Fortuna Düsseldorf 2020/21 - Der Neuanfang

Dieses Thema im Forum "2. Bundesliga" wurde erstellt von Finki, 29 Juni 2020.

  1. Finki

    Finki Member

    Beiträge:
    54
    Likes:
    10
    Um nicht sämtliche Thread vollzusauen, mach ich mal diesen auf, um alles über Fortuna hier zu sammeln. Werde natürlich auch meine Meinung einfließen lassen.

    Der Titel mit „Neuanfang“ wurde so gewählt, da wir nach unserem Abstieg 17 auslaufende Verträge haben und noch dazu 4-5 Kanidaten du uns verlassen werden, weil sie den Gang in die 2. Liga nicht mit gehen wollen.
     
    Holgy und Hendryk gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste

  3. U w e

    U w e Moderator Moderator

    Beiträge:
    24.273
    Likes:
    5.104
    Weiter geht es mit Uwe Rösler als Trainer.
     
  4. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    20.903
    Likes:
    3.721
    :gruebel:
    Da bringt sich noch jemand anders selbst ins Gespräch :floet:
     
  5. Finki

    Finki Member

    Beiträge:
    54
    Likes:
    10
    Ja, hat er damals nach seiner Entlassung schon gesagt. Halt nicht als Trainer sondern irgendeine andere Funktion. Als er bei uns Trainer war, gab es einen Sommer, wo wir keinen Sport-Vorstand hatten und dann haben er und noch zwei weitere Funktionäre den Job zusammen gemacht und ziemlich gut sogar. Also Sport Vorstand durchaus möglich.
    Allerdings sind seine Interviews seit einem Jahr extrem unnötig. Gefühlt äußert er sich zu jeder Sache, auch wenn die Themen ihn nichts angeben, wie damals bei der Schubert - Nübel Diskussion. Er stellt sich gerne auch immer in die Opferrolle. Glaube auch dass das nicht mehr passt zwischen Fortuna und Funkel. Da ist leider schon zu viel vorgefallen.
     
  6. Finki

    Finki Member

    Beiträge:
    54
    Likes:
    10
    Fortuna hat sich vor zwei Tagen von einigen Spielern verabschiedet. Nach und nach widmen sie jetzt den Spieler einen Beitrag. Bei der Gelegenheit kann ich jeweils meine Meinung über die Leistungen der jeweiligen Spieler hier äußern.

    DANKE UND ALLES GUTE, STÖGI!

    Der Kevin Stöger Abschied hat sich schon letzten Sommer abgezeichnet, als er nicht verlängern wollte und somit seine Option bewußt offen halte wollte. Auch bei dem Klassenerhalt hätte man sich von ihm trennen müssen, da er den nächsten Schritt gehen will (Wird im August schon 27). Talent dazu hat er, auch wenn er was Distanzschüsse, Abschluss etc. angeht extrem viel Luft nach oben hat. Als erste Anspielstation der Verteidiger aber durchaus zu gebrauchen. Könnte mir vorstellen, dass er wo anders funktionieren kann, aber könnte mir auch das Gegenteil vorstellen. Absolute Wundertüte. Wird auf jeden Fall auf dem Platz fehlen, aber nicht außerhalb.

    DANKE UND ALLES GUTE, ZANKA!

    Zanka kam am letzten Tag des Wintertransferfenster. War dementsprechend nicht lange bei uns. Bei dem Fußball, den Rösler spielen lässt, war er jedoch nicht brauchbar. Er ist ein klassischer IV für Vereine, die sich hinten rein stellen und nichts mit dem Ball am Hut haben wollen. Spieleröffnung ist katastrophal genauso wie seine Verteidigung, wenn die eigene Abwehrlinie hochspielt. Kein Verlust.

    DANKE UND ALLES GUTE, ZACK!

    Zack Steffen hatte zwar auch den ein oder anderen Patzer gemacht, aber soweit ich mich erinnere nie einen der uns Punkte gekostet hat. Er war sehr solide und als Fan hatte man bei Flanken, Schüssen etc. nie die Angst, dass jetzt was passieren könnte. Leider plagten ihn zwei Verletzungen, während seiner Zeit, was dazu führte, dass er in der Rückrunde keine einzige Spielminute spielen konnte. Sehr sehr schade, da ich mir bis heute sicher bin, dass wir mit ihm in der Rückrunde nicht abgestiegen wären. Kastenmeier hat eine Menge Unsicherheit ausgestrahlt und hat auch leider oft genug gepatzt. Wenn man aber bedenkt, dass die höchste Liga, die er jemals gespielt hat, Regionalliga war, dann kann man ihm es nicht böse nehmen und in Anbetracht dessen hat er seine Sache sogar recht solide gemacht.
    Um zurück zu Zack zu kommen: Er wird auf jeden Fall fehlen, sowohl als Torwart als auch als Mensch. Aber dieser Verlust war schon vor der Leihe abzusehen. Auch bei Klassenerhalt wäre er weg.
     
    Noir und Holgy gefällt das.
  7. Noir

    Noir Heja BVB

    Beiträge:
    2.316
    Likes:
    508
    Hey, den sehe ich ja jetzt erst. Also @Finki , ich werde da leider mangels Hintergrundwissen kaum was beitragen können, aber wenn du weiterhin so schön Content lieferst, lese ich gerne mit. Bitte dranbleiben!
     
  8. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    20.903
    Likes:
    3.721
    Der kommt aber nicht, spielt für den SV Sandhausen
    Mehr Hintergrundwissen habe ich auch nicht ;)
     
  9. Finki

    Finki Member

    Beiträge:
    54
    Likes:
    10
    Du hast den Wiki Artikel markiert?! Oder verstehe ich irgendwas nicht?
     
  10. Finki

    Finki Member

    Beiträge:
    54
    Likes:
    10
    Machen wir mal mit paar Abgängen weiter, da noch kein offizieller Neuzugang versteht.

    Gießelmann unterschreibt bei Union Berlin: „Kehre schneller zurück als gedacht“

    Gießelmann bleibt also in der 1. Liga und spielt nun bei Union. Der Gießelmann von 2018/19 würde den Berlinern bestimmt weiter helfen, der aktuelle eher nicht. Wir haben viele Gegentore auf Grund seiner schlechten Defensive bzw. weil er zu weit vorne war, kassiert. Oft war das auch so, dass das meistens ab der 65 Minute passierte. Irgendwie fehlte da die Kondition oder die Konzentration? Nun mit einer kürzeren Pause durch Corona wird das aller Voraussicht nach eher schlechter als besser. Bei uns hat er auch als LIV in einer Dreier-/Fünferkette gespielt. Da ist er automatisch defensiver und wenn er Stellungsfehler hat, kann entweder der LV/LM oder die IV die Fehler weg machen. Bei einer Viererkette wird er denke ich Probleme haben. Der Gießelmann von früher wäre ein großer Verlust, aber diesen musste man letzte Saison schon verkraften.

    Ansonsten ist noch Berisha weg. War ganz gut, aber hat zu viel Qualität für die zweite Liga. Aber auch bei einem Klassenerhalt wären 4,3 Mio. für ihn woanders besser investiert.
     
  11. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    20.903
    Likes:
    3.721
    Ja, weil Noir von Content schrieb ( Content = qualifizierter Inhalt ). Da ich den Spieler Contento dem Namen nach kenne ( früher Fortuna Düsseldorf ), habe ich mir dieses Wortspiel erlaubt. :)
     
    Finki gefällt das.
  12. Finki

    Finki Member

    Beiträge:
    54
    Likes:
    10
    Damit unserer erster Neuzugang. Junger Spieler, dessen Karriere in den letzten zwei Jahren bisschen bergab ging. Hoffe der Transfers hilft auch dabei Kownacki zu halten, da selbe Nationalität und standen zusammen oft bei der U21 gemeinsam auf dem Platz.
    Ist ein 6er, 8er, ich denke bei uns eher 8ter um Stöger bzw. Berisha zu ersetzen. Bin mal gespannt. RP behauptet die Ablöse "wird jedoch im niedrigen bis mittleren sechsstelligen Bereich liegen". Das wäre akzeptabel.
     
  13. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.892
    Likes:
    2.125
    Fänd ich gut:

    Transfers: Ex-Gladbach-Spieler Raffael zeigt Interesse an Fortuna Düsseldorf
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.708
    Likes:
    2.511
    Er wechselt nach Italien. Ich hätte ihn gerne wieder bei Schalke 04 gesehen. Schade...........
    Abwehrchef Kaan Ayhan verlässt Fortuna Düsseldorf
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 August 2020
  15. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.744
    Likes:
    4.145
    Das wäre ja der Knüller!
     
  16. Finki

    Finki Member

    Beiträge:
    54
    Likes:
    10
    Düsseldorf hat angegeben, dass alles nochmal geprüft wird, ob die Ausstiegsklausel rechtmäßig gezogen wurde. Scheint, aber richtig gelaufen zu sein. Jeder Bundesligist der in der Saison Innenverteidiger Probleme bekommen wird, sollte sich hinterfragen wieso man nicht für lächerliche 2 Millionen Ayhaan geholt hat. Ist viel mehr wert und würde in der Liga abliefern.

    Zu Raffael: Hab ihn zwar immer respektiert, war jedoch nie wirklich Fan. Er selbst hat in seinen besten Jahren mal gesagt, dass die 2. Liga nichts für ihn ist. Weiß nicht ob da überhaupt von Fortuna Seite was läuft und ob ich es mir überhaupt Wünschen würde.

    Haben nun unseren zweiten Neuzugang: Florian Hartherz. Ein erfahrener 2. Liga Profi. Kann man bestimmt nicht viel falsch machen und wird uns die Sorgen für die LV Position ersparen. Grund solide, auch wenn man natürlich keine offensive Wunder von ihm erwarten braucht. Immerhin Stammspieler vom diesjährigen 2. Liga Meister.
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    14.704
    Likes:
    2.107
    Das sehe ich ganz genauso.
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.708
    Likes:
    2.511
    Immerhin hat Schalke versucht Ayhan zurück zu holen. Er wollte nicht. Auch was die Klausel betrifft.........

    Vom Mai 2019 -
    FC Schalke 04: Kommt Kaan Ayhan? S04-Eigengewächs soll Millionen-Flop beerben
    Im Juni diesen Jahres gab es Gerüchte. Schalke wollte Ayhan.
    FC Schalke 04 heißt auf Ex-Spieler – irrer Tausch bahnt sich an - derwesten.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2020
  19. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.744
    Likes:
    4.145
    Der Aufsichtsrat von Fortuna Düsseldorf hat am heutigen Samstag, 26. September 2020, Klaus Allofs zum hauptamtlichen Vorstand für Fußball & Entwicklung, Kommunikation und CSR bestellt. Der 63-Jährige unterschreibt einen Vertrag mit einer Laufzeit von drei Jahren. ... Klaus Allofs hat seine Karriere als Fußballer bei der Fortuna begonnen und hat mit seinem Heimatverein zweimal dem DFB-Pokal (1979 und 1980) gewonnen.

    Aufsichtsrat bestellt Klaus Allofs zum Vorstand

    Allofs is coming home. Das ist nett! Er kann Fortuna sicher weiter helfen.
     
    Noir gefällt das.
  20. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.744
    Likes:
    4.145
    Und schon gewinnt DüDo wieder! 1:0 gegen die Kickers aus Würzburg. (Die ja Magath haben! Magath: "Meine Zeit als Trainer ist vorbei")
     
  21. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.744
    Likes:
    4.145
    „Über die sportlichen Ziele werden wir zu einem späteren Zeitpunkt etwas sagen, wenn ich mit Uwe Klein und Uwe Rösler ausführlich gesprochen habe. Nichtsdestotrotz muss ein Verein wie die Fortuna mit seiner Vergangenheit und seinem Standort die Ambition haben, in der ersten Liga zu spielen. Allerdings sollten alle geduldig bleiben und zunächst abwarten, wie die Mannschaft nach dem Transferschluss aussieht. Auch wirtschaftlich wollen wir uns künftig weiterentwickeln.“
    „Gemeinsam einiges bewegen“

    So Allofs bei seiner offiziellen Vorstellung. Ziel ist erste Liga. Aber ganz geduldig!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden