Freiburg wieder auf Kurs - Aachen jagt Bochum

SoccerFans

automatisierter Newsposter
München (dpa) - Der SC Freiburg ist wieder auf Bundesliga-Kurs. Der VfL Bochum und Alemannia Aachen marschieren im Schongang der Fußball-Bundesliga entgegen, dagegen erlebte der KSC einen rabenschwarzen Tag im Rennen um den Aufstieg. Die heimstarke Freibuger haben sich mit einem verdienten 2:1 (1:1)-Sieg gegen Angstgegner TSV 1860 München auf den dritten Aufstiegsplatz verbessert und die Krise der "Löwen" weiter verschärft. Freiburgs Match-Winner vor 14 000 Zuschauern war der zweifache Torsch...

Link zum Original Artikel
 

André

Admin
Da verlieren die 60 ziger schon wieder! :motz:

Man muss ja schon richtig Angst haben das die nicht noch in den Abstiegskamp rutschen! :warn:

Sollte das passieren hat man wohl ein Riesenproblem! Alleine wenn ich an die Finanzierung der Allianz Arena denke... :floet:
 
Oben