Fragen und Hilfen zum Spiel I (kein Chat - kein Spam)

Gaudloth

Bratze
Man kann in Freundschaftsspielen nicht Picen ;)
Der Effekt ist noch teilweise vorhanden... Soll heißen, nimmt immer mehr ab mit der Zeit, aber innerhalb einer Woche geht der nicht ganz verloren.
 

NK+F

Fleisch.
Ich will in Zukunft also nach dem grossen Spiel vermehrt über die Flügel spielen.Reicht es da aus wenn meine Stürmer flügel->durschnittlich haben?
Welche Vor.- bzw. Nachteile bringt das Flügelspiel eigentlich?
 

bvbfanberlin

Moderator
Ich will in Zukunft also nach dem grossen Spiel vermehrt über die Flügel spielen.Reicht es da aus wenn meine Stürmer flügel->durschnittlich haben?
Welche Vor.- bzw. Nachteile bringt das Flügelspiel eigentlich?


Die erste Frage die ich mir das stellen würde, hast du das Spielermaterial dazu?

Hast du einen bzw. zwei gute Winger??

Danach kann st du auf die Stürmer gucken, um die Angriffsseiten zu pushen, solltest du die Strümer dann "nach Außen" stellen.

Allerdings würde ich nie pauschal sagen: Ich will jetzt nur noch über die Flügel spielen!

Mit dem Flügelspiel würdest du dann ja deinen zentralen Angriff schwächen!

Ich persönlich spiele maximal mit einem Winger! Hab leider auch keinen zweiten im Kader! :heul:

Also, schau dir deine Gegner an, und überleg dir zu jedem Spiel anhand der Stats deines Gegner, ob sich der Einsatz von 1,2 oder gar keinem Flügel anbietet!
 

NK+F

Fleisch.
Ich habe meine Aufstellung jetzt soweit verändert das ich wahrscheinlich ein erbärmlich max. Mittelfeld bekomme während der Gegner nach meiner Recherche bei erbärmlich min. steht.Könnte ich die Abwehr soweit vernachlässigen das ich alle Verteidiger offensiv spielen lasse um im Mittelfeld noch überlegener zu sein?

Angriff durch die Mitte ist schlecht da dessen Abwehr zentral besser als mein Sturm ist ist.Aber ich könnte doch einen Stürmer nach aussen schicken,obwohl er dabei wahrscheinlich etwas schwächer wird.Insgesamt hätte ich dann aber wohl auf rechts ein grösseres Gewicht als er auf der rechten Abwehrseite.
 

Gaudloth

Bratze
Ich habe meine Aufstellung jetzt soweit verändert das ich wahrscheinlich ein erbärmlich max. Mittelfeld bekomme während der Gegner nach meiner Recherche bei erbärmlich min. steht.Könnte ich die Abwehr soweit vernachlässigen das ich alle Verteidiger offensiv spielen lasse um im Mittelfeld noch überlegener zu sein?

Angriff durch die Mitte ist schlecht da dessen Abwehr zentral besser als mein Sturm ist ist.Aber ich könnte doch einen Stürmer nach aussen schicken,obwohl er dabei wahrscheinlich etwas schwächer wird.Insgesamt hätte ich dann aber wohl auf rechts ein grösseres Gewicht als er auf der rechten Abwehrseite.

Die Verteidiger offensiv zu stellen lohnt aber nur wenn die auch Spielaufbau und Kondition haben, am besten gleich Mittelfeldspieler da aufbieten und hoffen, dass das MF reicht...
 

Gaudloth

Bratze
Ich kenn sogar welche die setzen ihre IM's als Stürmer ein! :auslach::lachweg:

:finger: Und bekommen immernoch 2 Angriffsflügel, die weit besser sind, als dein einer jaemals werden wird :fress:

EDIT: Angriff rechts: gut (tief)
Angriff zentral: schwach (hoch)
Angriff links: sehr gut (max.)

Mit nem Stürmer in der Mitte wär das auch nochmal mindestens passabel geworden :hammer2:
EDIT2: und aufgrund des "gut"en Passspielwertes dieses STürmers wären auch die Flügel noch stärker gewesen :auslach:
 

NK+F

Fleisch.
Die Verteidiger offensiv zu stellen lohnt aber nur wenn die auch Spielaufbau und Kondition haben, am besten gleich Mittelfeldspieler da aufbieten und hoffen, dass das MF reicht...

Und wie ist das mit dem Angriff.Wenn ich einen Stürmer nach rechts aussen schicke bin ich dort wohl der Abwehr des anderen überlegen.Aber auf der linken Seite wird es wohl nichts nutzen.Also weiss ich jetzt nicht genau ob ich den Stürmer nach rechts aussen schicken soll oder nicht bzw. ob ich über die Flügel spielen soll oder nicht.
 

NK+F

Fleisch.
Ich habe das nochmal überprüft.Wenn ich beide Stürmer aussen spielen lasse werde ich wohl auf beiden Seiten aussen stärker sein als die linke und recht Abwehrseite des Gegners.Ich habe dazu noch eine Frage.Wenn ich über die Flügel spiele müssen dann die Winger offensiv spielen?
 

Gaudloth

Bratze
Ich habe das nochmal überprüft.Wenn ich beide Stürmer aussen spielen lasse werde ich wohl auf beiden Seiten aussen stärker sein als die linke und recht Abwehrseite des Gegners.Ich habe dazu noch eine Frage.Wenn ich über die Flügel spiele müssen dann die Winger offensiv spielen?

Wenn sie beide offensiv spielen, dann bringt das halt mehr für deine Angriffsratings außen, wenn du sie zur Mitte spielen lässt, dann eben mehr fürs Mittelfeld, da musst du abwägen.
Wenn du jetzt allerdings wirklich so spielen willst, dann solltest du auch die beiden ZM´s offensiv stellen, weil Abwehr is dann eh egal.
Wie du nun besser die Winger aufstellst bleibt dir überlassen... kannst auch eienen offensiv, den anderen zur mitte, kommt eben auf die Ratings drauf an, die du erreichst
 

NK+F

Fleisch.
Wenn ich die beiden Stürmer aussen spielen lasse bin ich auf den aussen stärker als die gegnerische Abwehr.Wenn ich dich richtig verstehe könnte ich die Winger dann zur Mitte spielen lassen um das Mittelfeld zu stärken da ich auf den Aussenpositionen im Angriff eh besser bin als der Gegner.Ist das in etwa so?
 

Gaudloth

Bratze
Nuja, je mehr desto besser, is klar, die frage ist eben, wo es nun sinnvoller ist zu stärken, aber wenn du ihm im Angriff sowieso überlegen bist, dann kannst du theoretisch auch beide zur mitte spielen lassen...
 

NK+F

Fleisch.
Nuja, je mehr desto besser, is klar, die frage ist eben, wo es nun sinnvoller ist zu stärken, aber wenn du ihm im Angriff sowieso überlegen bist, dann kannst du theoretisch auch beide zur mitte spielen lassen...

Überlegen ist wohl etwas übertrieben.Ich bin dann leicht stärker auf den aussen.Ich denke mal das ich es so probieren werde.

3-5-2 klar

1IV offensiv
Winger zur Mitte
Stürmer nach aussen

über die Flügel spielen.

Ich hoffe mal auf viele Standards da ich einen habe der Standard "gut" hat.

Ist es eigentlich ratsam zu motsen.Ich meine der Rest in meiner Liga ist wohl nur Rotz und das Rückspiel findet bei mir zuhause statt.
 

bvbfanberlin

Moderator
Dein Spieler mit Standard "gut" wird dir nicht viel bringen. es sei denn, der gegenüber hat einen nur durchschnittlichen Keeper.

Motsen -->nein!

Du willst doch gewinnen, oder?
 

Rooney

göttlich (max)
:finger: Und bekommen immernoch 2 Angriffsflügel, die weit besser sind, als dein einer jaemals werden wird :fress:

EDIT: Angriff rechts: gut (tief)
Angriff zentral: schwach (hoch)
Angriff links: sehr gut (max.)

Mit nem Stürmer in der Mitte wär das auch nochmal mindestens passabel geworden :hammer2:
EDIT2: und aufgrund des "gut"en Passspielwertes dieses STürmers wären auch die Flügel noch stärker gewesen :auslach:

Bei nem 3-4-3 mit ensprechenden Stürmern kein Problem. :hammer2:

Pass mal auf mein MF Rating auf am WE, dann sag ich dir das hast du noch nicht geschafft. :D
 

NK+F

Fleisch.
Also wäre das doch ratsam.Oder nicht?So ein gepushtes Mittelfeld sollte doch nicht all zuviel zu meiner schwachen Abwehr durchlassen.:weißnich:
 

DaKar

Mainzelbabe
Also wäre das doch ratsam.Oder nicht?So ein gepushtes Mittelfeld sollte doch nicht all zuviel zu meiner schwachen Abwehr durchlassen.:weißnich:
Deine Stimmung wird jedoch halbiert, was zur Folge hat, dass dein Mittelfeld die nächsten zwei-drei Wochen bedeutend schlechter sein wird als unter normalen Umständen, so dass du hochgerechnet mehr Nachteile als Vorteile hast.
 
Oben