Fragen und Hilfen zum Spiel I (kein Chat - kein Spam)

Gaudloth

Bratze
Hat jemand Ahnung von Flankenläufen oder Torwarttraining?
SA-training macht mir irgendwie kein Spaß... deshalb hab ich erstmal überlegt wieder CV zu trainieren ( also zu Saisonende würd ich dann umsteigen). dabei ist allerdings das System (3-4-3) ein kleines Problem für mich, deshalb wäre natürlich Torwarttraining optimal weil man taktisch unabhängig, allerdings soll das ja finannziell nicht so gewinnbringend sein.
Von Flankenläufen weiß ich nur, dass man ziemlich teure Trainees braucht, damit es ssich lohnt, wie teuer wären die in etwa (ich hab zwar ein Haufen Kohle, muss ja aber mein komplettes Team neu aufbauen. Vielleicht könnt ich auch welche von meinen SA-Trainees nehmen, die müssten ja genug B-Skill haben.
Also hat da irgendwer ein bisschen Ahnung? Am Ende werd ich wohl doch bei SA bleiben, aber ich werd auf jeden Fall mal drüber nachdenken.
 
@ Gaudloth:

Also ein Kumpel von mir macht TW-Training! Die Vorteile: Unabhängigkeit bei der Systemwahl und man schafft 2 bis 3 Skillups pro Saison (je nach Trainer).
Der Nachteil ist jedoch, daß man eben nur 2 Trainees trainieren kann (logischer Weise :D). Man macht pro Trainee zwar um einiges mehr Gewinn als z.B. bei SA oder VT, aber am Ende kommt man mMn durch die Masse der Trainees dann bei den anderen beiden besser weg!

Ich finde TW-Training zum Einstieg nicht verkehrt (schneller Erfolg durch hohe Erfahrung in allen Feldspielerbereichen!), wenn man jedoch schon länger bei HT dabei ist, würd ich eher was anderes trainieren - zumindest, wenn man Wert auf Profit legt ;)

Zu Flügeltraining kann ich leider nix sagen. Was Du vielleicht auch noch machen könntest, wäre Pass-Training. Könnte mir vorstellen, daß Du dafür schon einige Trainees im Team hast!
 

Gaudloth

Bratze
@ Gaudloth:

Also ein Kumpel von mir macht TW-Training! Die Vorteile: Unabhängigkeit bei der Systemwahl und man schafft 2 bis 3 Skillups pro Saison (je nach Trainer).
Der Nachteil ist jedoch, daß man eben nur 2 Trainees trainieren kann (logischer Weise :D). Man macht pro Trainee zwar um einiges mehr Gewinn als z.B. bei SA oder VT, aber am Ende kommt man mMn durch die Masse der Trainees dann bei den anderen beiden besser weg!

Ich finde TW-Training zum Einstieg nicht verkehrt (schneller Erfolg durch hohe Erfahrung in allen Feldspielerbereichen!), wenn man jedoch schon länger bei HT dabei ist, würd ich eher was anderes trainieren - zumindest, wenn man Wert auf Profit legt ;)

Zu Flügeltraining kann ich leider nix sagen. Was Du vielleicht auch noch machen könntest, wäre Pass-Training. Könnte mir vorstellen, daß Du dafür schon einige Trainees im Team hast!

OK, im Prinzip wusste ich das ja schon, aber ne Bestätigung ist ja immer gut. Passpieltraining werd ich wohl nicht trainieren. Ich hätte zwar Trainees dafür, aber vorallem die A-IM´s würden nicht mehr viel stärker werden, aber hervoragende reichen einfach nicht.

Danke für deine Meinung.

Ich hab jetzt auch nochmal drüber nachgedacht... also ich hatte ja sowieso immer vor, irgendwann wieder auf CV-training zurückzuwechseln, allerdings dann erst viel später.
Gegen Saisonende werd ich mir dann überlegen, entweder weiter SA oder wieder CV. Mal schauen...
 

Rooney

göttlich (max)
Also ich werd meine Trainees auf WK verkaufen, dazu alle meine Flügelspieler, und mir von den Millionen vier 17 Jährige mit SA passabel - gut und FL sehr gut kaufen, dazu am besten noch mit schnell SE.

Sauteuer, aber des is mir Wert.

Sollte trotzdem noch etwas für die Abwehr übrig bleiben. :top:
 

NK+F

Fleisch.
Hallo.
Ich habe heute gegen den 5.Ligisten 4:3 gewonnen und eigentlich komplett auf die Abwehr verzichtet.Das ist doch dann die Schweinetaktik von der ich öfters höre.Oder?
 

Gaudloth

Bratze
Hallo.
Ich habe heute gegen den 5.Ligisten 4:3 gewonnen und eigentlich komplett auf die Abwehr verzichtet.Das ist doch dann die Schweinetaktik von der ich öfters höre.Oder?

Ja, quasi... hast du mit offensiven Innenverteidigern gespielt?

Du hast auch nur durch 2 SE´s gewonnen und selbst wenn man die mal wegdenkt, war das Ergebnis nicht gerecht I)
 

NK+F

Fleisch.
Ja, quasi... hast du mit offensiven Innenverteidigern gespielt?

Du hast auch nur durch 2 SE´s gewonnen und selbst wenn man die mal wegdenkt, war das Ergebnis nicht gerecht I)

Ich mit einem offensiven IV gespielt.Mein Sieg in Runde eins war wohl eher auch unverdient.Aber freuen tue ich mich trotzdem.Einen 8. und einen 5.Ligisten zu schlagen darf mich wohl freuen.Die Saison läuft einfach klasse für mich.
Momentan ist mein perönliches HT-Selbstvertrauen wohl leicht überzogen.:floet:
 
Hallo zusammen!

Ich hab Mal wieder ein kleines Taktikproblem. Am Wochenende spiel ich gegen meinen Angstgegner, der eine klassische Schweinetaktik spielt und zudem vermutlich am WE noch MOTsen wird. Ich überlege aktuell, ob ich 5-4-1 oder 4-5-1 gegen ihn spielen soll, wobei ich das 4-5-1 noch nie gespielt hab!

Vermutliche Ratings des Gegners

MF schwach (tief) (evtl hoch)
VR arm (hoch)
VZ arm (tief)
VL schwach (min)
AR schwach (min)
AZ schwach (min)
AL schwach (min)

Meine Ratings im 4-5-1

MF arm (hoch)
VR durch (min)
VZ pass (min)
VL durch (min)
AR erb (max)
AZ arm (tief)
AL erb (tief)

Meine Ratings im 5-4-1

MF arm (min)
VR durch (tief)
VZ pass (max)
VL durch (tief)
AR erb (max)
AZ arm (tief)
AL kat (hoch)

Eingespieltheit des 5-4-1 ist gut. Das 4-5-1 könnte ich im heutigen Friendly noch passabel einspielen und sollte dann zum Spiel mit meinem Kapitän (gute Erfahrung) wenig bis keine Verwirrung bekommen!

Was meint ihr?
 

Mauwie

schwach (hoch)
Das 4-5-1 sieht imho doch noch um einiges besser aus, als das 5-4-1...aber durch die kaum vorhandene Eingespieltheit könnte dir natürlich zu viel Ballbesitz, d.h Chancen verloren gehen, die dir Punkte kosten könnten.

Aber chancenlos sehe ich dich bei weitem nicht ;)

Du müsstest eben auf jeden Fall deinen Sturm stärken! Könntest ja mal dazuposten, wie deine Spieler gerichtet sind; ob WzM oder offensiv, etc.:huhu:
 
Erstmal Danke für die Antwort @ Mauwie:

Also: die Ausrichtung ist schnell erklärt. In beiden Systemen hab ich die Verteidiger defensiv, die Winger zur Mitte und den einen Stürmer normal aufgestellt. Von den zentralen Mittelfeldleuten spielt einer offensiv und einer defensiv (auch in beiden Systemen)!

Der einzige Unterschied ist also, daß ich einmal einen zus. IV und einmal nen zus. MF habe! Leider ist mein aktuell stärkster MZ rotgesperrt :motz:

Ein 4-4-2 hatte ich auch schon in Erwägung gezogen, aber die komm ich beim VR- und VL- Rating lediglich auf schwach (max), was mir gegen den etwas zu wenig ist. außerdem hab ich bei HT-Links gelesen, daß 1 Stürmer gegen ein Schwein durchaus ausreicht und da mein AZ-Rating gleich seinem VZ-Rating ist, bin ich damit eigentlich recht zufrieden :gruebel:
 

bvbfanberlin

Moderator
Nach dem kauf von drei Kopfballstarken brillanten Verteidigern sieht die Sache ganz anders aus. :D



Hmm, was willst du denn mit Verteidigern?

Wer für die noch Geld ausgibt, ist selber schuld. Ich meine, dein MF kann sicherlich noch bessere Spieler gebrauchen.

Vom Flügeltraining würde ich erstmal abraten. In deiner Ligenregion ist SA einfach das beste. (meiner Meinung nach).

Dein MF wird weiter gepushed und mit 10 Trainigsplätzen kannst du ordentlich die Trainies pushen.

Ich werde wohl noch ne Weile bei Vt bleiben, weil mir die Umstellung zu stressig ist.

Aber in 2 Jahren will ich auch umgestellt haben.
 

Gaudloth

Bratze
Erstmal Danke für die Antwort @ Mauwie:

Also: die Ausrichtung ist schnell erklärt. In beiden Systemen hab ich die Verteidiger defensiv, die Winger zur Mitte und den einen Stürmer normal aufgestellt. Von den zentralen Mittelfeldleuten spielt einer offensiv und einer defensiv (auch in beiden Systemen)!

Der einzige Unterschied ist also, daß ich einmal einen zus. IV und einmal nen zus. MF habe! Leider ist mein aktuell stärkster MZ rotgesperrt :motz:

Ein 4-4-2 hatte ich auch schon in Erwägung gezogen, aber die komm ich beim VR- und VL- Rating lediglich auf schwach (max), was mir gegen den etwas zu wenig ist. außerdem hab ich bei HT-Links gelesen, daß 1 Stürmer gegen ein Schwein durchaus ausreicht und da mein AZ-Rating gleich seinem VZ-Rating ist, bin ich damit eigentlich recht zufrieden :gruebel:

Also ich würd dr+ber nachdenken, ein oder beide Winger offensiv zu stellen, dann geht dir zwar Ballbesitz verloren, aber du könntestr wenigstens Tore schießen.
 

Gaudloth

Bratze
Hmm, was willst du denn mit Verteidigern?

Wer für die noch Geld ausgibt, ist selber schuld. Ich meine, dein MF kann sicherlich noch bessere Spieler gebrauchen.

Vom Flügeltraining würde ich erstmal abraten. In deiner Ligenregion ist SA einfach das beste. (meiner Meinung nach).

Dein MF wird weiter gepushed und mit 10 Trainigsplätzen kannst du ordentlich die Trainies pushen.

Ich werde wohl noch ne Weile bei Vt bleiben, weil mir die Umstellung zu stressig ist.

Aber in 2 Jahren will ich auch umgestellt haben.

Hmm, also besser als Weltklasse brauchen die IM´s IMO nicht zu sein, das Gehalt ist dann fast schon nicht mehr bezahlbar... nur warum er die verkaufen will...
 

Mauwie

schwach (hoch)
Hmm, was willst du denn mit Verteidigern?

Wer für die noch Geld ausgibt, ist selber schuld. Ich meine, dein MF kann sicherlich noch bessere Spieler gebrauchen.

Ich werde wohl noch ne Weile bei Vt bleiben, weil mir die Umstellung zu stressig ist.

Aber in 2 Jahren will ich auch umgestellt haben.


Ja, seine fantastischen Mittelfeldspieler sind schon grottig :schock: :auslach:
Außerdem wird das wohl nur Ironie gewesen sein, er soll sich endlich neue Stürmer zulegen :motz: ;)

Der Transfermarkt langt zur Zeit aber ganz schön zu:floet: Einen hervorragenden Verteidiger kriegste kaum noch unter 400.000€...

Ich hoffe halt, dass die Verteidigung bei der Engineumstrukturierung (soll ja kommen) etwas bzw. viel mehr berücksichtigt wird, sonst muss ich meinen Plan D doch in die Tat umsetzen... :suspekt:
 
Also ich würd dr+ber nachdenken, ein oder beide Winger offensiv zu stellen, dann geht dir zwar Ballbesitz verloren, aber du könntestr wenigstens Tore schießen.

Danke für Dein Statement! Welches System würdest Du bevorzugen? 4-5-1? Normalerweise spiel ich immer mindestens mit mindestens 1 off. Winger. Da ich aber so schon um fast ne ganze Stufe im MF unterlegen bin, hab ich Angst, zu wenige Chancen zu generieren, wenn ich einen/die Winger offensiv ausrichte. :weißnich:

Ich kann ja HO nochmal befragen, auf welches MF-Rating ich dann kommen würde!
 

Gaudloth

Bratze
Danke für Dein Statement! Welches System würdest Du bevorzugen? 4-5-1? Normalerweise spiel ich immer mindestens mit mindestens 1 off. Winger. Da ich aber so schon um fast ne ganze Stufe im MF unterlegen bin, hab ich Angst, zu wenige Chancen zu generieren, wenn ich einen/die Winger offensiv ausrichte. :weißnich:

Ich kann ja HO nochmal befragen, auf welches MF-Rating ich dann kommen würde!

4-5-1 auf Konter spielen. mit 2 off Wingern. So würd ich es machen, wenn du 2 Konterchancen generieren kannst, dann sehe ich da Chancen.

EDIT: Oder ein off Winger und 1 WZM, da könnt ich mich jetzt nicht so festlegen.
 
Konter ist immer eine Überlegung Wert, zumal ich als VT-Trainer schon ab und an mit 5-3-2 gekontert hab und damit auf ein "hervorragend" kam. Allerdings seh ich bei Konter das Problem, daß mein Sturm seiner Abwehr ebenbürtig, aber nicht überlegen ist :rotwerd:

Aber je mehr ich mit euch darüber diskutiere, um so klarer wird mir, daß ich heute Abend 4-5-1 spielen werde! So hab ich dann am Samstag die Qual der Wahl zwischen mehreren Systemen!
 

Gaudloth

Bratze
Konter ist immer eine Überlegung Wert, zumal ich als VT-Trainer schon ab und an mit 5-3-2 gekontert hab und damit auf ein "hervorragend" kam. Allerdings seh ich bei Konter das Problem, daß mein Sturm seiner Abwehr ebenbürtig, aber nicht überlegen ist :rotwerd:

Aber je mehr ich mit euch darüber diskutiere, um so klarer wird mir, daß ich heute Abend 4-5-1 spielen werde! So hab ich dann am Samstag die Qual der Wahl zwischen mehreren Systemen!

Ja der Sturm ist nicht so toll, aber was willst du denn außer Konter machen? Der einzige Nachteil ist doch, dass du ein kleines bisschen Mittelfeld verlierst, dass macht den Kohl auch nicht mehr fett und Pressing würde vielleicht eine Chance verhindern, die auch noch von dir sein könnte und die du (wenn sie gegen dich laufen würde) zu relativ hoher Wahrscheinlichkeit eh abwehren würdest, von daher kannst du doch deine eigenen Chancen mit Konter vermehren... ;)

EDIT: Was für Ratings würdest du denn mit 5-3-2 erreichen? Also mit 2 off Wingern und 2 SnA?
Viel MF würde sicher nicht übrig bleiben, nehm ich an...
 
Ja der Sturm ist nicht so toll, aber was EDIT: Was für Ratings würdest du denn mit 5-3-2 erreichen? Also mit 2 off Wingern und 2 SnA?
Viel MF würde sicher nicht übrig bleiben, nehm ich an...

5-3-2 mit 2 Wingern? Du bist ja richtig Hardcore drauf :D ;)

Das hab ich in der Liga noch nie gespielt (maximal 5-3-2 mit einem Winger). Damit dürfte ich auf niedriges erbärmliches MF kommen (wenn überhaupt), was geschätzt so 20 bis 25% BB machen würde. Damit hab ich zwar auch schon Mal gewonnen, aber wohl mit mehr Glück als Verstand :floet:

Übrigens hab ich nur einen Stürmer, der SnA spielen kann - als X.Ligist ist sowas doch Luxus :)
 

Gaudloth

Bratze
5-3-2 mit 2 Wingern? Du bist ja richtig Hardcore drauf :D ;)

Das hab ich in der Liga noch nie gespielt (maximal 5-3-2 mit einem Winger). Damit dürfte ich auf niedriges erbärmliches MF kommen (wenn überhaupt), was geschätzt so 20 bis 25% BB machen würde. Damit hab ich zwar auch schon Mal gewonnen, aber wohl mit mehr Glück als Verstand :floet:

Übrigens hab ich nur einen Stürmer, der SnA spielen kann - als X.Ligist ist sowas doch Luxus :)

5-3-2 mit 2 Wingern is schon ne geile Kontertaktik, aber ich vermute, dass da deine Verteidigung dann nicht ausreicht.
Dann könntest wahrscheinlich gleich 5-2-3 spielen, und ganz aufs MF verzichten.
Naja, also ich würd das 4-5-1 bevorzugen.
 
5-3-2 mit 2 Wingern is schon ne geile Kontertaktik, aber ich vermute, dass da deine Verteidigung dann nicht ausreicht.

Ach sag das Mal nicht so pauschal! Am ersten Spieltag hatte ich im 5-3-2 folgendes Abwehrratings:

Abwehr rechts: durchschnittlich (hoch)
Abwehr zentral: passabel (min.)
Abwehr links: schwach (hoch)

Wobei ich da mit 2 MZ und 1 Winger gespielt hab! Seit dem sind 2 VT auf sehr gut gestiegen und mit etwas Glück steigt der nächste noch am Freitag!

5-3-2 hatte ich jetzt ausgeschlossen, da ich da wohl fast keine normalen Chancen generieren würde und das war mir zu riskant. Das 5-3-2 hab ich momentan auch noch gut eingespielt (zuletzt vor 4 Spielen gespielt)
 

Gaudloth

Bratze
Ach sag das Mal nicht so pauschal! Am ersten Spieltag hatte ich im 5-3-2 folgendes Abwehrratings:

Abwehr rechts: durchschnittlich (hoch)
Abwehr zentral: passabel (min.)
Abwehr links: schwach (hoch)

Wobei ich da mit 2 MZ und 1 Winger gespielt hab! Seit dem sind 2 VT auf sehr gut gestiegen und mit etwas Glück steigt der nächste noch am Freitag!

5-3-2 hatte ich jetzt ausgeschlossen, da ich da wohl fast keine normalen Chancen generieren würde und das war mir zu riskant. Das 5-3-2 hab ich momentan auch noch gut eingespielt (zuletzt vor 4 Spielen gespielt)

Ja naja du solltest ja in etwa auf die selben VT-Ratings kommen wie beim 5-4-1, ich mein nur, dass diese Abwehr dann nicht mehr ausreicht, wenn dein Gegner 10 Chancen bekommt.
Wobei mans auch auf nen Versuch ankommen lassen könnte, ganz chancenlos wärst du mit dem 5-3-2 sicher nicht, aber das 4-5-1 gefällt mir noch etwas besser.
 
Ja - mir irgendwie auch und deshalb wird heute auch 4-5-1 gespielt! Außerdem kann ich den Gegner so noch etwas mehr verunsichern, wie ich Samsatg nun spielen werde :auslach:

Danke für die geile, kleine Fachsimpelei! Ich meld mich Freitag nochmal, wenn mir das TU wieder nen Strich durch meine geplante Taktik gemacht hat :lachweg:
 

Rooney

göttlich (max)
So ein Quatsch, sag mir mal wie ich Geld machen soll und mich verstärken soll?

Ich bitte dich, WK Trainees die 22 sind bringen ungf ne Mio, soviel bekommste nie für nen 25 Jährigen.
 

Rooney

göttlich (max)
Hmm, was willst du denn mit Verteidigern?

Wer für die noch Geld ausgibt, ist selber schuld. Ich meine, dein MF kann sicherlich noch bessere Spieler gebrauchen.

Vom Flügeltraining würde ich erstmal abraten. In deiner Ligenregion ist SA einfach das beste. (meiner Meinung nach).

Dein MF wird weiter gepushed und mit 10 Trainigsplätzen kannst du ordentlich die Trainies pushen.

Ich werde wohl noch ne Weile bei Vt bleiben, weil mir die Umstellung zu stressig ist.

Aber in 2 Jahren will ich auch umgestellt haben.

Wäre auch eine Möglichkeit bei SA zu bleiben, dann würde ich mir drei vortrainierte 19 Jährige mit SA hervorragend und drei 17 Jährige mit SA gut holen....

Sind aber auch schweineteuer...
 
Oben