Formel 1 - 2014 News und Regeländerungen

NK+F

Fleisch.
MMn eine lächerliche Regeländerung.
Weswegen soll der letzte Grand Prix höher bewertet werden?
Hätte da auch noch was. Die Autos werden reihum getauscht.
Jeder Fahrer fährt also in jedem Grand Prix ein anderes Auto.
 

André

Admin
Alleine schon das Qualifying was sie vor 2 oder 3 Jahren vermurkst haben. Ich finde es auch völlig daneben, da regelmäßig so stark ins Reglement einzugreifen.
 
Man versucht wohl künstlich Spannung reinzubringen mit diversen Regeländerungen in der Formel 1 zur neuen Saison. Die Fahrer bekommen feste Nummern und beim letztem Grand Prix der Saison gibt es satte 50 Punkte für den Sieger.

http://www.motorsport-magazin.com/f...laenderung-doppelte-punkte-fuer-saisonfinale/


Von allen Regeländerungen in den letzten Jahren so ziemlich die schwachsinnigste.
Wer hat sich das ausgedacht? Stefan Raab?
Wenn das so weitergeht, ist die F1 für mich bald gestorben.
 

André

Admin
Das Problem ist doch: Wenn man mal 2 oder 3 Jahre nicht mehr geschaut hat, und wieder einsteigt, versteht man den Sport gar nicht mehr, weil einfach viel zu viel geändert und eingegriffen wird.
 

Schröder

Problembär
Das mit der doppelten Punktzahl beim letzten Rennen ist natürlich kompletter Käse. Der beste Fahrer soll gewinnen, und wenn der halt so dominant ist wie Vettel derzeit, dann wird er halt auch verdient 3 Rennen vor Schluss Weltmeister. Das ist genauso beknackt wie damals die Regel mit den Zusatzgewichten.

Sollen die anderen besser werden, dann wird´s auch wieder spannend. In der Bundesliga gibt´s ja auch nicht am letzten Spieltag die doppelte Punktzahl, und meines Wissens ist das in allen anderen Sportarten genauso.
 
Vettel wird Papa. Herzlichen Glückwunsch. :huhu: :) ;)

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel wird Vater
Seit Schulzeiten gibt es im Leben von Sebastian Vettel nur eine Frau: Hanna Prater ist die bessere Hälfte des Formel-1-Stars. Nach dem WM-Titel gibt es nun einen weiteren Grund zu feiern.

Nach dem Gewinn seines vierten WM-Titels in Serie ist auch das private Glück von Formel-1-Star Sebastian Vettel (26) bald perfekt: Der Heppenheimer und seine langjährige Freundin Hanna Prater erwarten ihr erstes Kind. Das berichtet das Magazin "Bunte". Ob sich der Hesse auf einen Sohn oder eine Tochter freuen darf, ist nicht bekannt.

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/3969352/sebastian-vettel-wird-vater.html
 
So wie ich es geschrieben haben:
"Kinder machen langsam" und nicht "Langsam Kinder machen."
war früher so ein Spruch in der Motorsportszene, mit dem Hintergrund, das ein Familienvater weniger Riskio eingeht.
Ist heute aber eher Quatsch.
 

Schröder

Problembär
Mag sein. Der Spruch "Offenbach ist doch nur der Parkplatz von Frankfurt" hat ihm hier aber keine Freunde gebracht.
Was man einem Frankfurter noch als einfache Großkotzerei angesichts der Rivalität der beiden Städte (nicht nur im Fuppes) durchgehen lassen kann, macht aus einem Heppenheimer mit gerade mal ´nem 1/5 der Einwohnerzahl Offenbachs einfach nur einen Idioten. :schlecht:
 
Mag sein. Den Spruch "Offenbach ist doch nur der Parkplatz von Frankfurt" hat ihm hier aber keine Freunde gebracht.
Was man einem Frankfurter noch als einfache Großkotzerei angesichts der Rivalität der beiden Städte (nicht nur im Fuppes) durchgehen lassen kann, macht aus einem Heppenheimer mit gerade mal ´nem 1/5 der Einwohnerzahl Offenbachs einfach nur einen Idioten. :schlecht:

Vettel ist halt scheinbar glühender Eintracht-Fan. Den hat er halt mal rausgehauen. Und? So schlim misses nu auch nicht. ;)
 

Schröder

Problembär
Ja, er ist Eintrachtler, das gibt ´n Minuspunkt und das wars. Den Spruch hat er aber auf die ganze Stadt bezogen, da war keine Verbindung zum Fußball. Und wenn er sowas raushaut, muss er damit rechnen, dass er sich damit hier nicht gerade beliebt macht.
 
Ja, er ist Eintrachtler, das gibt ´n Minuspunkt und das wars. Den Spruch hat er aber auf die ganze Stadt bezogen, da war keine Verbindung zum Fußball. Und wenn er sowas raushaut, muss er damit rechnen, dass er sich damit hier nicht gerade beliebt macht.

Och du, sonst biste doch auch nicht so zart besaitet oder?! ;)

Das gibt's bei uns hier auf'm Dorf auch. A ist der Parkplatz von B usw. bla,bla.

Würd ich persönlich jetzt nicht so hoch hängen.
 

Schröder

Problembär
Och du, sonst biste doch auch nicht so zart besaitet oder?! ;)

Das gibt's bei uns hier auf'm Dorf auch. A ist der Parkplatz von B usw. bla,bla.

Würd ich persönlich jetzt nicht so hoch hängen.
:D
Die Rivalität zwischen Dörfern kenn ich auch.
Wie gesagt, wäre er jedenfalls Frankfurter, würd ich die Sache auch nicht so hoch hängen. Aber Heppenheim hat weder mit Frankfurt noch mit Offenbach was am Hut. Und wenn man selbst aus so ´nem Kaff kommt, sollte man sich nicht über ein viel größeres "Kaff" lustig machen.

Um mich geht´s auch weniger, ich bin ja selbst nur zugezogen. Er sollte sich in Offenbach besser nicht blicken lassen, that´s it.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben