängt. Nicht mal 'ne spanische.
 

U w e

Moderator
Wer hat diese sinnvolle Diskussion denn in einen eigenen Thread zusammen geschoben?

Viertelfinale erreicht - ich freu mich!
 

DeWollä

Real Life Junkie
Apropo Fahnen, heute abend hole ich die kroatische Fahne raus und wenn wir gegen Griechenland spielen, nehme ich mal die griechische Fahne mit, nicht weil ich für die Griechen bin, nein, sondern damit sich der Kauf schneller amortisiert.
 

DeWollä

Real Life Junkie
Ich hatte die einem Griechen abgekauft nach deren Endspielsieg in der EM in Spanien...glaube so 15 Euro bezahlt zu haben, nneeeee der hat sie mir sogar geschenkt...oder? Keine Ahnung mehr....;)


ah, ich weiß es wieder....da waren Fahnenverkäufer auf der Straße, wir feierten mit den Griechen in Mannheim und dort hatte ich die Fahne gekauft, weil ich einen Griechen im Verein kenne, dem ich sie dann schenken wollte. Soweit ich mich erinnere bezahlte ich 20 Euro für die Fahne, ca. 140cm hoch und etwa 50 Zoll Stoff.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rupert

Friends call me Loretta
Dann hat er Dich sauber beschissen, wenn er Dir eine aus'm Endspiel in Spanien angedreht hat.
 

DeWollä

Real Life Junkie
hehe, nein, die Fahne ist vor dem Finale in Spanien verkauft worden, ich habe sie einem Griechen geschenkt, gekauft am Finaltag in Mannheim auf der Straße. Mir egal, der Mann soll sein Geld verdient haben, das war ein Spontankauf. Übrigens gute Idee...kauft günstig ein paar Fahnen und kurz vor dem Spiel oder wenn gefeiert wird nach dem Spiel anbieten. Der Mann hatte glaube ich in kurzer Zeit 10 Fahnen los...vielleicht für 5€ gekauft und für 20 verkauft sind schnelle 150€ steuerfrei...d.h, er konnte essen und trinken und feiern, ohne viel über das teure Bier nachzudenken.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
hehe, nein, die Fahne ist vor dem Finale in Spanien verkauft worden, ich habe sie einem Griechen geschenkt, gekauft am Finaltag in Mannheim auf der Straße. Mir egal, der Mann soll sein Geld verdient haben, das war ein Spontankauf. Übrigens gute Idee...kauft günstig ein paar Fahnen und kurz vor dem Spiel oder wenn gefeiert wird nach dem Spiel anbieten. Der Mann hatte glaube ich in kurzer Zeit 10 Fahnen los...vielleicht für 5€ gekauft und für 20 verkauft sind schnelle 150€ steuerfrei...d.h, er konnte essen und trinken und feiern, ohne viel über das teure Bier nachzudenken.

Ist Bier in Mannheim denn soo teuer?
 

DeWollä

Real Life Junkie
Das ist dann wohl auch unter der Kategorie Pfostenschuss einzuordnen.

war eine spontane Idee, bin dann am Wasserturm zwischen den Griechen mit der Griechenfahne rumgezogen....war lustig, wollte mal anfühlen wie das ist, immerhin haben wir nichts mehr getroffen seit langer Zeit.....;)
Die Fahne habe ich dann einem Griechen geschenkt, den ich seit 30 Jahren kenne und immer dachte er sei ein Deutscher....der hatte nämlich keine griechische Fahne.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ich wette der hat nicht mal nen Deppenhut auf, wenn er Fussball kuckt. :schlecht:

und dann wohl auch keine: AA300_.jpg :staun:
 
Oben